2. VDR User Meeting im Raum Krefeld, Düsseldorf & Essen am 25.03.2004

  • *grummel*


    Mensch mach ihr mir die Nase lang....


    Aber anscheinend sind doch einige aus der Öcher Gegend dabeigewesen, da ließe sich doch gut mal was zwischendurch in der Euregio einstreuen?


    Gruß,
    Björn

    VDR: ct-Distri mit VDR 1.41 (Tobi), dxr-plugin 2.5.2, Asus A7V133-Board mit AMD Athlon 900 512 MB Ram, 320 Gig HD DVB-S Budget-Karte und Hollywood+ DXR3-Ausgabe

    The post was edited 1 time, last by bjs ().

  • Moin!


    Hat sich gelohnt und Spaß gemacht!


    Thx an Ralf und alle anderen für die Organisation und Vorstellung ...
    V.a. nett mal Gesichter zu den Namen zu haben ;-)


    @ Olaf: Dein Video mußt du uns aber schon noch zugänglich machen! War doch sonst alle Mühe fürn Link ;-)


    LG
    Roman

    Wohnzimmer (Client 1): C't Vdr (Sarge), 2.6.15-sl, 1.4.0-2, TT-1.5 FF, Hermes 651, 40 GB, 2Ghz Celeron, 512MB, PSOne TFT
    Server: C't VDR (Sid), 2.6.15-1-k7, 1.4.1-1, TT-1.6 FF, XP-2000+, 500GB, 512MB
    Schlafzimmer (Client 2): MediaMVP
    MediaMVP, Bose S 100, 400er Oldischlepptopp für den Garten

  • Tach,
    war echt Spitze gestern,ein gelungenes Treffen danke an alle die sich so viel Mühe gemacht haben.
    Super Informationen,nur bis November ist es noch lang hin.
    Dejuh

    Server-3000-AMD-64bit-1536mbRam- Suse-10.0-DHCP-TFTP-PHP-Apache-VDR-1.3.43-2x DVB-S-TT-1.3 und 2x NOVA-S-250GB-250GB für Video
    Bose-Zenega-Xine

    Client mit Epia-DXR3-Lüfterlos und Linvdr mit vdr-1.3.27
    DVD-Wechsler ......zu sehen auf meiner HP
    VDR-Touch-Control mit DXR3 und Linvdr-1.3.27
    2x Mediamvp

  • Fand ich auch. Bin schon sehr gespannt auf das Muggle. Vorstellung hat mir sehr zugesagt. anke RaK


    Ich fand es ein wenig schade, dass das mit der X-Box nicht ganz so funktioniert hat. Das hätte cih gerne gesehen.


    Falls das nächste Treffen "erst" im November sein sollte (schade) dann denke ich aber, dass ich bis dahin meine wohnzimmertaugliche
    Kiste präsentieren kann.


    CU

  • Hallo zusammen !
    Der Abend gestern war super.
    Die Gehäuselösungen waren sehr interessant.
    Danke an die Organisatoren. Das Treffen hat bei mir
    ein bisschen Licht ins Dunkle gebracht :wow
    Bis November ist aber wirklich lange hin.
    Gruß an Steini und Dejuh :respekt

  • Hallo
    auch ich fand es wieder super gestern.
    Ein paar neue Ideen hab ich auch wieder mitgenommen.
    Hoffentlich gibt mir mein kleiner Sohn mal wieder etwas Zeit damit ich sie auch umsetzen kann.


    Aber am besten hat mir aber das Video von Olaf gefallen ;-)

  • Hey,


    also auch ich schliesse mich den Vorschreibern natürlich an. Danke wie immer an Ralf für die Organisation und das tolle Treffen. So langsam sieht man zwar immer dieselben Gesichter und nur nen paar Neue, aber das ist mir eigentlich egal :-)


    Tscha, für die Peinlichkeit des verpatzten Videos kann ich mich nur bei allen entschuldigen. Ich weiss, alle erst heissmachen und dann nix vorweisen können. Typisch ich. Naja, ist halt passiert.


    Ich werde jetzt auf jeden Fall in Ruhe versuchen, da eine vorzeigbare Geschichte von zu machen, die man dann auch wirklich vorführen kann :-) (Morönchen, nein, bitte keine Kommentare dazu, bin schon genug gestraft...hehe)


    Der krönende Abschluss des in dieser Hinsicht leicht verpatzten Abends (am meisten hab ich mich wohl selber geärgert) war dann das Polizeiauto, das erst brav 3 km hinter mir hergefahren ist und mich dann aus lauter Langeweile gestoppt und outgecheckt hat.


    Aber typisch Polypen...da fragen se dich, ob ich Auslieferungsfahrer wäre, nur weil ich zwei Päckchen auffer Rückbank liegen hatte, die die blöden Firmen mir nach Hause geschickt haben anstatt inne Firma.


    Und die Oberfrage war dann die, ob ich Alkhohol getrunken hätte. Klar, hab ich gesagt, ein Alt und drei Cola. Ob ich dann mit einer Alkoholkontrolle einverstanden wäre. Nö, bin ich nicht, aber da die Frage wohl eh rhetorisch ist, muss ich es ja wohl sein.


    Nuja, ich musste dann wie üblich ins Röhrchen blasen und durfte dann meine wieder Papiere in Empfang nehmen und meine Fahrt nach Hause fortsetzen.


    Wenn die ja clever gewesen wären, hätten se mir 20 Euro als Strafe aufgebrummt, weil ich meinen Fahrzeugschein immer nur in Fotokopie im Wagen hab, nachdem se mir mal vor einiger Zeit die ganzen Papers geklaut haben.


    Auf der anderen Seite auch nicht schlecht oder grosszügig, wenn sies nicht bemerkt haben.


    Tscha, das war dann mein ganz persönlicher Abschluss vom VUM :-)


    Greets Olaf


    P.S.: Welche Schnapsdrossel ist eigentlich auf die Idee gekommen, das nächste Treffen erst im November zu machen...böseRalfRichtungschielend... ???


    Bin ich auch net mit einverstanden. Ich fänd nen Intervall von 2 Monaten schon okay, mit nem monatlichen kleinen Stammtisch ohne Computer. Kann ja schliesslich nicht immer nach München tuckeln.

    Ollie jetzt auch im Internet !!! ->> http://www.ohms.ws << VDR mit ASUS A7V8X-X, Athlon XP 2 Ghz, 512 MB DDR-RAM und gentoo 2008.0 Linux, ner Menge Platten (1 TB), 2 Brennern und Karten-Vollausstattung (1 X Nexus 4 MB Mod, 3 x Nova, 1 PVR 350) , TFT/Sony PSOne, Nvidia Graka und und und * Linux - wir geben ihrem Computer das Leben zurück *

  • olaf : Das mit der Polente ist ja bloed gelaufen, aber ohne Folgen wie ich lese.


    Ich halte keinen ab, ne kurze Mail zu schreiben und sich irgendwo in nem Biergarten zu treffen. Ich bin dabei und werde kommen.


    Nur nen grosses Treffen mit Satanlage und allem PiPaPo macht echt nicht alle 3 Monate Sinn. Erst recht nicht, wenn Günther in Würselen ja auch noch ab und zu was machen will. Das laeuft sich sonst schnell tot.


    Also ich peile November für ein nächstes grosses Treffen an. Fertisch!


    Im Sommer ein spontanes Bierchen (von mir aus auch geplant, aber ohne Aufwand in Richtung Hardware, Schuessel und VDR) seh ich ein. Aber nicht jeden Monat. Dat waer mir zuviel. Aber wie gesagt, wenn ihr das treiben wollt, mich wuerd das nicht stoeren.


    Gruss

  • :mahlzeit VDRler,


    danke auch von mir an Alle, die da waren, und noch mehr an die, die auch was mitgebract hatten ( olaf : hier zählen wir Deinen guten Willen natürlich dazu :-D). Danke wie immer auch an die Organisation.


    Der Erfahrungsaustausch mit Euch hat mich echt weitergebracht (besonders MrSputnik mit/ohne seine X-Box).


    Nächster Termin im November - ein schlechter Witz. Zumindest sollten sich der D´dorfer und der Aachener Termin so abstimmen, dass es alle viertel Jahre was zu Treffen gibt, oder? Naja, dazu haben sich ja schon andere geäußert.


    Daniel

    Debian Sid, Kernel 2.6.16-2-386, VDR-Experimental vom Tobi-Repository, diverse plugins/addons
    Server: AMD Barton 2500, 1x 1.5er FF, 1xSatelco DVB-C budget, 1x WinTV, 768 Gig Ram, 1x 40 GB (root)
    Client 1: PS3 (new; testing)
    Client 2: Stil to come (MVP?)

  • Hallo zusammen,


    ich kann mich ebenfalls nur alles Vorschreibern anschliessen. Hat super Laune gemacht und wieder schicke Sachen gesehen. Vor allem MUGGLE scheintja wohl der Hammer zu werden. Hoffentlich läßt uns RaK und sein Partner nicht mehr ganz so lange schmoren.


    Bis dahin

    Ciao Stefan


    :vdr1 yaVDR 0.3, Kernel 2.6.32-29, VDR 1.7.16
    DVB Karten: 2x TT-budget S2-1600
    Grafik: nVidia Corporation G92 [GeForce 9800 GT]
    Sound: Asus Xonar D2X interne PCIe Soundkarte 7.1
    HD: Samsung 1,5TB
    Loewe ART 37", 9" Touch-TFT mit graphTFT
    FB: Loewe

  • Hallo Rak,


    falls du net gerade im Urlaub bist, stelle ich mal die sehnsüchtige Frage, ob Du ein weiteres Treffen organisieren wirst. Das halbe Jahr ist ja nun fast um. Wäre echt klasse, wenn Ich bald wieder lechzend und sabbernd vor den VDR-Kisten des Ruhrgebiets stehen könnte.
    Ich will keine Hektik machen, sondern einfach nur nett fragen.


    ciao
    glotzi

    glotzi: vdr-1.2.6, DVB-S 1.3,Nova Rev-1.0, Athlon 2200, K7S8X, 256MB, 80 GB, gentoo 1.4 im Silverstone LaScala 03, NVRAM-Wakeup,IR-Power-On einige Plugins
    kuki: vdr1.2.6, DVB-S 1.3, Athlon T-Bird 1400, K7SOM+, 256 MB, 120GB, gentoo, YY106, Alphacrypt im PCI-CI Slot, NVRAM-Wakeup, IR-Power-On, ein paar Plugins.
    Laptop-VDR!: Kathrein UFP 500 DVB-s USB (wie Nova-USB), P4 1800, vdr-1.3.15, xine-vdr


    - VDR - sonst garnichts !

  • Tach Glotzi,


    wenn ich Ralf damals richtig verstanden habe, sollte das nächste Treffen erst wieder im November stattfinden. Ich finde zwar auch, dass zwei Treffen im Jahr nen bisserl lausig wenig sind, aber auf der anderen Seite sind das dann immer Ereignisse, auf die man sich dann wirklich freut und gerne hingeht, als wenn es jeden Monat wäre.


    Man muss halt auch mal berücksichtigen, dass eine Veranstaltung, die man zu häufig macht, irgendwann einmal wegen Interesselosigkeit ihrer Besucher einschläft.


    Bedenke zudem den ganzen Aufwand, der jedes Mal bislang getrieben wurde. Leinwände, Beamer, Satschüssel aufbauen und ausrichten, Kabel verlegen, Multiverteiler anschliessen und und und.


    Das sind eben halt Dinge, die nen bisserl Vorbereitung und einiges an Aufwand erfordern. Ich bin zwar auch nicht glücklich mit den langen Intervallen zwischen den Treffen, aber ich kann es zumindest nachvollziehen :-)


    Greets Olaf

    Ollie jetzt auch im Internet !!! ->> http://www.ohms.ws << VDR mit ASUS A7V8X-X, Athlon XP 2 Ghz, 512 MB DDR-RAM und gentoo 2008.0 Linux, ner Menge Platten (1 TB), 2 Brennern und Karten-Vollausstattung (1 X Nexus 4 MB Mod, 3 x Nova, 1 PVR 350) , TFT/Sony PSOne, Nvidia Graka und und und * Linux - wir geben ihrem Computer das Leben zurück *

  • Hi Ollie,


    stimmt, es war November...irgendwie hatte ich ein halbes Jahr als Sendepause gedacht.


    Nix für ungut.


    ciao
    glotzi

    glotzi: vdr-1.2.6, DVB-S 1.3,Nova Rev-1.0, Athlon 2200, K7S8X, 256MB, 80 GB, gentoo 1.4 im Silverstone LaScala 03, NVRAM-Wakeup,IR-Power-On einige Plugins
    kuki: vdr1.2.6, DVB-S 1.3, Athlon T-Bird 1400, K7SOM+, 256 MB, 120GB, gentoo, YY106, Alphacrypt im PCI-CI Slot, NVRAM-Wakeup, IR-Power-On, ein paar Plugins.
    Laptop-VDR!: Kathrein UFP 500 DVB-s USB (wie Nova-USB), P4 1800, vdr-1.3.15, xine-vdr


    - VDR - sonst garnichts !

  • Hallo allerseits,


    ich hab auch mal wieder richtig Lust ein kleines Treffen zu organisieren. Ich denke es wird so Mitte/Ende September. Mal schauen ob unsere Location dort irgendwann zu bekommen ist.


    Ich melde mich wieder. Versprochen!


    Wie schauts aus mit den Sat-Schuesseln aufstellern? Ohne die macht das im grossen Stil wenig Sinn. Sonst bleibt nur gemuetliches Bierchentrinken und ein Schwaetzchen.


    Naja, meinen CarPC kann ich auch ohne Sat Schuessel vorfuehren. Er geht jetzt! Hat seine Feuerprobe (Urlaubsfahrt Suedfrankreich und danach Ostsee) hervorragend überstanden.


    Gruss

  • Soso - wenn der blublütige Henkel und der RaK da sind, dann werde ich wohl auch nicht fehlen.


    Daniel

    Debian Sid, Kernel 2.6.16-2-386, VDR-Experimental vom Tobi-Repository, diverse plugins/addons
    Server: AMD Barton 2500, 1x 1.5er FF, 1xSatelco DVB-C budget, 1x WinTV, 768 Gig Ram, 1x 40 GB (root)
    Client 1: PS3 (new; testing)
    Client 2: Stil to come (MVP?)

  • Hochschiebender Weise wollte ich mal fragen, ob sich da was getan hat?


    Daniel

    Debian Sid, Kernel 2.6.16-2-386, VDR-Experimental vom Tobi-Repository, diverse plugins/addons
    Server: AMD Barton 2500, 1x 1.5er FF, 1xSatelco DVB-C budget, 1x WinTV, 768 Gig Ram, 1x 40 GB (root)
    Client 1: PS3 (new; testing)
    Client 2: Stil to come (MVP?)

  • Buäh - erst suchen, dann schreiben. Es gibt ja den Ankündigungsthreat unter Usertreffen. Sorry.


    Daniel

    Debian Sid, Kernel 2.6.16-2-386, VDR-Experimental vom Tobi-Repository, diverse plugins/addons
    Server: AMD Barton 2500, 1x 1.5er FF, 1xSatelco DVB-C budget, 1x WinTV, 768 Gig Ram, 1x 40 GB (root)
    Client 1: PS3 (new; testing)
    Client 2: Stil to come (MVP?)