[VPS] Start nach Stopp

  • kls

    Mir ist bei den markad VPS Test aufgefallen, dass manche Sender zum Teil nochmals einen VPS Event 4 (Start) nach einem VPS Event 1 (Stopp) senden. Der VDR startet dann die Aufnahme erneut, die Sendung ist aber nach dem ersten Stopp Event tatsächlich zu Ende. Würde es nicht Sinn machen, den falschen Start Event zu ignorieren ? Oder kennst du andere Fälle, wo der Start Sinn macht ?

    Beispiel in der Anlage, Stopp bei 09:03:59 , danach wieder Start bei 09:04:09.

    Files

    • syslog.txt

      (6.67 kB, downloaded 102 times, last: )
    VDR
  • Den Running-Status von 4 auf 1 und dann wieder auf 4 zu setzen ist auf alle Fälle falsch. Was, wenn das am Anfang der Sendung passiert? Soll dann die ganze Sendung nicht aufgenommen werden? Ab wann sollte sowas ignoriert werden?


    Der Fehler liegt beim Sender, also würde ich eine Beschwerde dort vorschlagen.

  • Was, wenn das am Anfang der Sendung passiert?

    Du hast Recht, das habe ich sogar schon mal an Anfang einer Sendung gesehen. So geht es also nicht, dann muss ich mir was anderes einfallen lassen, wie ich damit in markad umgehe. Danke für den Hinweis.

    VDR