[erledigt] epgd/epghttpd/webif Timer ändern oder auf VDR verschieben

  • horchi , wolltest Du hier noch was fixen? Wenn nicht, setze ich das Thema auf erledigt, auch wenn es nicht so ist :-(

    Wie gesagt (auch wenn nicht schön formatiert ist), über epg2vdr besteht das Problem noch.

    VDR User: 2127
    YaVDR-bionic , Case: HFX Classic, Mainboard: ASUS H97M-E, CPU: Intel Celeron CPU G1840T, GPU: GeForce GT 1030, DVB-S: Digital Devices Cine S2 V6
    YaVDR-bionic (24/7), Case: Akasa, Mainboard: NUC D34010WYB, DVB-S: SkyTV Ultimate VIII, Miscellaneous: epgd, pihole

    YaVDR-bionic (headless), System: HP 260 G2 DM, DVB-S: Sundtek SkyTV Ultimate IV

    YaVDR-focal (TEST), Mainboard: Gigabyte Aorus Pro B450, CPU: Ryzen 5 3400G, IPTV

  • Der Punkt ist noch offen, richtig?

    - Timer per Vdr verschieben --> jein (mittels epg2vdr)


    Kannst du für den bitte bei github einen Bug einstellen damit er nicht vergessen geht? Momentan habe ich leider kaum Zeit und komme nur zu den nötigsten fixes


    Grüße Jörg

  • Timer per Vdr verschieben --> jein (mittels epg2vdr)

    Ja, genau.

    Habe ich auf github eingestellt.


    Besten Dank

    Frank

    VDR User: 2127
    YaVDR-bionic , Case: HFX Classic, Mainboard: ASUS H97M-E, CPU: Intel Celeron CPU G1840T, GPU: GeForce GT 1030, DVB-S: Digital Devices Cine S2 V6
    YaVDR-bionic (24/7), Case: Akasa, Mainboard: NUC D34010WYB, DVB-S: SkyTV Ultimate VIII, Miscellaneous: epgd, pihole

    YaVDR-bionic (headless), System: HP 260 G2 DM, DVB-S: Sundtek SkyTV Ultimate IV

    YaVDR-focal (TEST), Mainboard: Gigabyte Aorus Pro B450, CPU: Ryzen 5 3400G, IPTV