Installation von ISO mit UEFI

  • Hallo


    Ich versuche das BM2LTS ISO auf einem System zu installieren welches mit UEFI Bios bootet. Anstatt des normalen Install Screens kommt aber sofort Clonezilla.

    Gibts eine ISO das UEFI bootable ist? Legacy Mode ist keine Option, dann wird die Platte (nvme) nicht korrekt erkannt (warum auch immer).


    Danke :)

  • Hi,

    Erstellen des USB Sticks mit win32diskimager oder dd? Andere Tools basteln die kaputt.

    Vielleicht hilft es.

    Wenn die Uefi Partition fehlt kann man das leicht unter linux mit einem Befehl ergänzen. Müsste aber gucken, wie das ging, hab es nie benutzt.

    Ranseyer sollte das wissen, falls google es nicht findet.

    Mfg Stefan

    Test-VDR1: HP rp5700 Fertigsystem, Core2Duo E6400, 2GB RAM, FF-SD C-2300, nvidia Slim-GT218 x1 | easyVDR 2.0 64Bit
    VDR3: in Rente

    VDR4: MSI G31M2 v2, Digitainer2-Geh., t6963c 6" gLCD, E5200, 2GB, 3TB WD Red, GT730, 2x TT S2-3200; easyVDR 3.5 64bit
    VDR5: Gigabyte
    GA-G31M-S2L, Intel E2140, Zotac GT730 passiv, Digitainer2-Geh., t6963c 6 " gLCD, 2 TB WD Red, 2x TT S2-3200 (an 1 Kabel) easyVDR 3.5 64bit
    VDR6:
    Intel E5200, GT630 passiv, F1 750 GB, t6963c gLCD, 2x TT S2-3200 | easyVDR 3.5 64bit
    VDR-User #1068
    www.easy-vdr.de

  • @SurfaceCleanerZ

    Das wäre hilfreich, ich habe mit Gparted die ESP Partition anlegen können und dann mit Boot-Repair das ganze bootfähig bekommen. Ich sehe zwar den BM2LTS Screen kurz, aber dann geht auch schon irgendwas in die Binsen. Bisher verwende ich das ISO, aber ich kann mal versuchen einen USB Stick zu machen.

  • Es ist wirklich eine spannende Reise.


    Dank Anleitung und Tooling ist es mir gelunden von Legacy Bios auf UEFI umzustellen und BM2LTS bootet wieder.

    Leider geht dafür das Netzwerk Interface nicht mehr (*lol*) - wenn man in der Shell "dhclient ens18" (der Name meiner Schnittstelle) aufruft geht das Netzwerk wieder. Wie das mit dem Umstellen auf UEFI zusammen hängt ist mir noch ein Rätsel (zurück auf Bios und Netzwerk geht wieder).

  • Das Problem mit dem Netzwerk lag daran, daß durch Umstellung auf EFI Boot auch im Linux Kernel konfiguriert wird das "Consistent Network Device Naming" verwendet wird. Die Interfaces werden dann mit einem "neuen" Naming versehe, bei mir statt eth0 (klassic) dann ens18 (PCI slot naming - es ist also der logsch gesehene 18te PCI slot).


    Wenn man das wieder wie früher haben will muß man bei GRUB als Command Line Boot Options "net.ifnames=0 biosdevname=0" hinzufügen und EFI/Grub neu konfigurieren: grub-mkconfig -o /boot/efi/EFI/{boot-option-name}/grub.cfg


    Again what learned.

  • Es ist wirklich eine spannende Reise.


    Dank Anleitung und Tooling ist es mir gelunden von Legacy Bios auf UEFI umzustellen und BM2LTS bootet wieder.

    Leider geht dafür das Netzwerk Interface nicht mehr (*lol*) - wenn man in der Shell "dhclient ens18" (der Name meiner Schnittstelle) aufruft geht das Netzwerk wieder. Wie das mit dem Umstellen auf UEFI zusammen hängt ist mir noch ein Rätsel (zurück auf Bios und Netzwerk geht wieder).

    das BM2LTS-Image ist aktuell auf UEFI und Ubuntu 22.04 umgestellt

    (VDR) NUC11PAHi5 * BM2LTS * DD NET S2 Max * NC * (Sound) Cinebar Lux Set * (Stream) Apple TV 4K (2021)* (Light) PHILIPS Hue Play HDMI Sync Box & Gradient Lightstrip * (OLED TV) LG OLED65GX9LA

  • Kenne BMS2LTS nicht wirklich, aber irgendwo müssen sich doch Startup-Skripte eintragen lassen. Dann den Befehl passend eintragen.

    Kann es sein, daß sich der Name des Interfaces beim Umstellen geändert hat und das nicht aktualisiert wurde?

  • ...

    Wenn man das wieder wie früher haben will muß man bei GRUB als Command Line Boot Options "net.ifnames=0 biosdevname=0" hinzufügen und EFI/Grub neu konfigurieren: grub-mkconfig -o /boot/efi/EFI/{boot-option-name}/grub.cfg


    Again what learned.

    richtig das ist so gelöst, damit läuft auch das MCLI-Plugin sauber für den NetCeiver

    (VDR) NUC11PAHi5 * BM2LTS * DD NET S2 Max * NC * (Sound) Cinebar Lux Set * (Stream) Apple TV 4K (2021)* (Light) PHILIPS Hue Play HDMI Sync Box & Gradient Lightstrip * (OLED TV) LG OLED65GX9LA