[Patch] pat.c und "shared" PMT Pids

  • Auf dem Transponder 12363V auf Astra 19.2E findet man 79 Services, 34 davon teilen sich eine gemeiname PMT-Pid.

    In pat.c/pat.h ist die Anzahl der Services durch MAXPMTENTRIES auf 64 limitiert, dadurch werden die letzten 15 SIDs nicht mehr berücksichtigt (das hat auf diesem Transponder aber keine Auswirkung, da es sich nur um Daten-Pids handelt).

    Da aber VDR nach dem setzten des PMT Pid-Filters immer nur eine einzelne PMT auswertet und dann gleich zur nächsten PMT Pid wechselt, ist bei den "shared" PMT-Pids nicht vorhersehbar, welche PMT im aktuellen Zeitfenster einlangt.

    Um die PMTs aller Services auf dieser gemeinamen Pid zu erhalten, sind viele Umläufe notwendig kann dadurch auch länger dauern.


    Ich habe nun einen Patch ohne Limit bei der Anzahl von Services und bei dem der Pid-Filter so lange aktiv bleibt, bis die PMTs aller Services eingelesen sind.

    Zusätzlich wird der PatFilter über einen Sectionhandler gesteuert, da die Informationen der PAT auch in mehrer Sections aufgeteilt sein könnte, VDR aber derzeit nur eine Section einliest.


    Im Anhang "unpatched.log.gz" ist die Aktualisierung der Audio Pid des Programms "SUR RADIO" nach 38 Sekunden zu sehen.(PMT-Pid 1293, SID 9109).Und "patched.log.gz" zeigt, wie die Audio-Pid nun ohne Verzögerung aktualisiert wird.


    Helmut