[gelöst] Allgemein: Script in /home/bin wird nicht gefunden

  • Hallo allerseits, hab mal wieder ein Problem.

    Ich habe ein winziges Backupscript anlegt, es ausführbar gemacht, es in ~/bin gepackt, neu gestartet und erwarte jetzt, dass ich (per SSH-Connect) von überall das script mit ./backup ausführen kann. Geht aber nicht.


    Code
    1. $ ./backup
    2. -bash: ./backup: Datei oder Verzeichnis nicht gefunden
    3. $ echo $PATH
    4. /home/username/bin:/usr/local/sbin:/usr/local/bin:/usr/sbin:/usr/bin:/sbin:/bin:/usr/games:/usr/local/games:/snap/bin
    5. $ ls -l ~/bin
    6. insgesamt 4
    7. -rwxrwxr-x 1 username username 158 Aug 26 14:33 backup

    Wo liegt denn hier der Fehler?

    Mein VDR: yaVDR Ansible, Ubuntu 18.04.3 LTS auf ASROCK QM1900M, 2 x Mushkin DIMM 1 GB DDR3-1333, 1024MB ZOTAC GeForce GT 630 Zone Edition Passiv, 40GB Intel 320 Series 2.5" SATA 3Gb/ MLC asynchro, L4M-Twin S2 ver 6.5, 300 Watt be quiet! Pure Power L8 Non-Modular in: Silverstone ML03B Desktop

  • :wand ach ja.... die Anfänger

    Danke msv.

    Mein VDR: yaVDR Ansible, Ubuntu 18.04.3 LTS auf ASROCK QM1900M, 2 x Mushkin DIMM 1 GB DDR3-1333, 1024MB ZOTAC GeForce GT 630 Zone Edition Passiv, 40GB Intel 320 Series 2.5" SATA 3Gb/ MLC asynchro, L4M-Twin S2 ver 6.5, 300 Watt be quiet! Pure Power L8 Non-Modular in: Silverstone ML03B Desktop