Suchtimer übernehmen die Sendung nicht

  • Wenn man per grüner Taste in der Übersicht-Jetzt eine Sendung als Suchtimer anlegen will macht man das wie ?

    1.jpg: ROT=Timer (der nicht zum Suchtimer gewandelt werden kann) und BLAU=Suche, aber da nimmt er die gewählte Sendung nicht mit nach 2.jpg und man editiert sich "eine Ast runter" ;-)


    Suchtimer ist eine Funktion von "vdr-plugin-epgsearch" und keine Kernfunktion des VDR. Nun kommt es drauf an, hast Du "vdr-plugin-epgsearch" so konfiguriert, dass es den "EPG Guck" des VDR weitestgehend ersetzt?


    Das Setzen von Suchtimern ist am VDR OSD aber sowieso eher leicht mühsam. Man diese aber recht bequem per Intranet via "vdr-plugin-live" oder wenn vorhanden auch über "vdradmin-am" setzen ...

    Ja epgsearch ist installiert und das Ersetzen des EPG ist aktiviert:


  • EPG aufrufen -> Sendung aussuchen -> Taste 0 drücken -> Taste Rot drücken (Befehle) -> Taste 3 drücken ( Suche anlegen) -> Ausfüllen...


    Das steht aber auch alles in der Beschreibung von epgsearch.


    Grüße

    kamel5

    VDR 2.5.3: ASUS Prime X470-PRO, Ryzen 7 2700, 64GB, 6TB HD, GT630, Fedora 34 Kernel 5.11 X86_64, Devicebonding 2 x 1 auf 2, TT6400, DVBSky S952 V3

    Git-Repo: gitlab.com/kamel5

  • Danke 100 Punkte ... wir sind noch die "reel suchtimer" gewöhnt. Den WAF erfüllt die Vorgehensweise allerdings nicht. Bei den reels tut die blaue Taste alles ... und heist Suchtimer.

    Liebe Grüße g ;-)

    NCV6dvbS2+Alphacrypt+ORF, BM2LTS2.94.4 AVG1 T7400 SSD+HDD NvidiaGT720, BM2LTS3.4 NUC10i3 NVMe+HDD

  • Bei den reels tut die blaue Taste alles ... und heist Suchtimer.

    Und welches Plugin hat sich dahinter verborgen?


    Vllt./evtl. "vdr-plugin-extrec" ... ?

    HowTo: APT pinning

  • EPG aufrufen -> Sendung aussuchen -> Taste 0 drücken -> Taste Rot drücken (Befehle) -> Taste 3 drücken ( Suche anlegen) -> Ausfüllen...

    Ich mach das so (epgSearch ersetzt das OSD):


    EPG Aufrufen -> Sendung aussuchen -> Taste 4 drücken -> Ausfüllen…


    Edit:

    Und mit einer Vorlage für Serien hab ich beim Ausfüllen schon die Standardwerte drin...


    MP-Logos (Kanallogos für VDR) - Picons2VDR (Kanallogos für VDR) - MV_Backup (Backup mit RSync) - Skin FlatPlus (Fork)


    "75 GB sind genug für jeden." [Dt. Telekom], 2013

    ___

    Gen2VDR V7; VDR 2.5.1; Gehäuse: Antec Fusion V2 Black & iMon LCD (15c2:ffdc); Atric IR-Einschalter Rev. 4; Board: Intel DH77EB, Core i5-3550, NVidia GTX 750 Ti, 4 GB RAM; DVB: 1x Digital Devices CineS2 Quad V6.5 [VDR-User #1540]

    The post was edited 1 time, last by MegaV0lt ().

  • fnu soweit ich das sehe ist es @reelepg ... ist quasi wie epgsearch, nur die Menüstuktur der blauen Taste ist anders

    Sendung aussuchen -> Taste 4 drücken


    Danke das war's was ich gesucht habe. Könnte man die Funktion der blauen Taste darauf hin (wobei ich dann ev. Taste 6 = Liste der Suchfunktionen nehmen würde) ändern (oder soll ich das in der Plugin Sektion des Forums fragen gehen) ?

    Liebe Grüße g ;-)

    NCV6dvbS2+Alphacrypt+ORF, BM2LTS2.94.4 AVG1 T7400 SSD+HDD NvidiaGT720, BM2LTS3.4 NUC10i3 NVMe+HDD

  • Verstehe ich nicht.

    Meinst Du eine Liste der Suchtimer? Das mach ich mit Menü -> 7 Suchtimer.

    Das ist ein Plugin searchtimer oder so ähnlich und gehört zu epgSearch

    MP-Logos (Kanallogos für VDR) - Picons2VDR (Kanallogos für VDR) - MV_Backup (Backup mit RSync) - Skin FlatPlus (Fork)


    "75 GB sind genug für jeden." [Dt. Telekom], 2013

    ___

    Gen2VDR V7; VDR 2.5.1; Gehäuse: Antec Fusion V2 Black & iMon LCD (15c2:ffdc); Atric IR-Einschalter Rev. 4; Board: Intel DH77EB, Core i5-3550, NVidia GTX 750 Ti, 4 GB RAM; DVB: 1x Digital Devices CineS2 Quad V6.5 [VDR-User #1540]

  • Du hast recht, weil ich steige über die grüne Taste in "Programmübersicht" ein, wähle dann die Sendung. Taste 4 legt dann die Suche an, 6 listet alle Funktionen wie "Wiederholung", "Aufnehmen", "Umschalten", "Suche anlegen", ,...

    Die blaue Taste "Suche" listet dabei die Suchtimer .


    Ich möchte wissen ob man die Funktion der blauen Taste ändern kann ...

    Liebe Grüße g ;-)

    NCV6dvbS2+Alphacrypt+ORF, BM2LTS2.94.4 AVG1 T7400 SSD+HDD NvidiaGT720, BM2LTS3.4 NUC10i3 NVMe+HDD

  • 1 In den searchplugineinst. kann man er roten Taste "Befehle" zuordnen ... das wäre genau das, was ich auf BLAU haben möchte. Weil ROT sollte "Aufnehmen" zum einfachen anlegen der Timer bleiben.


    2 Im Hauptmenü habe ich nur den Eintrag "Programmführer" = der Aufruf des epgsearchplugin.

    Liebe Grüße g ;-)

    NCV6dvbS2+Alphacrypt+ORF, BM2LTS2.94.4 AVG1 T7400 SSD+HDD NvidiaGT720, BM2LTS3.4 NUC10i3 NVMe+HDD

  • Quote

    keymacros.conf über einen "User Key":

    Code
    1. User1 @epgsearch

    Es ist auch möglich, das Menü des Plugins um eigene Befehle zu erweitern. Dazu ist die epgsearchcmds.conf anzupassen.

    Falls diese noch nicht existiert, einfach als $VDRCONFIG/plugins/epgsearch/epgsearchcmds.conf erstellen.

    http://winni.vdr-developer.org…_format_of_epgsearch_conf


    Quote

    Was tun, wenn Suchtimer keine Timer erzeugen?

    • Prüfen, ob der Suchtimer überhaupt etwas findet.
    • Im Setup von Epgsearch unter "Suche und Suchtimer" prüfen, ob diese überhaupt aktiv sind.
    • Epgsearch programmiert Timer per SVDRP, also in der Shell erstmal testen
    Code
    1. svdrpsend plug epgsearch LSTS
    Quote
    eine Liste aller Suchtimer auswerfen

    Code
    1. @BM2LTS-CenterDD:~# svdrpsend plug epgsearch LSTS
    2. 220 192.xxx.xx.xx SVDRP VideoDiskRecorder 2.4.6; Thu Mar 11 10:46:47 2021; UTF-8
    3. 900-1:Tatort:0:::1:S19.2E-1-1019-10301:0:0:1:0:0:0:::1:1:-3:1:Autotimer~Krimi~Tatort:50:99:5:10:1:0:0::1:0:1:1:0:0:0:0:0:1:0:0::1:0:0:0:0:0:0:0:0:0:90::0


    cinfo

    (VDR) NUC10i3FNK * BM2LTS * DD NET S2 Max * NC * (Sound) Cinebar Lux Set * (Player) LG UP970 * (Stream) Apple TV 4K * (Light) PHILIPS Hue Play HDMI Sync Box & Gradient Lightstrip * (OLED TV) LG OLED65GX9LA

    The post was edited 1 time, last by cinfo ().

  • Danke ... bin schon am Suchen. Was mir für BM2LTS aufgefallen ist:


    In epgsearchmenu.conf kommt |%category% und |%genre% vor. Dies ist jedoch nicht definiert. Ich habe es bei mir aus allen Zeilen gelöscht (du könntest es auch in epgsearchcats.conf entkommentieren).


    In der $VDRCONFIG/plugins/epgsearch/epgsearchcmds.conf geht es um eigene Erweiterungen. Ich suche aber nach einer Möglichkeit die bestehenden Befehle der blauen Taste zuzuordnen.


    Dazu habe ich im Plugins Forum einen eigenen thread gemacht

    Liebe Grüße g ;-)

    NCV6dvbS2+Alphacrypt+ORF, BM2LTS2.94.4 AVG1 T7400 SSD+HDD NvidiaGT720, BM2LTS3.4 NUC10i3 NVMe+HDD

    The post was edited 1 time, last by gggggg ().