TVGuide und VDR-2.4.0+

  • Da hast ins Schwarze getroffen, das ist ein Argument. Nur leider schwächeln im Moment beide, aktuelle, Varianten.

    Gruß utiltiy



    VDR Projekte VDR Projects

  • Ich habe mal einen Fix für den Segfault bei GraphicsMagick > 1.3.31 ins git eingestellt.


    Bei mir läuft es jetzt mit Graphicsmagick 1.3.32.


    utiltiy , Bitte mal testen, ob es bei Dir damit auch geht.


    Grüsse

    kamel5

    VDR 2.4.1: ASUS Prime X470-PRO, Ryzen 7 2700, 32GB, 6TB HD, GT630, Fedora 30 Kernel 5.4 X86_64, Devicebonding 2 x 1 auf 2, TT6400, DVBSky S952 V3

  • Mein PKGBUILD baut nur Release, da hab ich keines wo auch Commit's ziehen kann. Sonst wäre es kein Thema ;)

    Gruß utiltiy



    VDR Projekte VDR Projects

  • Hallo,


    neue Version 1.2.11:


    - Fixed a segfault with graphicsmagick > 1.3.31

    - Fixed a possible deadlock in detailview

    - Optical changes in cMenuSetupImageCache


    Link dazu im ersten Post.


    Gruß

    kamel5

    VDR 2.4.1: ASUS Prime X470-PRO, Ryzen 7 2700, 32GB, 6TB HD, GT630, Fedora 30 Kernel 5.4 X86_64, Devicebonding 2 x 1 auf 2, TT6400, DVBSky S952 V3

  • Hallo,


    neue Version 1.2.12:


    - Fixed updating current time

    - Fixed updating current TimeBase

    - Diplay the current TimeBase throughout the whole timeline


    Link dazu im ersten Post.


    Gruß

    kamel5

    VDR 2.4.1: ASUS Prime X470-PRO, Ryzen 7 2700, 32GB, 6TB HD, GT630, Fedora 30 Kernel 5.4 X86_64, Devicebonding 2 x 1 auf 2, TT6400, DVBSky S952 V3

  • Hallo,


    neue Bugfix-Version 1.2.12.1:


    Leider tritt mit der letzten Version beim scrollen in der Programmübersicht ein Segfault auf.

    Ich habe den verantwortlichen commit vorerst mal zurückgenommen.


    - Diplay the current TimeBase throughout the whole timeline


    Link dazu im ersten Post.


    Gruß

    kamel5

    VDR 2.4.1: ASUS Prime X470-PRO, Ryzen 7 2700, 32GB, 6TB HD, GT630, Fedora 30 Kernel 5.4 X86_64, Devicebonding 2 x 1 auf 2, TT6400, DVBSky S952 V3

  • Hallo,


    neue Version 1.2.14:


    - Diplay the current TimeBase throughout the whole timeline (Hoffentlich nun ohne Segfault)

    - Can switch off and optimize diplay time in epggrid "displayMode == Vertical"

    - Fixed a error while changing a Theme


    Link dazu im ersten Post.


    Gruß

    kamel5

    VDR 2.4.1: ASUS Prime X470-PRO, Ryzen 7 2700, 32GB, 6TB HD, GT630, Fedora 30 Kernel 5.4 X86_64, Devicebonding 2 x 1 auf 2, TT6400, DVBSky S952 V3

  • Hallo,


    neue Version 1.2.15:


    - Workaround for HWAccelerated OSD


    Link dazu im ersten Post.


    Dieser Workaround behebt ein Problem, das hier ansible tvguide und hier YAVDR ansible und tvgiude beschrieben wurde.


    tvguide ist dabei nicht der Verursacher, da das OSD ohne Hardwarebeschleunigung korrekt angezeigt wird. Dieses Problem müsste in den jeweiligen Ausgabe-Plugins behoben werden.


    Da dieser Workaround die Performance des tvguide-osd verschlechtert, ist er in den tvguide-Einstellungen unter "General Settings" einschaltbar, default ist aus, und sollte auch nur bei Problemen eingeschaltet werden.


    Gruß

    kamel5

    VDR 2.4.1: ASUS Prime X470-PRO, Ryzen 7 2700, 32GB, 6TB HD, GT630, Fedora 30 Kernel 5.4 X86_64, Devicebonding 2 x 1 auf 2, TT6400, DVBSky S952 V3

    The post was edited 1 time, last by kamel5 ().

  • Hallo,


    neue Version 1.2.16:


    - Fixed a timer changed message

    - Extend keys kFastRew, kFastFwd, kPrev, kNext for TimeJump

    (if you use the numeric keys for "Jump to specific channel",

    you can now use the keys kFastRew, kFastFwd, kPrev, kNext for TimeJump.

    Note: if you use the permashift-plugin then the key kFastRew doesnt work for TimeJump)

    - Fixed a possible deadlook in cEPGView::cEPGView

    - Refactor Timeline

    - Refactor CutText in horizontal epgview

    - Optimize display "REC" sign in epgview

    - Separate "displayTime" for horizontal and vertical view

    - RecMenu "Timer Timeline" displays now sorted active timer


    Link dazu im ersten Post.


    Gruß

    kamel5

    VDR 2.4.1: ASUS Prime X470-PRO, Ryzen 7 2700, 32GB, 6TB HD, GT630, Fedora 30 Kernel 5.4 X86_64, Devicebonding 2 x 1 auf 2, TT6400, DVBSky S952 V3