[ansible] osd2web - Uhr steht

  • Hallo,


    bei osd2web blieb schon in der Vergangenheit die Uhrzeit hin und wieder stehen, seit dem letzten Update passiert das nun bei jedem Systemstart und erst durch Neustart des osd2web läuft die Uhrzeit wieder weiter.


    Ich habe aber irgendwie keinen Plan in welchen Logs ich da mal gucken könnte.


    massi

    Blog


    VDR1: Asus P5QL Pro, Intel Quad Core, NVIDIA GT 640 (Zotac), OrigenAE S21T, yavdr ansible an Röhre mit vga2scart

    VDR2: AsRock ION 330, yavdr 0.6 an Panasonic Beamer

  • Läuft die Uhr weiter wenn du mal ins Menü und wieder raus gehst oder zappst? Kannst du es im firefox oder chrome am PC nachstellen?


    Die Konsolenausgabe (Browser Konsole) in der Situation wäre auch interessant.


    Grüße Jörg

  • Quote

    Läuft die Uhr weiter wenn du mal ins Menü und wieder raus gehst oder zappst?

    Nein, erst wenn ich osd2web Web Instanz mittels

    Code
    1. sudo -u vdr DBUS_SESSION_BUS_ADDRESS=unix:path=/run/user/666/bus systemctl --user restart osd2web.service

    neu starte.


    Quote


    Kannst du es im firefox oder chrome am PC nachstellen?

    Werde ich heute abend mal testen.

    Blog


    VDR1: Asus P5QL Pro, Intel Quad Core, NVIDIA GT 640 (Zotac), OrigenAE S21T, yavdr ansible an Röhre mit vga2scart

    VDR2: AsRock ION 330, yavdr 0.6 an Panasonic Beamer

  • Wird die Anzeige (Kanal, Titel, ...) in der Situation überhaupt noch aktualisiert (z.B. beim zappen) ?

    Sieht aus als würde der Browser die (websocket) Verbindung zum Plugin verlieren.

  • hatte ich damals in den Anfängen von osd2web mal, als wir noch mit den Browsern rumexperimentiert haben.


    Welchen Browser nutzt du hier

    CKone: yavdr-ansible/18.04 LTS/2.4.1/kodi18 auf Intel DH67BL, Intel Celeron G540, 2x 2GB Kingston DDR3, Zotac GT630 1GB, S2-1600, Ocz Agility 3 60GB, LG GH24NS DVD, 15.6" Selbstbau TFT, Harmony 665, CIR Selbstbau - das Ganze im Silverstone SST-SG03B
    CKtwo: yavdr-ansible/18.04 LTS/2.4.1/kodi18 auf Intel DH67BL, Intel Celeron G1610, 2x 2GB Corsair DDR3, Zotac GT630 1GB, TT S2-1600, Ocz Vertex 2 50 GB, 92 Kanal Seduatmo, Harmony 665, atric USB
    PowerEdge: Ubuntu Server 16.04 LTS / VDR 2.4.1 auf Dell PowerEdge T20, Xeon E3-1225 v3, 16GB ECC DDR3, 2x Cine S2 V6 mit Duoflex, Samsung 840 EVO 120GB, 3x WD Red WD30EFRX 3TB in SW Raid5

  • Ich benutze den Kiosk-Browser.


    Quote


    Wird die Anzeige (Kanal, Titel, ...) in der Situation überhaupt noch aktualisiert (z.B. beim zappen) ?

    Ja, wird sie, es funktioniert alles normal, nur die Uhr läuft nicht mehr weiter.

    Blog


    VDR1: Asus P5QL Pro, Intel Quad Core, NVIDIA GT 640 (Zotac), OrigenAE S21T, yavdr ansible an Röhre mit vga2scart

    VDR2: AsRock ION 330, yavdr 0.6 an Panasonic Beamer

  • ja hier auch Kiosk, kann keine Probleme berichten - wobei ich das auch schon mal hatte, aber vor 2019 in jedem Fall

    CKone: yavdr-ansible/18.04 LTS/2.4.1/kodi18 auf Intel DH67BL, Intel Celeron G540, 2x 2GB Kingston DDR3, Zotac GT630 1GB, S2-1600, Ocz Agility 3 60GB, LG GH24NS DVD, 15.6" Selbstbau TFT, Harmony 665, CIR Selbstbau - das Ganze im Silverstone SST-SG03B
    CKtwo: yavdr-ansible/18.04 LTS/2.4.1/kodi18 auf Intel DH67BL, Intel Celeron G1610, 2x 2GB Corsair DDR3, Zotac GT630 1GB, TT S2-1600, Ocz Vertex 2 50 GB, 92 Kanal Seduatmo, Harmony 665, atric USB
    PowerEdge: Ubuntu Server 16.04 LTS / VDR 2.4.1 auf Dell PowerEdge T20, Xeon E3-1225 v3, 16GB ECC DDR3, 2x Cine S2 V6 mit Duoflex, Samsung 840 EVO 120GB, 3x WD Red WD30EFRX 3TB in SW Raid5

  • Quote

    oder hast du was im Log dazu?

    Nein, das ist ja das Problem, ich finde auch nichts in den Logs.

    Blog


    VDR1: Asus P5QL Pro, Intel Quad Core, NVIDIA GT 640 (Zotac), OrigenAE S21T, yavdr ansible an Röhre mit vga2scart

    VDR2: AsRock ION 330, yavdr 0.6 an Panasonic Beamer

  • Das ist in Javascript umgesetzt? Wenn man da regelmäßige Aufrufe braucht, kann ich rxjs empfehlen. ReactiveIO ist eine ziemlich geniale Sache...