epgsearch: Timer landen sofort in timersdone.conf

  • Ich nutze seit ca. 1 Jahr vdr 2.4.1 aus dem seahawk1986 ppa.

    Ich nutze dort von Anfang an das epgsearchplugin mit mehreren Suchtimern.

    Die ganze Geschichte lief bisher absolut störungsfrei.


    Seit ein paar Tagen jedoch landen über die Suchtimer neu erstellte Timer sofort in der timersdone.conf,

    die Aufnahme hat natürlich nicht stattgefunden.

    Suchtimer sind immer noch die gleichen wie zu Anfang, an der Konfiguration wurde nicht geschraubt,

    da ja immer alles lief. Die Aufnahme-Platte ist zu 62% belegt, Platz also noch reichlich vorhanden,

    Überprüfung ergab keine Fehler.


    Händisch angelegte Timer werden ordnungsgemäss ausgeführt, Datum und Uhrzeit auf dem Server stimmen.


    Ich weiss keinen Rat mehr... nutze VDR seit Version 1.x und denke, das ich mich einigermassen damit auskenne.

    Hier muss ich leider passen, ich finde die Macke einfach nicht ;(


    Für Tipps, wo ich die Suche ansetzen kann, wäre ich euch also WIRKLICH dankbar! :thumbup:

  • Ich habe gestern ein ähnliches Phänomen festgestellt: es fehlen etliche Suchtimer, die vorher erfolgreich angelegt wurden und in der timersdone.conf stehen. Lt. Log wurden sie beim Starten des VDR gelöscht: "SVDRP hdvdr < 127.0.0.1:41054 deleted timer 73" aber was sie gelöscht hat ist mir bisher nicht klar (Epgsearch würde ja nicht über SVDRP gehen sondern als Plugin direkt die Timer ändern, oder?).

    Was ich bisher herausgefunden habe ist, dass alle ARD-Sender jetzt offenbar die Episodennummer in Klammern an den Titel anhängen, weshalb die Suchtimer teilweise nicht mehr greifen und dann vermutlich Epgsearch den Timer löscht. Da ich gerade mit XMLTV2VDR bastele hatte ich aber zunächst das in Verdacht.


    andre1964 : nutzt Du externes EPG, also epg2vdr oder sowas? Steht in (älteren) Logs dass die Timer angelegt wurden und später wieder gelöscht wurden? Greifen die Suchtimer noch?

  • (Epgsearch würde ja nicht über SVDRP gehen sondern als Plugin direkt die Timer ändern, oder?).

    Epgsearch macht das ganze Timer-Handling (Anlegen, Löschen, Modifizieren) über SVDRP.

    Also hat hier wohl epgsearch die Hände im Spiel.


    Grüße

    kamel5

    VDR 2.5.3: ASUS Prime X470-PRO, Ryzen 7 2700, 64GB, 6TB HD, GT630, Fedora 34 Kernel 5.11 X86_64, Devicebonding 2 x 1 auf 2, TT6400, DVBSky S952 V3

    Git-Repo: gitlab.com/kamel5

  • Falsches Systemdatum viell. aufgrund schwacher/leerer Knopfbatterie?

    MyVDR: yaVDR-Ansible (Ubuntu 18) - softhddevice-openglosd (ffmpeg 2.8) - epgd/epg2vdr - skindesigner estuary4vdr (adaptiert) - 1920x1080@50 Hz | kodi 18 - inputstream + amazon vod
    Aerocube M40 | 300W | ASRock H61M-GE | Intel G530 | Asus ENGT520 | 2 x TT-budget S2-3200 | ASRock Smart Remote (CIR) | 4 GB RAM | 120 GB SSD | 3 TB HDD

  • Epgsearch macht das ganze Timer-Handling (Anlegen, Löschen, Modifizieren) über SVDRP.

    Also hat hier wohl epgsearch die Hände im Spiel.



    Im README von EPGsearch 2.4.0 habe ich aber gefunden:

    Code
    1. -f file, --svdrpsendcmd=file
    2. the path to svdrpsend for external SVDRP communication (default is
    3. internal communication, so this is usually not needed anymore)

    Also sollte das doch intern ablaufen, als Plugin hat es ja auch Zugriff auf das API.

  • Ich habe das so verstanden, das mit dem -f file ein alternatives svdrpsend benutzt werden kann, das nicht im Suchpfad liegt.


    Ich habe z.B. diesen Parameter nicht gesetzt und es wird trotzdem svdrpsend genommen. Bei mir liegt das unter /usr/local/bin .

    Das sieht im Log dann so aus:

    Code
    1. Nov 30 18:04:57 home-05.home.de vdr[2428]: [4288] SVDRP home-05 < 127.0.0.1:41212 client connection accepted
    2. Nov 30 18:04:57 home-05.home.de vdr[2428]: [4288] SVDRP home-05 > 127.0.0.1:41212 server created
    3. Nov 30 18:04:57 home-05.home.de vdr[2428]: [4288] SVDRP home-05 < 127.0.0.1:41212 modified timer 38 (54 1207-1258 'Serien~Star Trek: Enterprise~E²') (active)
    4. Nov 30 18:04:57 home-05.home.de vdr[2428]: [4288] SVDRP home-05 < 127.0.0.1:41212 connection closed


    Grüße

    kamel5

    VDR 2.5.3: ASUS Prime X470-PRO, Ryzen 7 2700, 64GB, 6TB HD, GT630, Fedora 34 Kernel 5.11 X86_64, Devicebonding 2 x 1 auf 2, TT6400, DVBSky S952 V3

    Git-Repo: gitlab.com/kamel5

  • nutzt Du externes EPG, also epg2vdr oder sowas?

    Nein, ausschliesslich das, was von den jeweiligen Sender ausgeliefert wird.

    Wenn ich z.B. über das live-Plugin die Sendungen suche, werden sie gefunden.

    Auch die Suchtimer finden die fraglichen Sender.

    Ich nehme z.B. täglich "Brisant" zwischen 17:00 und 18:30 auf, die Sendungen werden nach 7 Tagen wieder gelöscht.

    Wie gesagt, es hat ja jetzt monatelang einwandfrei funktioniert! Frei nach dem Motto "never change a runnning system"

    habe ich seitdem jegliche Updates vermieden.

    Steht in (älteren) Logs dass die Timer angelegt wurden und später wieder gelöscht wurden? Greifen die Suchtimer noch?

    Dazu ein Auszug aus den Log's. Die Timer werden offensichtlich gefunden:


    Dec 5 01:09:00 bigdata vdr: [6355] timer 0 (1 1713-1810 'Brisant') set to event Mo. 07.12.2020 17:15-18:00 (VPS: 07.12. 17:15) 'Brisant'

    Dec 5 01:09:00 bigdata vdr: [6355] timer 0 (1 1713-1810 'Brisant') set to event Di. 08.12.2020 17:15-18:00 (VPS: 08.12. 17:15) 'Brisant'

    Dec 5 01:09:00 bigdata vdr: [6355] timer 0 (1 1713-1810 'Brisant') set to event Mi. 09.12.2020 17:15-18:00 (VPS: 09.12. 17:15) 'Brisant'

    Dec 5 01:09:00 bigdata vdr: [6355] timer 0 (1 1713-1810 'Brisant') set to event Do. 10.12.2020 17:15-18:00 (VPS: 10.12. 17:15) 'Brisant'

    Dec 5 01:09:00 bigdata vdr: [6355] timer 0 (1 1713-1810 'Brisant') set to event Fr. 11.12.2020 17:15-18:00 (VPS: 11.12. 17:15) 'Brisant'

    Dec 5 01:09:00 bigdata vdr: [6355] timer 0 (1 1708-1757 'Brisant') set to event Sa. 12.12.2020 17:10-17:47 (VPS: 12.12. 17:10) 'Brisant'

    Dec 5 01:09:00 bigdata vdr: [6355] timer 0 (1 1658-1740 'Brisant') set to event So. 13.12.2020 17:00-17:30 (VPS: 13.12. 17:00) 'Brisant'

    Dec 5 01:09:00 bigdata vdr: [6355] timer 0 (1 1713-1810 'Brisant') set to event Mo. 14.12.2020 17:15-18:00 (VPS: 14.12. 17:15) 'Brisant'

    Dec 5 01:09:00 bigdata vdr: [6355] timer 0 (1 1713-1810 'Brisant') set to event Di. 15.12.2020 17:15-18:00 (VPS: 15.12. 17:15) 'Brisant'

    Dec 5 01:09:00 bigdata vdr: [6355] timer 0 (1 1713-1810 'Brisant') set to event Mi. 16.12.2020 17:15-18:00 (VPS: 16.12. 17:15) 'Brisant'

    Dec 5 01:09:00 bigdata vdr: [6355] timer 0 (1 1713-1810 'Brisant') set to event Do. 17.12.2020 17:15-18:00 (VPS: 17.12. 17:15) 'Brisant'

    Dec 5 01:09:00 bigdata vdr: [6355] timer 0 (1 1713-1810 'Brisant') set to event Fr. 18.12.2020 17:15-18:00 (VPS: 18.12. 17:15) 'Brisant'

    Dec 5 01:09:00 bigdata vdr: [6355] timer 0 (1 1713-1810 'Brisant') set to event Mo. 21.12.2020 17:15-18:00 (VPS: 21.12. 17:15) 'Brisant'

    Dec 5 01:09:00 bigdata vdr: [6355] timer 0 (1 1713-1810 'Brisant') set to event Di. 22.12.2020 17:15-18:00 (VPS: 22.12. 17:15) 'Brisant'

    Dec 5 01:09:00 bigdata vdr: [6355] timer 0 (1 1713-1810 'Brisant') set to event Mi. 23.12.2020 17:15-18:00 (VPS: 23.12. 17:15) 'Brisant'


    Kurz darauf erscheint in der timersdone.conf:


    S19.2E-1-1019-10301:1607357640:1607360700:0:Brisant::Mo. 07.12. 17|14 - Das Erste HD

    S19.2E-1-1019-10301:1607444040:1607447100:0:Brisant::Di. 08.12. 17|14 - Das Erste HD

    S19.2E-1-1019-10301:1607530440:1607533500:0:Brisant::Mi. 09.12. 17|14 - Das Erste HD

    S19.2E-1-1019-10301:1607616840:1607619900:0:Brisant:Boulevard-Magazin:Do. 10.12. 17|14 - Das Erste HD

    S19.2E-1-1019-10301:1607703240:1607706300:0:Brisant:Boulevard-Magazin:Fr. 11.12. 17|14 - Das Erste HD

    S19.2E-1-1019-10301:1607789340:1607791920:0:Brisant::Sa. 12.12. 17|09 - Das Erste HD

    S19.2E-1-1019-10301:1607875140:1607877300:0:Brisant::So. 13.12. 16|59 - Das Erste HD

    S19.2E-1-1019-10301:1607962440:1607965500:0:Brisant:Boulevard-Magazin:Mo. 14.12. 17|14 - Das Erste HD

    S19.2E-1-1019-10301:1608048840:1608051900:0:Brisant:Boulevard-Magazin:Di. 15.12. 17|14 - Das Erste HD

    S19.2E-1-1019-10301:1608135240:1608138300:0:Brisant::Mi. 16.12. 17|14 - Das Erste HD

    S19.2E-1-1019-10301:1608221640:1608224700:0:Brisant::Do. 17.12. 17|14 - Das Erste HD

    S19.2E-1-1019-10301:1608308040:1608311100:0:Brisant:Boulevard-Magazin:Fr. 18.12. 17|14 - Das Erste HD

    S19.2E-1-1019-10301:1608567240:1608570300:0:Brisant::Mo. 21.12. 17|14 - Das Erste HD

    S19.2E-1-1019-10301:1608653640:1608656700:0:Brisant::Di. 22.12. 17|14 - Das Erste HD

    S19.2E-1-1019-10301:1608740040:1608743100:0:Brisant::Mi. 23.12. 17|14 - Das Erste HD


    Die Aufnahmen wurden NICHT ausgeführt, d.h. keine Datei auf der Platte.

    Die Datei "epgsearch.log" kann ich nicht finden.

  • Das sind meine Suchtimer:



    Der Suchtimertest für z.B. Brisant findet die Sendungen auch:




    Die Liste ist natürlich noch deutlich länger.

    nach dem Klick auf Suchtimer Update werden die Timer aber nicht alle gesetzt:




    Das verstehe, wer will... es hat bisher immer geklappt. ;(

  • Mir fällt gerade was auf:

    Seit ein paar Tagen jedoch landen über die Suchtimer neu erstellte Timer sofort in der timersdone.conf

    Ja, das muss so sein, da stehen die Timer drin, die er bereits erzeugt hat. Das braucht epgsearch um nicht die gleichen Timer nach manuellem Löschen nochmals zu erzeugen.

    Stelle mal zum Test in den epgsearch Plugin Einstellung unter "Suche und Suchtimer" den Wert von "Timer nach Löschen neu programmieren" auf ja.

    Wie sieht es dann aus ?

  • LMAA.... :wand


    Ich glaube, das war's!

    Zumindest die Timer sind wieder da nach dem Suchtimerupdate.

    Jetzt stellt sich mir aber die Frage, wie um alles in der Welt wurde das auf NEIN gesetzt????

    Da wir immer über Kodi TV sehen, fummelt doch keiner im VDR-OSD rum... :/


    Wenn DAS tatsächlich der Auslöser war, habe ich da mehrfach drübergelesen, ohne das zu verinnerlichen.

    Schöne Sch...


    Aber trotzdem bedanke ich mich für eure Geduld und Unterstützung!

    Das Wort "Betriebsblindheit" kommt nicht von ungefähr... :D:D:D

  • Freu dich nicht zu früh, wir haben damit kein Problem gelöst, sondern nur die Auswirkung beseitigt.

    Der Wert ist per Default auf Nein, und normalerweise macht das auch Sinn.

    Dein eigentliches Problem ist, dass irgend wer oder was deine Timer gelöscht hatte. Nur wirkt sich das jetzt nicht mehr aus, weil sie wieder angelegt werden.

    Behalte das mal im Auge, wer/was hier Timer löscht.

  • Freu dich nicht zu früh, wir haben damit kein Problem gelöst, sondern nur die Auswirkung beseitigt.

    Ich fürchte, Du hast recht. Gleich nach dem Suchtimerupdate füllt sich die timersdone.conf

    wieder mit den aktuellen, gerade neu angelegten Timern:


    S19.2E-1-1019-10301:1608577140:1608578400:2:Tagesschau::Mo. 21.12. 19|59 - Das Erste HD

    S19.2E-1-1019-10301:1608663540:1608664800:2:Tagesschau::Di. 22.12. 19|59 - Das Erste HD

    S19.2E-1-1019-10301:1608749940:1608751200:2:Tagesschau::Mi. 23.12. 19|59 - Das Erste HD

    S19.2E-1-1019-10301:1608836340:1608837600:2:Tagesschau::Do. 24.12. 19|59 - Das Erste HD

    S19.2E-1-1019-10301:1608922740:1608923700:2:Tagesschau::Fr. 25.12. 19|59 - Das Erste HD

    S19.2E-1-1019-10301:1609009140:1609010400:2:Tagesschau::Sa. 26.12. 19|59 - Das Erste HD

    S19.2E-1-1019-10301:1607282040:1607287800:6:Tatort| In der Familie (2/2):Fernsehfilm Deutschland 2020:So. 06.12. 20|14 - Das Erste HD

    S19.2E-1-1019-10301:1607886840:1607892600:6:Tatort| Es lebe der König!:Fernsehfilm Deutschland 2020:So. 13.12. 20|14 - Das Erste HD

    S19.2E-1-1019-10301:1608491640:1608497400:6:Tatort| Unten:Fernsehfilm Österreich 2020:So. 20.12. 20|14 - Das Erste HD

    S19.2E-1-1019-10301:1609027440:1609033380:6:Tatort| Unter Wölfen:Fernsehfilm Deutschland 2020:So. 27.12. 01|04 - Das Erste HD


    Ich habe die timersdone.conf bisher immer so verstanden, das dort bereits erledigte Aufnahmen landen,

    oder sehe ich das verkehrt?

  • Kann ja alles richtig sein was epgsearch macht. Es kommt auch drauf an wie ein Timer programmiert wird, es gibt ja Optionen wo matchen können die eine neue Aufnahme verhindern.

    Deshalb wäre die Konfiguration für den Timer eine Option mal da nachzusehen.

    Gruß utiltiy



    VDR Projekte VDR Projects