w_scan_cpp

  • Quote

    Hätte mich einfach mal interessiert warum nicht dieser Weg gegangen wurde.


    Na wegen

    Quote

    Was "low effort" möglich ist wird gemacht.

  • Meine PKGBUILDs sind jetzt auch fertig. Ich habe jetzt den Entwickler im AUR auch nochmal via Mail angeschrieben weil zumindest das librepfunc-PKGBUILD klar gegen Vorgaben verstößt.

    Suffix pkgname with -cvs, -svn, -hg, -darcs, -bzr, -git etc. unless the package fetches a specific release.

    Ich hoffe das wird im AUR noch angepasst.


    Ich habe auch das "make download" für mein w_scan_cpp PKGBUILD rausgeworfen und stattdessen alle Sourcen im PKGBUILD header. Erst danach hab ich gesehen das du das auch als Tarball hast. Aber jetzt wo das mit dem selber zusammenstellen der Sourcen schon klappt will ich das eigentlich auch nicht mehr rauswerfen:


    https://github.com/VDR4Arch/vd…aster/w_scan_cpp/PKGBUILD


    Das "wirbelscan" Plugin hab ich dann in dem Zuge auch direkt aktualisiert.

  • Wenn ich helfen kann - PM.


    Was das Plugin betrifft, sher schön. Danke.

  • Hello,

    I am having problems trying to switch ports of my uncommitted diseqc switch.



    if i don't use parameter: -D 2u
    it is scanning only on port 0 which is 13East for me

  • Looks like one line of code is missing in the included wirbelscan Plugin, will have a look at it later.

  • Hi imperia,


    could you pls check, if the attached diff against current git after 'make download' command, solves your problem?

  • As i cannot find any drawbacks on this patch, and it solved already diseqc committed switches..


    I'm now going to take it over in both, wirbelscan plugin git and w_scan_cpp git.


    If testing, you may directly git afterwards and report.

  • Yes, but for the uncomitted switch case, a device should be found and a diseqc sequence will be send.


    However, i didnt find any complete VDR diseqc.conf sequence for this case, so uncommitted switches may or may not work (yet).

    If somebody could share his settings, would be nice.

  • That's great, i have now all infos.


    DiSEqC.cpp, line 54 needs to be changed.

    For some strange reason, i put a mini diseqc A (switch position 1) there,

    which is wrong at the one hand, and not necessary at all on the other hand.



    Code
    1. DiSEqC.cpp:54
    2. --if (i & 1) ss << "] W15 A W15 T"; else ss << "] W15 A W15 t";
    3. ++if (i & 1) ss << "] W15 T"; else ss << "] W15 t";

    with the latest version and that change in DiSEqC.cpp, uncommitted switches should work normally.

    If your switch ignores the wrong mini diseqc, then it should work already now.



    The commandline you tried, was perfectly fine for your case

    w_scan_cpp -fs -D 2u -s S19E2

  • Ich habe es mir auch mal angeschaut, in der Hoffnung darüber eine gute channels.conf zu erhalten. Leider findet w_scan_cpp auf meiner Fritzbox 6519 (7.29) keinen einzeigen Sender.


    Ich habe es mit diesen Einstellungen gestestet:

    w_scan_cpp -fc -cDE -t

    w_scan_cpp Version 20220105


  • Ich denke satip mit Kabelanschluss hat noch nie jemand probiert, diese Kombi ist einfach zu exotisch.


    Versuch mal


    w_scan_cpp -fc -cDE --satip --inversion 0

  • Mit der Einstellung geht es, aber es bleibt irgendwann einfach stehen, selbst nach 2 Stunden ging es nicht weiter. Gibt es... keine Ahnung eine Timeout funktion? In der Hilfe konnte ich zu dem Verhalten leider nichts finden.

  • Ich hab das noch nicht beobachtet, keine Ahnung was bei dir passiert.


    Ich habs gerade mal mit minisatip && Kabel per satip probiert, und bis auf die Inversion gibt es erstmal nichts zu beanstanden.