easyvdr5: lighthttp update sinnvoll

  • Hi,

    da ich im Log immer:

    Code
    1. Feb 7 16:52:21 easyVDR systemd[1]: /lib/systemd/system/lighttpd.service:7: PIDFile= references a path below legacy directory /var/run/, updating /var/run/lighttpd.pid → /run/lighttpd.pid; please update the unit file accordingly.

    habe, hab ich mal gesucht:

    https://bugs.debian.org/cgi-bin/bugreport.cgi?bug=929203


    Wir nutzen 1.4.53 und in 1.4.55 ist es gefixt.


    MfG,

    Stefan

    Test-VDR1: HP rp5700 Fertigsystem, Core2Duo E6400, 2GB RAM, FF-SD C-2300, nvidia Slim-GT218 x1 | easyVDR 2.0 64Bit
    VDR3: in Rente

    VDR4: MSI G31M2 v2, Digitainer2-Geh., t6963c 6" gLCD, E5200, 2GB, 3TB WD Red, GT730, 2x TT S2-3200; easyVDR 3.5 64bit
    VDR5: Gigabyte
    GA-G31M-S2L, Intel E2140, Zotac GT730 passiv, Digitainer2-Geh., t6963c 6 " gLCD, 2 TB WD Red, 2x TT S2-3200 (an 1 Kabel) easyVDR 3.5 64bit
    VDR6:
    Intel E5200, GT630 passiv, F1 750 GB, t6963c gLCD, 2x TT S2-3200 | easyVDR 3.5 64bit
    VDR-User #1068
    www.easy-vdr.de

  • Hi Stefan,

    Wir nutzen 1.4.53 und in 1.4.55 ist es gefixt.

    mit lighttpd-1.4.55 das ja bei Focal dabei ist,funzt easyportal nicht mehr.

    Aus diesem Grund bin ich auch zurück auf Version aus Bionic.

    Wer Lust und Laune hat.kann das ja mal testen. ...ich komm leider im Moment nicht dazu.


    Gruss

    Wolfgang

    TT S2-6400 - saa716x kompilieren unter 20.04(Focal)