[gelöst] Streamdev - Prioritäten richtig setzen um LiveTv und Recordings zu bevorzugen

  • JA ist ja eh bei mir auch OK. Du musst es mal mit einem Device versuchen, wenn dann der streamdev dem liveTv das Device nimmt !!

    Da solle das liveTv auf einen verfügbaren Kanal = einem der Kanalgruppe des Streamdev umschalten ODER ?

    Liebe Grüße g ;-)

    NCV6dvbS2+Alphacrypt+ORF, BM2LTS2.94.4 AVG1 T7400 SSD+HDD NvidiaGT720, BM2LTS3.4 NUC10i3 NVMe+HDD

  • Das tut es bei mir auch:

    Nur 1 Device auf Kanal 7, dann umschalten auf 5, 6 und 7 mit Http-Priority 0.


    Bei jeder wget Anforderung wird das Bild schwarz mit der Meldung "Streaming active", das kommt das Livebild auf dem neuen Sender - mit der OSD-Meldung "Kanal nicht verfügbar". Nachdem die Anzeige des OSD ausgeblendet wird, ist der neue Sender bis zum nächsten wget ganz normal zu sehen.


    Das "Kanal nicht verfügbar"kommt daher, weil der streamdev-server kein Switchchannel() ausführt, sondern die Receiver des Device einfach abklemmt. VDR bemerkt, dass es kein aktives Programm mehr gibt und will wieder auf das letzte ihm bekannten Programm umschalten (sogar 2 mal). Das geht aber nicht weil es entweder auf einem anderen Transponder ist oder weil die Priority des Device von Streamdev-server zu hoch ist.


    Das ist vielleicht nicht schon anzusehen, aber ganz normales verhalten. Hier das Syslog auf dem Server. Die "switching to channel.." Meldungen kommen vom VDR.

    LG Helmut