[FYI] KODI 19 Pakete für yavdr-ansible

  • Hallo,


    ich habe in https://launchpad.net/~seahawk…/ubuntu/experimental-kodi mal KODI 19 Pakete bauen lassen (inkl. armhf und arm64, wobei ich noch nicht weiß, ob sich das lohnt).


    Durch den Sprung auf Python3 sind einige Addons nicht mehr kompatibel. Auf den ersten Blick scheint es ansonsten gut zu funktionieren.

    yaVDR-Dokumentation (Ceterum censeo enchiridia esse lectitanda.)

    The post was edited 1 time, last by seahawk1986 ().

  • Hi,

    Arm64 ist gut. Habe vor kurzem eine N2+ gekauft.

    Sobald ich Zeit finde mache ich mal Experimente.

    Grüße, Dieter :-)

  • Durch den Sprung auf Python3 sind einige Addons nicht mehr kompatibel. Auf den ersten Blick scheint es ansonsten gut zu funktionieren.

    Danke :)

    Ja, was nicht mehr läuft, ist das plugin.video.vdr.recordings, Na, glücklicherweise wurde ja vdrnfofs umgestellt auf python3 :)

    --
    vdr User #2022 - hdvdr2: Lenovo SFF M83, Intel(R) Core(TM) i5-4670S, 14 GB Ram, zram-swap/tmp, ubuntu-focal, softhddevice-vdpau
    ddbridge-6.x mit 2xDVB-S2 und (Flex) 2xDVB-C/T Tunern, nvidia-GF1050Ti SFF (nvidia-dkms-470), System SSD btrfs,

    snapper, 8TB HDD XFS/cow /srv/vdr, yavdr-ansible-2.5.6-seahawk, vdr-epg-daemon mit Frodo-plugins, Kernel 5.14.14-xfsscrub

    vdradmin-am, live+webstreaming, vdrmanager (Smartphones als FB), ffmpeg-4.3.1-libfdk_aac, vdr-plugin-hbbtv.

  • Netflix geht auch nicht mehr wg inputstream...


    Wie komme ich denn am einfachsten zurück auf die vorige Version? Einfach das experimental-kodi PPA entfernen?

  • Ah ok ich schaue nachher nochmal. War schon spät gestern... 😴

  • Wie komme ich denn am einfachsten zurück auf die vorige Version? Einfach das experimental-kodi PPA entfernen?

    Das PPA mit ppa-purge entfernen, während ppa:yavdr/experimental-kodi als Paketquelle aktiv ist.

    yaVDR-Dokumentation (Ceterum censeo enchiridia esse lectitanda.)

  • ...ich gebe der Version noch eine Chance nach dem tip von M-Reimer. Habe sonst eigentlich keine addons aktiv.

  • Wenn jetzt noch Kodi 19 auf dem PineH64 Kistchen läuft dann hatt sich die Anschaffung wirklich gelohnt und es ist ein vollwertiger yaVDR Client :) Ich bin gespannt, werd ich am Wochenende mal testen.

  • Vermutlich muss man da beim yavdr-frontend Skript noch ein bisschen was anpassen, damit das wie gewünscht funktioniert - klappt bei softhddevice-drm denn das detachen/attachen oder wenigstens das umschalten des primary Device (wie beim rpihddevice), um die VDR-Ausgabe zu unterbrechen?

    yaVDR-Dokumentation (Ceterum censeo enchiridia esse lectitanda.)

  • Werde ich heute Abend mal testen.

  • klappt bei softhddevice-drm denn das detachen/attachen oder wenigstens das umschalten des primary Device (wie beim rpihddevice), um die VDR-Ausgabe zu unterbrechen?

    Nein, das gibt es bei softhddevice-drm nicht. Es wird nicht benötigt weil ein Mediaplayer integriert ist und ein Umschalten auf mpv nicht gebraucht wird.

  • zillerbaer welche Möglichkeiten gibt es dann Kodi parallel zu installieren und dann auch auf Kodi umzuschalten.


    Ich fände es schon cool auf Kodi umschalten zu können um dann das Youtube Plugin zu nutzen.


    Viele Grüße

  • zillerbaer welche Möglichkeiten gibt es dann Kodi parallel zu installieren und dann auch auf Kodi umzuschalten.

    Da ich Kodi nicht nutze kann ich Dir da keine fertige Lösung anbieten. Als Anregung: ein Script könnte das tun, ich erinner mich an ein Plugin das Plugins nachlädt und entlädt, ...

  • i use externalplayer plugin and chromium for youtube. And it uses hardware accelerate for vp9.

    I don't use Kodi either.

    Does chromium there work as external player? I search a manner to extract the link to the real mediafile. This link I will send to softhddevice-drm to play that. VP8 and VP9 HW decoding is there integrated. I wish to browse on a tablet or notebook and see on TV.

  • Als Anregung: ein Script könnte das tun, ich erinner mich an ein Plugin das Plugins nachlädt und entlädt, ...

    Es wäre schön, wenn das so wie beim rpihddevice klappen würde - sobald das Plugin nicht mehr das primary device ist, lässt es alles, was für die Ausgabe benötigt wird los und wenn es wieder primary device wird, holt es sich die Ressourcen wieder.

    yaVDR-Dokumentation (Ceterum censeo enchiridia esse lectitanda.)

  • Does chromium there work as external player? I search a manner to extract the link to the real mediafile. This link I will send to softhddevice-drm to play that. VP8 and VP9 HW decoding is there integrated. I wish to browse on a tablet or notebook and see on TV.

    Yes, chromium works as is, in kiosk mode.