stb0899 entladen und Ubuntu 18.04 => kernel crash

  • Hallo,


    beim Umstellen auf Xubuntu 18.04 (System 2) stelle ich fest, dass beim Entladen der Module der TT Budget S2-3200 es Probleme gibt. Beim Entladen des Modules stb0899 gibt es folgende Fehlermeldung im Kernel und das System wird instabil:

    Das gleiche passiert auch mit media_build-Treibern.


    derzeitiger Workaround: Module nicht entladen. Allerdings bleiben dennoch einige Zweifel zwecks Stabilität.

    My VDRs:

  • Hi,

    Da ist ja mehr verbastelt. Dvb_apps fehlen bei dem Kernel auch plötzlich, daher geht lirc nicht mehr damit.

    Wrlcher Kernel und welcher Treiber? Der vom Kernel?

    Dort fehlt ja auch der nie im Kernel übernommene Patch für Signalanzeige bei der 3200.

    Mfg Stefan

    Test-VDR1: HP rp5700 Fertigsystem, Core2Duo E6400, 2GB RAM, FF-SD C-2300, nvidia Slim-GT218 x1 | easyVDR 2.0 64Bit
    VDR3: in Rente

    VDR4: MSI G31M2 v2, Digitainer2-Geh., t6963c 6" gLCD, E5200, 2GB, 3TB WD Red, GT730, 2x TT S2-3200; easyVDR 3.5 64bit
    VDR5: Gigabyte
    GA-G31M-S2L, Intel E2140, Zotac GT730 passiv, Digitainer2-Geh., t6963c 6 " gLCD, 2 TB WD Red, 2x TT S2-3200 (an 1 Kabel) easyVDR 3.5 64bit
    VDR6:
    Intel E5200, GT630 passiv, F1 750 GB, t6963c gLCD, 2x TT S2-3200 | easyVDR 3.5 64bit
    VDR-User #1068
    www.easy-vdr.de

  • Kernel 4.18.0-17-generic, von Xubuntu 18.04. Aber auch wenn ich media_build baue und nutze, gibt es die Fehlermeldung.

    My VDRs:

  • Versuche doch mal den neuesten Kernel für 18.04.2 oder sogar den 5er aus dem allg.


    Wie entlädtst du?


    Ist da evtl das heissgeliebte systemd der Verursacher?

    Mfg Stefan

    Test-VDR1: HP rp5700 Fertigsystem, Core2Duo E6400, 2GB RAM, FF-SD C-2300, nvidia Slim-GT218 x1 | easyVDR 2.0 64Bit
    VDR3: in Rente

    VDR4: MSI G31M2 v2, Digitainer2-Geh., t6963c 6" gLCD, E5200, 2GB, 3TB WD Red, GT730, 2x TT S2-3200; easyVDR 3.5 64bit
    VDR5: Gigabyte
    GA-G31M-S2L, Intel E2140, Zotac GT730 passiv, Digitainer2-Geh., t6963c 6 " gLCD, 2 TB WD Red, 2x TT S2-3200 (an 1 Kabel) easyVDR 3.5 64bit
    VDR6:
    Intel E5200, GT630 passiv, F1 750 GB, t6963c gLCD, 2x TT S2-3200 | easyVDR 3.5 64bit
    VDR-User #1068
    www.easy-vdr.de

  • Soweit ich weiss, ist der neueste Kernel noch nicht standardmäßig verfügbar. Da könnte ich auch warten...

    Endladen: modprobe -r budget_ci lnbp21 stb6100 stb0899 rc_tt_3200 - wenn ich einzeln entlade, geht es gut für budget_ci lnbp21 stb6100. Danach ein modprobe -r stb0899 und der Fehler kommt.

    My VDRs:

  • Was heißt standardmäßig? Einfach im allg Kernel ppa von Ubuntu installieren. Normalerweise laufen die...

    Mfg Stefan

    Test-VDR1: HP rp5700 Fertigsystem, Core2Duo E6400, 2GB RAM, FF-SD C-2300, nvidia Slim-GT218 x1 | easyVDR 2.0 64Bit
    VDR3: in Rente

    VDR4: MSI G31M2 v2, Digitainer2-Geh., t6963c 6" gLCD, E5200, 2GB, 3TB WD Red, GT730, 2x TT S2-3200; easyVDR 3.5 64bit
    VDR5: Gigabyte
    GA-G31M-S2L, Intel E2140, Zotac GT730 passiv, Digitainer2-Geh., t6963c 6 " gLCD, 2 TB WD Red, 2x TT S2-3200 (an 1 Kabel) easyVDR 3.5 64bit
    VDR6:
    Intel E5200, GT630 passiv, F1 750 GB, t6963c gLCD, 2x TT S2-3200 | easyVDR 3.5 64bit
    VDR-User #1068
    www.easy-vdr.de

  • Die Standard (X)ubuntu Quellen. Du meinst mit "allg Kernel ppa" sicher ein zusätzliches PPA.


    apt search linux-image liefert keinen 5er Kernel. Der neueste ist soweit ich meine installiert:

    "Linux antecvdr 4.18.0-17-generic #18~18.04.1-Ubuntu SMP Fri Mar 15 15:27:12 UTC 2019 x86_64 x86_64 x86_64 GNU/Linux"

    My VDRs:

  • Test-VDR1: HP rp5700 Fertigsystem, Core2Duo E6400, 2GB RAM, FF-SD C-2300, nvidia Slim-GT218 x1 | easyVDR 2.0 64Bit
    VDR3: in Rente

    VDR4: MSI G31M2 v2, Digitainer2-Geh., t6963c 6" gLCD, E5200, 2GB, 3TB WD Red, GT730, 2x TT S2-3200; easyVDR 3.5 64bit
    VDR5: Gigabyte
    GA-G31M-S2L, Intel E2140, Zotac GT730 passiv, Digitainer2-Geh., t6963c 6 " gLCD, 2 TB WD Red, 2x TT S2-3200 (an 1 Kabel) easyVDR 3.5 64bit
    VDR6:
    Intel E5200, GT630 passiv, F1 750 GB, t6963c gLCD, 2x TT S2-3200 | easyVDR 3.5 64bit
    VDR-User #1068
    www.easy-vdr.de