Was sind aktuell empfehlenswerte PCIe 2x DVB-S2 Karten

  • In meinen headless Server der für alle Aufnahmen zuständig ist sind seit langem drei Karten: Mystique SaTiX-S2 (2y PCIe) , TT-Budget S2-3200 PCI & TT-Budget-S-1401 PCI. Das läuft alles ziemlich stabil ausser das ich die Mystique einfach nie wirklich stabil bekomme. Die Karte stürzt alle paar Tage ab egal ob ich die Standard Kernel Treiber oder die neuesten Treiber installiere. Nachdem mir das immer wieder Aufnahmen zerstört würde ich jetzt einfach gerne diese Karte durch eine stabile ersetzten. Ich habe mal im Forum geschaut da gibt es aber schon länger keinen Eintrag mehr in diese Richtung. Was ist den aktuell eine empfehlenswerte PCIe 2x DVB-S2 Karte ?

    Server HW: Core i3| 4GB RAM | DVB-S Satix S2 Dual, TT3200, TT 1401 | 34TB SW: Ubuntu 16.04 , yaVDR vdr2.4 reposatory, Emby Server
    Client: HW: Intel NUC7i3BNK| 8GB RAM | DVB: TT 3600 SW yaVDR ansible

  • Ich bin ein Fan der Cine S2 von Digital Devices. ich habe eine Version 6.5 mit 4 Tunern, die seit Jahren stabil läuft. ich habe allerdings von vereinzelten Problemen mit bestimmten Mainboards gelesen. Inwieweit das wirklich zu Lasten der Karte geht, kann ich nicht beurteilen.


    Falk

  • Hallo,

    Daran habe ich auch schon gedacht aktuell scheint die Version S2 V7 Advanced hat die schon jemand im Einsatz ?

    Server HW: Core i3| 4GB RAM | DVB-S Satix S2 Dual, TT3200, TT 1401 | 34TB SW: Ubuntu 16.04 , yaVDR vdr2.4 reposatory, Emby Server
    Client: HW: Intel NUC7i3BNK| 8GB RAM | DVB: TT 3600 SW yaVDR ansible

  • Hallo,

    ich schau mich auch gerade nach DVB-Karten um. Würde gern was mit 4 Tunern nehmen.

    Was ist denn der Unterschied bei diesen beiden Erweiterungen:

    https://dvbshop.net/DuoFlex-S2…racket-Ribbon-Cable-25-cm

    https://dvbshop.net/DuoFlex-S2…cket-Ribbon-Cable-25-cm_1


    Gruß

    nasenbär

    VDR-Server: Gigabyte GA-G31MX-S2,Celeron 420, TT S2-4200, TT S2-1600
    e-tobi VDR 2.4.0
    VDR-Client: Antec Micro Fusion Remote, Asus M4N78-VM, AMD Athlon II X2 235e,
    Mystique SaTiX-S2 Sky Xpress DUAL(S952 V2)
    yavdr 0.6

  • Je nachdem wieviel man ausgeben möchte kann ich unterschiedliche Karten empfehlen.


    Ich hatte Jahrelang 4 Stück DVBSky S952 V3 mit jeweils 2 Tunern im Einsatz, läuft stabil im Dauereinsatz.

    Mittlerweile habe ich meinen Server auf die DD Cine2 V7A mit der Duoflex S2 V4 Erweiterung und nur noch eine DVBSky S952 gewechselt um weniger Slots zu belegen.


    Läuft auch im Mischbetrieb mit den Kerneltreibern super stabil.

    cu
    heino666
    ---

    VM Server: HP Proliant Microserver Gen8 - Intel Xeon E3 1220L - 16GB - 64GB SSD - 2xSeagate 3TB - 5xSeagate 2TB - VMware vSpere Hypervisor 6.7

    VM1: Debian Stretch Server - Digital Devices Cine S2 V7A + Duoflex S2 V4A + DVBSky S952 V3 - HTS Tvheadend 4.3

    Media-Server: Synology DS418 - 4x Seagate IronWolf 4TB
    Client 1: FireTV 2 - Kodi 18.2 - Hisense LTDN50K680 3D
    Client 2: FireTV 2 - Kodi 18.2 - Philips 42PFL7404H
    Client 3: Asus Eee Box PC EB1501 - Atom 1.6GHz - 2GB - 64GB SSD - LibreELEC (Krypton) 8.2.5
    Client 4: RaspberryPi 3B - Samsung 16GB SD - LibreELEC (Krypton) 8.2.5

    Client 5: RaspberryPi 2B - Samsung 16GB SD - LibreELEC (Krypton) 8.2.5

    Client 6: ASUS Tinker Board - Samsung 64GB SD - Debian + Kodi

    Client 7: TX3 Mini TV Box S905 - LibreELEC