[Announce] HbbTV plugin / offscreen browser v0.0.9

  • SVDRP Events wie z.B. HITK <taste> wären für mich wichtig, da ich meinen VDR mit einer selbstprogrammierten Kombifernbedienung in Android (AVR/TV/VDR) steuere.

    Ich habe versucht herauszufinden, warum das über SVDRP nicht funktioniert. Es liegt daran, daß ein Wert in VDR nicht gesetzt wird (pluginOsdObject) und das wird auch nur an einer Stelle überhaupt gefüllt.


    Was funktioniert ist die folgende Sequenz:

    Code
    1. svdrpsend plug hbbtv main
    2. svdrpsend hitk ok
    3. svdrpsend plug hbbtv main

    Mit hitk kann ich durch die Menus navigieren, aber genau der "Red Button" geht nicht. Ich vermute, daß liegt daran, daß mit dem "Red Button" von einem cOsdMenu auf ein cOsdObject in demselben Plugin gewechselt wird. Eine echte Lösung fällt mir dazu nicht ein.


    Zabrimus

  • Was mir noch aufgefallen ist:

    nach einiger Zeit (ich kann nicht sagen ab wann) läßt sich das Plugin nicht mehr steuern, d.h. auch mit "Pfeil hoch" bekommt man kein Menu mehr. Man kann nur noch das Plugin verlassen per "menu" oder "back". Das ist natürlich schlecht, wenn man mal ne Bio-Pause braucht (Versorgung/Entsorgung). Man kann dann nur abschalten und beim nächsten Start sich dann wieder durch die gesammten Menus der Mediatheken durchhangeln um den Film wieder von vorn zu starten und dann mit "Pfeil rechts" bis zum letzten Plugin stop zu navigieren, Das ist extrem unbequem.


    Im Log finde ich:

    Vielleicht hast dazu ja noch ne Lösung...


    Außerdem gibts beim Start des Plugins diesen Fehler im Log:

    Code
    1. vdr[257882]: [257969] ERROR: plugin 'hbbtv' called cPlugin::ConfigDirectory(), which is not thread safe!


    msv

  • nach einiger Zeit (ich kann nicht sagen ab wann) läßt sich das Plugin nicht mehr steuern,

    Nutzt du die Pause-Funktion? Oder lässt du das Video weiterlaufen? Das Log umfasst gerade mal 2 Minuten?


    Apr 22 16:25:57 mannitec02 vdr[556770]: [617496] [hbbtv] Start UDP video reader

    Apr 22 16:25:57 mannitec02 vdr[556770]: [617496] [hbbtv] Connect via UDP

    Ei. Das ist noch das alte Plugin (master branch)? Ich weiß. Etwas verwirrend, aber ich wollte noch etwas fixen, bevor ich merge. Und auch schauen, wie ich den Browser wieder paketiere. Das ist durch die Abhängigkeit zu libffmpeg.so etwas schwieriger geworden.


    Hast Du die Möglichkeit den encoding-Branch (mittlerweile ein völlig falscher Name) zu testen?


    Außerdem gibts beim Start des Plugins diesen Fehler im Log:

    Dann stammt das wahrscheinlich auch noch aus der alten Version.


    Zabrimus

  • Also mit dem encoding branch tritt dieser Fehler anscheinend nicht auf.

    Aber was kann ich tun, damit Bild und Ton halbwegs synchron laufen. Momentan gibt es einen Versatz von mindesten halben Sätzen. Ton ist immer echt störend zu spät. Da war die alte Version besser.


    gruß

    msv

  • Aber was kann ich tun, damit Bild und Ton halbwegs synchron laufen. Momentan gibt es einen Versatz von mindesten halben Sätzen.

    Halbe Sätze? Soviel? An der Synchronisation arbeite ich noch bzw. mir fehlt noch die zündende Idee.

    Alle Tips zur Synchronisation, die ich bisher gefunden habe, nutzen den Audio-Stream bzw. den Zeitstempel zur Synchronisation. Aber das funktioniert hier gar nicht, denn sobald der Ton abgeschaltet wurde, gibt es keine Audio-Pakete mehr. Die Video-Pakete (bzw. die Bilder) kommen exakt zu dem Zeitpunkt, an sie dargestellt werden sollen.

    Zabrimus