Opensource Software für Meetingraum verwaltung

  • Hallo zusammen,


    hat zwar nichts mit dem VDR zu tun abwr eventuell gibt es jemand der helfen kann.


    Suche eine Opensource Software mit der man Meetingräume verwalten kann. Gibt es so etwas? Google habe ich schon bemüht aber nichts brauchbares gefunden.

  • Hi,


    es geht eigentlich nur um zwei Meetingräume die gebucht werden können. Diese sollte dann in einem Kalender der über Browser etc. aufgerufen wird angezeigt werden.


    Nextcloud nutze ich schon, allerdings derzeit nur für Datentausch. Kann man damit auch Räume verwalten?

  • Wenn es einen Kalender hat.


    Open Xchange ist auch "nur" eine Groupware mit sehr gutem Webinterface. Ich habe das für meine Mail (mailbox.org) und bin sehr zufrieden.


    Ein Raum könnte dort eingerichtet werden wie ein normaler Benutzer. Und bei Termineinladungen dann einfach den Raum mit reinnehmen.

  • Hi,

    Nimm doch Outlook Kalender.

    Mfg Stefan

    Test-VDR1: HP rp5700 Fertigsystem, Core2Duo E6400, 2GB RAM, FF-SD C-2300, nvidia Slim-GT218 x1 | easyVDR 2.0 64Bit
    VDR3: in Rente

    VDR4: MSI G31M2 v2, Digitainer2-Geh., t6963c 6" gLCD, E5200, 2GB, 3TB WD Red, GT730, 2x TT S2-3200; easyVDR 3.5 64bit
    VDR5: Gigabyte
    GA-G31M-S2L, Intel E2140, Zotac GT730 passiv, Digitainer2-Geh., t6963c 6 " gLCD, 2 TB WD Red, 2x TT S2-3200 (an 1 Kabel) easyVDR 3.5 64bit
    VDR6:
    Intel E5200, GT630 passiv, F1 750 GB, t6963c gLCD, 2x TT S2-3200 | easyVDR 3.5 64bit
    VDR-User #1068
    www.easy-vdr.de

  • Ich würde auch sagen, guck ob es nicht über die vorhandene Terminverwaltung (Outlook oder was auch immer) nicht bereits vorhanden ist. Besser, als die Räume gleich bei der Terminplanung zu buchen geht doch nicht. Wie oben schon gesagt: Räume wie Benutzer anlegen und zu Terminen mit einladen.


    Geht auch für alle anderen Sachmittel im Betrieb, die man so ausleihen kann: Poolfahrzeuge, Beamer, Schulungs-Notebooks, etc.