Störungen bei ARD

  • Ich habe häufig Störungen bei Das Erste und Tagesschau24 im Live-TV per SAT. Nach Kanalwechsel hin und zurück ist der Empfang ok.



    Gäbe es eine Möglichkeit, das zu erkennen und ein retuning auszuführen? Im Log ist nichts aussergewöhnliches zu sehen.


    vdr 2.5.4


    vdr-User-# 755 to_h264 chk_r vdr-transcode github

  • Als Erstes würde ich mal in cTransfer::Receive() (in transfer.c) eine Ausgabe einbauen, um zu sehen, ob der Datenstrom vom Sat her abbricht, oder ob es weiter "hinten" (vermutlich im Ausgabedevice) passiert.

    Da diese Funktion mit TS-Paketen arbeitet würde ich mal einen Zähler einbauen, der bei jedem Paket inkrementiert wird, und vielleicht bei jedem tausendsten Paket ein fprintf(stderr, ".") machen. Wenn die Störung auftritt und es kommen keine Punkte mehr, kommen keine Daten. Kommen noch Punkte, würde ich im Ausgabedevice schauen.

  • Hmmm, mal sehn, ob ich das hinbekomme ...


    vdr-User-# 755 to_h264 chk_r vdr-transcode github

  • Im Ausgabedevice ist die Sache nicht so einfach. Letzlich hole ich beim decoder einfach nur decodierte Frames ab. Wenn die aber defekt sind (so wie das hier aussieht) dann bekomme ich das nicht mit. Es gibt da keinen Status ob das Frame ok ist oder nicht. Also zumindest kenne ich keine Stelle wo ich sehen kann ob es einen Decoderfehler gegeben hat oder nicht.

  • Habe ich noch nicht getestet, dort habe ich auch keinen Sat-DVB


    Ich butze softhddevice von lnj


    vdr-User-# 755 to_h264 chk_r vdr-transcode github

  • If you uncomment in Makefile #CONFIG += -DDEBUG, maybe you will see transport errors.

    Make the recording so that an error occurs during recording. If the error is reproduced during playback, upload the recording.

    You can also comment CONFIG += -DUSE_TS in Makefile, and test PES demuxer without TS demuxer.

  • Die Empfehlung von kls habe ich eingebaut, jetzt warte ich, dass das Problem wieder auftritt.


    vdr-User-# 755 to_h264 chk_r vdr-transcode github

  • Heute trat das Problem wieder auf, und die Punkte kommen weiter, also, es kommen Pakete.


    Edit:


    femon zeigte eine sehr niedrige, ca 5%, Qualität an.


    vdr-User-# 755 to_h264 chk_r vdr-transcode github

  • Mietwohnung, auf LNB und Multiswitch habe ich nicht so ohne weiteres Zugriff. Da es selten auftritt könnte es auch ein Problem mit dem Uplink (Wetter) sein.


    Damit komme ich wieder auf meine urprüngliche Frage zurück, kann man das erkennen und retunen?


    vdr-User-# 755 to_h264 chk_r vdr-transcode github

  • Du meinst, wo die Meldung frontend %d/%d lost lock on channelkommt? Die Meldung kam aber nicht.


    vdr-User-# 755 to_h264 chk_r vdr-transcode github

  • Den Lock hat er ja auch wohl nicht verloren, nur die Empfangsqualität war schlecht.


    Ich meinte, dass du die genannte Zeile z.B. so erweitern könntest:


    Code
    1. else if (tunerStatus == tsLocked || GetSignalQuality() < XXX) {


    wobei XXX ein Wert deiner Wahl zwischen 0 und 100 ist.

  • Danke, da bin ich grad dran.


    vdr-User-# 755 to_h264 chk_r vdr-transcode github

  • Vergiss mein vorheriges Posting.

    Das hier müsste eher geeignet sein (ungetestet und ohne Gewähr):

  • ok, dann brech ich den Test mal ab, bei else if (tunerStatus == tsLocked || GetSignalQuality() < 4) {


    kam beim Start


    Dann stabilisierte sich das.


    vdr-User-# 755 to_h264 chk_r vdr-transcode github

  • Ich hab Deinen Patch erst mal im Testsystem eingebaut, das Protokoll sieht ähnlich aus, wie schon geposted. Ich beobachte das mal, ob es Seiteneffekte gibt, dann kommt der Patch in das Prod-System, wo der Fehler auftritt.


    vdr-User-# 755 to_h264 chk_r vdr-transcode github

  • Ich habe jetzt erst gesehn, dass Du XXX als Muster eingetragen hast, nach richtiger Compilierung treten die Maldungen nicht mehr auf, ich beobachte das.


    vdr-User-# 755 to_h264 chk_r vdr-transcode github