Schwarzes Bild nach Umschalten (VDR 2.4.)

  • Hallo,


    Gelegentlich bleibt das Bild nach dem Umschalten (Kanalwechsel) dauerhaft schwarz.

    Log sieht dann so aus:


    wenn ich auf einen anderen Kanal und dann wieder zurückschalte, habe ich ein Bild.

    So weit ich mich erinnern kann, ist dieser Fehler bei VDR 2.2. nicht aufgetreten.


    ~Markus

    VDR1: ASUS P5QC, Dual Core 3G, Cine S2, Ext. Board von TBE, Xubuntu 18.04, VDR 2.4x
    VDR2: ASUS P4B533, Celeron 2.4G, FF 1.5, Ubuntu 10.10, VDR 1.6 (SS2 Rev 2.6B)
    VDR Server: sheeva-plug

  • Der gleiche Fehler tritt auch mit vdr-plugin-xine auf. Der Log ist dann:

    Code
    1. Sep 14 20:24:07 vdr1 vdr: [1664] switching to channel 1 S19.2E-1-1019-10301 (Das Erste HD)
    2. Sep 14 20:24:09 vdr1 vdr: [4288] i/o throttle activated, count = 1 (tid=4288)
    3. Sep 14 20:24:10 vdr1 vdr: [4288] buffer usage: 70% (tid=4287)
    4. Sep 14 20:24:10 vdr1 vdr: [4288] buffer usage: 80% (tid=4287)
    5. Sep 14 20:24:10 vdr1 vdr: [4288] device 1 TS buffer thread ended (pid=1664, tid=4288)
    6. Sep 14 20:24:10 vdr1 vdr: [4287] i/o throttle released, count = 0 (tid=4287)
    7. Sep 14 20:24:10 vdr1 vdr: [4287] buffer stats: 4506736 (85%) used
    8. Sep 14 20:24:10 vdr1 vdr: [4287] device 1 receiver thread ended (pid=1664, tid=4287)
    9. Sep 14 20:24:11 vdr1 vdr[1664]: frame: (0, 0)-(720, 576), zoom: (1,00, 1,00)
    10. Sep 14 20:24:11 vdr1 vdr[1664]: SetPlayMode: 1

    VDR1: ASUS P5QC, Dual Core 3G, Cine S2, Ext. Board von TBE, Xubuntu 18.04, VDR 2.4x
    VDR2: ASUS P4B533, Celeron 2.4G, FF 1.5, Ubuntu 10.10, VDR 1.6 (SS2 Rev 2.6B)
    VDR Server: sheeva-plug