[Erledigt] Aktuelle channels.conf inklusive Skü

  • Hi,

    nach einem Telefonat mit dem freundlichen Kundenservice hat sich innerhalb der Senderliste von Skü entwas geändert. Daher habe ich seit 2 Tagen 'Löcher' in meiner Senderliste - sprich bei einigen Sendern keinen Empfang mehr. Löschen der Sender hat zur folge, das diese nicht neu gefunden werden - Warum auch immer...


    Hat von Euch jemand vielleicht den kompletten aktuell laufenden Channel-Block von Skü für mich?


    Danke im voraus :thumbup:

  • Löschen der Sender hat zur folge, das diese nicht neu gefunden werden - Warum auch immer...

    Wie ist die Einstellung für "Kanäle aktualisieren" (vgl. http://www.vdr-wiki.de/wiki/index.php/Benutzerhandbuch#DVB) gesetzt? Steht das auf 5?


    Welche Sender fehlen?

    yaVDR-Dokumentation (Ceterum censeo enchiridia esse lectitanda.)

  • Hi,

    ja die Einstellung passt - nutze ich immer. Kanäle sind (bisher gesichtet):

    Boomerang, CN, Cinema+1 HD, Cinema+24 HD, CinemaHits HD, TNT Comedy HD, Fox HD, SyFy HD, Comedy, History HD, Spiegel Geschichte HD, Motorvision, E HD, AE HD, Eurosport2 HD

  • Das ist doch aber schon länger so, dass Sky da was geändert hat.

    Alle betroffenen Kanäle müssten das Anhängsel OBSOLETE tragen.

    Und bei channelpedia ist doch alles drin was du brauchst, einmal der alte nicht funktionierende Eintrag und der neue. Einfach alle Zeilen der betroffenen Sender austauschen.

    Code
    1. Sky Cinema +1 HD,Sky Cine1 HD;SKY:12382:HC34M5O35P0S1:S19.2E:27500:5887=27:0;5891=deu@106,5892=eng@106:0:9C4,98C,98D:134:133:11:0
    2. Sky Cinema +1 HD,Sky Cine1 HD;SKY:12070:HC910M2O35P0S1:S19.2E:27500:255=27:0;259=deu@106,260=eng@106:0:9C4,98C,9AF,98D:134:133:8:0

    Musst du halt schauen und vergleichen, welcher der neue Eintrag ist.

    http://channelpedia.yavdr.com/gen/DVB-S/S19.2E/sky_de/

  • Hat von Euch jemand vielleicht den kompletten aktuell laufenden Channel-Block von Skü für mich?



    Hi Taipan,


    Deine 'Löcher' in der Senderliste bekommst Du mit einem neuen Channel-Block wohl nicht gefixt. Die Geschichte mit der Transponderumstellung und dem Anhängsel OBSOLETE ist auch schon alt.


    Es wurde ab dem 16. April wieder was geändert, dazu musst Du aber tiefer graben und Du solltest Dich in einem anderen Forum darüber informierten (hier darf man das ja nicht ::angst)

  • Ich wüsste jetzt nicht, was an der VDR-Kanalliste so geheim sein sollte, dass das hier nicht besprochen werden darf.

    Und die Kanäle, die taipan da aufgezählt hat, sind aus meiner Erinnerung die, welche von der Transponderumstellung betroffen waren.

    Ich hatte das auch erst später und durch Zufall bemerkt, da man ja nicht immer durch alle Kanäle schaltet.

    Die einzige Änderung am/vom 16.4. war, dass Sky Arts HD rausgeflogen ist. Mehr konnte ich nicht feststellen.

  • Ich wüsste jetzt nicht, was an der VDR-Kanalliste so geheim sein sollte, dass das hier nicht besprochen werden darf.

    Die Kanalliste hat soweit ich das gerade gelesen habe wenig damit zu tun und es sind keine Empfangsprobleme in dem Sinn, dass der DVB-Stream nicht vom Tuner geliefert werden kann, sondern es scheitert wohl an der Entschlüsselung - laut dem nicht-analogen Brett von Ausgelesenen scheinen Änderungen an dein Einstellungen für das CAID Handling nötig zu sein, wenn man keine offiziell von Sky unterstützte Hardware hat.

    yaVDR-Dokumentation (Ceterum censeo enchiridia esse lectitanda.)

  • Naja, bei "Löcher" in der Kanalliste war das für mich nicht erkenntlich. Denn ein obsolter Sender bleibt eben auch schwarz :-)

  • Die Kanalliste hat soweit ich das gerade gelesen habe wenig damit zu tun und es sind keine Empfangsprobleme in dem Sinn, dass der DVB-Stream nicht vom Tuner geliefert werden kann, sondern es scheitert wohl an der Entschlüsselung - laut dem nicht-analogen Brett von Ausgelesenen scheinen Änderungen an dein Einstellungen für das CAID Handling nötig zu sein, wenn man keine offiziell von Sky unterstützte Hardware hat.

    Genau so ist es.

  • Für os**m gibt es wohl eine Lösung


    vdr-User-# 755 to_h264 chk_r

  • ...um das hier abzuschliessen, Fremdhardware ist grösstenteils bei SKÜ ausgeschlossen worden.


    Also:


    Um das Vollabo nutzen zu können haben wir auf SKÜ KUH umgestellt und (ausser der bekannten Restriktionen) ist das gefühlt eine Hardware die sich gegenüber dem alten Humax 3000 sehen lassen kann inklusive sauberem UHD.

    Läuft sehr schön soweit...


    Aber es geht nix über den VDR und trotz allem werde ich kündigen, es sei den es gibt bis August eine praktikable Lösung...


    Ich markiere den Thread aber mal als [Erledigt] weil es doch nahe an die Grauzone geht das hier aufzudröseln!

    The post was edited 1 time, last by Taipan ().

  • Hm. Hab nur einen Haken setzen müssen ( in mein os...) dann war alles wider gut...

    Soweit ich gelesen habe, soll es auch demnächst eine neue Version geben. Eventuelle Freezer sollen damit behoben werden.

    Vielleicht geht es aber auch nur bei solchen GOLD- Kunden wie mir. ;-)

    1:Dell PoweEdge T20; Xeon E3-1225 v3; 32GB RAM; Proxmox 5.4; MLD 5.4 als VDR-Server; 2 x Cine S2;
    2:Intel NUC i3 Passiv; 4GB RAM; 120GB SSD; easyvdr 3.5 als client; Harmony Hub

    2:Intel NUC i5 Passiv; 4GB RAM; 120GB SSD; easyvdr 3.5 als client; Harmony Hub
    3:Raspberry Pi 3B; MLD