vdr-live mit tntnet 3.0X: Zeitleiste Auswahl geht nicht richtig

  • Hallo,


    bei mir scheint vdr-live mit tntnet 3.0.X (und cxxtools 3.0.X) folgendes Problem zu bereiten:


    Zeitleiste: Kanalgruppe und Zeit Auswahl springen immer auf den ersten Wert (repektive "Jetzt") zurück. D.h. wenn ich eine Zeit auswähle (z.B. "Dienstag 13.7. 20:15") dann wird das für diese Zeit für die erste Kanagruppe dargestellt. Die Anzeige im Eingabefeld steht aber anschließend wieder auf "Jetzt". Wenn ich jetzt die 2, Kanagrupppe auswähle wird mit die Zeitleiste für diese Gruppe ab jetzt angezeigt (und nicht für den ursprünglich gewählten Termin). D.h. ich kann für alle Kanalgruppen nach der Ersten nur "Jetzt" anzeigen.


    Das ist unter Fedora 34 welches standardmäßig tntnet 3 mitbringt:

    Code
    1. $ rpm -qa | grep -iE 'tntnet|cxxtools'
    2. cxxtools-3.0-1.fc34.x86_64
    3. cxxtools-devel-3.0-1.fc34.x86_64
    4. tntnet-3.0-3.fc34.x86_64
    5. tntnet-devel-3.0-3.fc34.x86_64


    Bisher (unter Archlinux) hatte ich mir da immer mit tntnet 2.2.1 beholfen. Das will ich aber eigentlich auf Fedora nicht machen.

    Hat das schon jemand beobachtet und ggf. eventuell einen Fix für?


    Ach ja: vdr 2.5.6 und vdr-live von hier: https://github.com/MarkusEh/vdr-plugin-live.git


    Gruß

    Michael

  • Das Betriebssystem ist egal, ich habe es unter Ubuntu getestet. War ein bekanntes Tntnet30 Problem, da habe ich eine Stelle beim anpassen vergessen.

    MarkusE : Bitte prüfen und nach master übernehmen.

    VDR