Debian ssh XForwarding mit sudo

  • Hallo,


    wenn ich mich per ssh -X mit einem Ubuntu-Rechner verbinde, kann ich auch mit sudo X-Applications öffnen (z. B. timeshift-gtk).

    Ich bekomme das aber einfach nicht mit Debian hin. Da funktionieren X-Applications über ssh nur als normaler User.

    Hat da jemand einen Tipp?

    Meine VDR:
    VDR-Server: 2x DVBSKy S952 Dual DVB-S/S2 PCIe + WD-Red 8TB als VM-Guest mit PCIe-Passthrogh auf einem Ryzen7 VM-Host (virtualisiertes OS: Ubuntu)
    VDR-Client1: Asus C8HM70-I/HDMI | Ubuntu-Mate + Kodi + XVDR | Pulse Eight CEC USB
    VDR-ClientN: Alles andere am Netzwerk, überwiegend mit Kodi und XVDR


    Mediathekview/VDR-Aufnahmen nach Staffeln usw. sortieren