yavdr-ansible focal auf NUC10i3 etc.

  • Hi,

    danke, Ja, DRI 3 ist drin, wird auch im Xorg.0.log gezeigt:

    der tuner ist da, denke ich, syslog:


    ein >systemctl status vdr zeigt:

    Im syslog kann zumindest ich keine echte Ursache erkennen, die mir was sagt:


    vdr start mit frindend softhdvaapi:



    vdr start mit frontend xineliboutput


    vdr start mit allen frontends disabled:

    irgendwo scheint was zu fehlen für die Grafikausgabe, dass der vdr sucht, wie gesagt, vlc verhält sich identisch


    Wo kann ich suchen? (syslog komplett anbei)


    VG

    F

    Files

    • syslog_2.txt

      (500.26 kB, downloaded 5 times, last: )
  • Um den VDR ohne Frontend starten zu können, würde ich mal skinnopacity deaktiveren.


    Wo kann ich suchen? (syslog komplett anbei)

    Was sagt denn der X-Server in seinen Logdateien (/var/log/Xorg.0.log usw.)? Welche Änderungen an den installierten Pakten gab es laut /var/log/apt/history.log durch das Update?

    yaVDR-Dokumentation (Ceterum censeo enchiridia esse lectitanda.)

  • hi,

    der skinnopacity isses:

    aus apt history.log:

    vdr-plugin-skinnopacity:amd64 (1:1.1.3+git20200415-317-00cc15b-0yavdr4~focal, 1:1.1.7-0yavdr0~focal)


    nach vdrctl disable skinnopacity und vdrctl enable softhdvaapi und reboot ist das Bild da mit skin lcars.


    wie komme ich zurück auf die vorige Version?

    Code
    1. sudo apt install vdr-plugin-skinnopacity=1:1.1.3+git20200415-317-00cc15b-0yavdr4~focal

    ?


    Danke für die Tipps, die zum Ziel führten, wär ich so nicht drauf gekommen.


    VG

    F

  • Hab noch Zeit gefunden ein wenig zu forschen.

    apt -a list vdr-plugin-skinnopacity

    zeigt nur noch die Version, die installiert ist, bietet keine Ältere an.

    Gibt es das evt. noch als .deb in einem Archiv oder eine Alternative, die ähnlich ist?


    VG

    F

  • Gibt es das evt. noch als .deb in einem Archiv oder eine Alternative, die ähnlich ist?

    Schau mal hier: https://launchpad.net/~yavdr/+…field.series_filter=focal - das alte Paket wurde mittlerweile gelöscht.

    yaVDR-Dokumentation (Ceterum censeo enchiridia esse lectitanda.)

  • Ok, danke vielmals.

    Es gibt anscheinend nur noch eine ältere Version, das deb nehm ich mal mit und schaue, ob es damit geht.


    VG

    F