{2022} BM²LTS - v4.2.x -Ubuntu 22.04.1- > DD-NET & NetCeiver

  • Quote

    Im grub steht DP-2 ... weis nicht ob das bei nicht NUCi11 Besitzern Probs machen kann (ich hab da DP-1):

    @gggggg

    Ich habe mal für route66 eine Hardwareanalyse geschrieben die NUC8, NUC10, NUC11 - Geräte auswertet, damit die Einstellungen (z.B. DP-1, DP-2, DP-3 etc...) für den Grub sauber ausgewertet werden.


    Hier mal als Beispiel der Werte zum NUC8 & NUC10 ---> Diese sollten wir einmal mit Deinen Werten der Hardware kontrollieren

    Code
    1. # device-id
    2. # product: NUC8i3BEH: 80863ecc
    3. # product: NUC10i5FNK: 80869b61

    hier mal das Skript für die Konsole für die Auswertung (es werden nur die Werte wie oben aus dem Bsp. benötigt).


    device-id-find

    Shell-Script
    1. #!/bin/sh
    2. # device-id ermitteln
    3. # product: NUC8i3BEH: 80863ecc
    4. # product: NUC10i5FNK: 80869b61
    5. cat /proc/bus/pci/devices | awk '{sub(/\/.*/,"");print$2;exit}'
    6. sleep 2
    7. inxi -pluFxxrm

    Bsp. Ausgabe NUC10

    Code
    1. ./device-id-find
    2. 80869b61
    3. System: Host: BM2LTS64nDD Kernel: 5.18.8-051808-generic x86_64 bits: 64 Console: tty 1
    4. Distro: Ubuntu 22.04 LTS
    5. Machine: Device: un-determined System: Intel Client Systems product: NUC10i5FNK v: M38023-308
    6. ...

    (VDR) NUC11PAHi5 * BM2LTS * DD NET S2 Max * NC * (Sound) Cinebar Lux Set * (Stream) Apple TV 4K (2021)* (Light) PHILIPS Hue Play HDMI Sync Box & Gradient Lightstrip * (OLED TV) LG OLED65GX9LA

    The post was edited 6 times, last by cinfo ().

  • Quote

    Im setup.conf solltest ev. diese Zeile entfernen: skindesigner.FixForopenGL = 0

    skindesigner: ERROR Unknown Setup Parameter FixForopenGL

    ist in dieser Version umgesetzt

    Quote

    Hi,


    neue Version UEFI Boot - Image BM2LTS v4.1.46


    Download hier:

    (VDR) NUC11PAHi5 * BM2LTS * DD NET S2 Max * NC * (Sound) Cinebar Lux Set * (Stream) Apple TV 4K (2021)* (Light) PHILIPS Hue Play HDMI Sync Box & Gradient Lightstrip * (OLED TV) LG OLED65GX9LA

  • Danke klingt spanned ! Bin noch auf der .44 ... Tests ev. am WE.


    Ich bekomme es nicht hin dass die Aufnahmen zeitlich sortiert werden...

    In den Einstellungen des OSD habe ich "nach Zeit" und "descending". Stelle ich auf ascending is es immer noch "nach Namen" u halt aufsteigend aber nie nach Zeit ...

    Ich habe es auch ohne das extrecmenu Pulgin versucht ... keine Änderung.


    Hier gab es mal eine diskussion: Seltsame Sortierreihenfolge der Aufnahmen (gcc 8.2 ?)


    Sollte also im recording.c geregelt sein ... https://projects.vdr-developer…/vdr.git/tree/recording.c

    Code
    1. enum eRecordingsSortDir { rsdAscending, rsdDescending };
    2. enum eRecordingsSortMode { rsmName, rsmTime };


    Ich habe im setup.conf diese gefunden:

    DefaultSortModeRec = 1, RecSortingDirection = 1, extrecmenu.DescendSorting = 0


    In den Unterverzeichnissen ist die Sortierung nach Zeit OK ....


    Könnt ihr bitte mal sehen ob es bei euch nach Zeit sortiert funkt !

    Liebe Grüße g ;-)

    NCV6dvbS2+Alphacrypt+ORF, BM2LTS4.2 NUC10i3 NVMe+HDD, BM2LTS2.94.4 AVG1 T7400 SSD+HDD NvidiaGT720

    The post was edited 1 time, last by gggggg ().

  • Da frag doch mal Klaus warum es hier dieses Problem gibt.

    enum eRecordingsSortDir { rsdAscending, rsdDescending };

    enum eRecordingsSortMode { rsmName, rsmTime };


    Quote

    Hier mal als Beispiel der Werte zum NUC8 & NUC10 ---> Diese sollten wir einmal mit Deinen Werten der Hardware kontrollieren

    (VDR) NUC11PAHi5 * BM2LTS * DD NET S2 Max * NC * (Sound) Cinebar Lux Set * (Stream) Apple TV 4K (2021)* (Light) PHILIPS Hue Play HDMI Sync Box & Gradient Lightstrip * (OLED TV) LG OLED65GX9LA

  • kls kannst du bitte Licht in mein obiges Dunkel bringen ;-)

    Da wird hier wohl nichts passieren (ich glaube Klaus ist auch noch im Urlaub) -- mache da mal dafür ein Thema unter dem VDR auf ;-)

    (VDR) NUC11PAHi5 * BM2LTS * DD NET S2 Max * NC * (Sound) Cinebar Lux Set * (Stream) Apple TV 4K (2021)* (Light) PHILIPS Hue Play HDMI Sync Box & Gradient Lightstrip * (OLED TV) LG OLED65GX9LA

  • device-id-find

    Shell-Script
    1. #!/bin/sh
    2. # device-id ermitteln
    3. # product: NUC8i3BEH: 80863ecc
    4. # product: NUC10i5FNK: 80869b61
    5. cat /proc/bus/pci/devices | awk '{sub(/\/.*/,"");print$2;exit}'
    6. sleep 2
    7. inxi -pluFxxrm
    Code
    1. root@BM2LTS64nMC:~# /opt/vdr/device-id-find.sh
    2. # product: NUC10i5FNH: 80869b71

    Ich würde nur auf 80869* oder ev. besser auf das Mainboard vergleichen:

    Mobo: Intel model: NUC10i3FNB

    Liebe Grüße g ;-)

    NCV6dvbS2+Alphacrypt+ORF, BM2LTS4.2 NUC10i3 NVMe+HDD, BM2LTS2.94.4 AVG1 T7400 SSD+HDD NvidiaGT720

  • 80869b61 das ist der wichtigste Wert für die Beurteilung


    neu wäre dann


    Code
    1. root@BM2LTS64nMC:~# /opt/vdr/device-id-find.sh
    2. # product: NUC10i5FNH: 80869b71

    (VDR) NUC11PAHi5 * BM2LTS * DD NET S2 Max * NC * (Sound) Cinebar Lux Set * (Stream) Apple TV 4K (2021)* (Light) PHILIPS Hue Play HDMI Sync Box & Gradient Lightstrip * (OLED TV) LG OLED65GX9LA

    The post was edited 3 times, last by cinfo ().

  • Ich bekomme es nicht hin dass die Aufnahmen zeitlich sortiert werden...

    In den Einstellungen des OSD habe ich "nach Zeit" und "descending". Stelle ich auf ascending is es immer noch "nach Namen" u halt aufsteigend aber nie nach Zeit .

    Das funktioniert hier schon länger ohne Probleme.

    Man muss allerdings die Zusammenhänge richtig verstehen.

    - den Im Setup->OSD vorhandenen Eintrag "Standard Sortierreihenfolge für Aufnahmen" würde ich ignorieren.

    - der Im Setup->OSD vorhandene Eintrag "Sortierreihenfolge für Aufnahmen" legt fest, ob aufsteigend oder absteigend sortiert wird.

    - das Umschalten zwischen Sortierung nach Name oder Zeit erfolgt dann bei geöffnetem Aufzeichnungsmenü mit der "0"


    Das Gleiche gilt auch für das extrecmenung, da dort die VDR-internen Funktionen benutzt werden.


    Grüße

    kamel5

    VDR 2.6.1: ASUS Prime X470-PRO, Ryzen 7 2700, 64GB, 6TB HD, GT1030, Fedora 36 Kernel 5.19 X86_64, Devicebonding 2 x 1 auf 2, TT6400, DVBSky S952 V3

    Git-Repo: gitlab.com/kamel5

    The post was edited 2 times, last by kamel5 ().

  • Code
    1. root@BM2LTS64nMC:~# /opt/vdr/device-id-find.sh
    2. # product: NUC10i5FNH: 80869b71
    Quote

    Hi,


    neue Version UEFI Boot - Image BM2LTS v4.1.46


    Download hier:

    route66 mit Hardwareanalyse

    kann mit dem aktuellem BM2LTS-Image getestet werden

    (VDR) NUC11PAHi5 * BM2LTS * DD NET S2 Max * NC * (Sound) Cinebar Lux Set * (Stream) Apple TV 4K (2021)* (Light) PHILIPS Hue Play HDMI Sync Box & Gradient Lightstrip * (OLED TV) LG OLED65GX9LA

  • Super Danke f. den Hinweis.

    Übrigens speichert er die Sortierart beim Drücken der "0" im Aufnahmeverzeichnis in der Datei .sort. Eine 1 bedeutet nach Zeit.

    Löscht man den File richtet er sich nach der OSD-Einstellung DefaultSortModeRec = 1 (Zeit) im setup.conf.

    Liebe Grüße g ;-)

    NCV6dvbS2+Alphacrypt+ORF, BM2LTS4.2 NUC10i3 NVMe+HDD, BM2LTS2.94.4 AVG1 T7400 SSD+HDD NvidiaGT720

    The post was edited 4 times, last by gggggg ().

  • cinfo : Hast du die .46 um die product: NUC10i5FNH: 80869b71 ergänzt ? Im Downloadverz. liegt nur der Hash.txt ?!

    Upload läuft noch - > bitte etwas warten ------ >>>> fertig!

    (VDR) NUC11PAHi5 * BM2LTS * DD NET S2 Max * NC * (Sound) Cinebar Lux Set * (Stream) Apple TV 4K (2021)* (Light) PHILIPS Hue Play HDMI Sync Box & Gradient Lightstrip * (OLED TV) LG OLED65GX9LA

    The post was edited 1 time, last by cinfo ().

  • Hier einmal eine softhddrm Version zum Testen im neuen Image. Die Temp. des NUC bleibt hier wie bei der alten Version -- >müsste dann

    nur noch mit dem MCLI passen.

    Files

    (VDR) NUC11PAHi5 * BM2LTS * DD NET S2 Max * NC * (Sound) Cinebar Lux Set * (Stream) Apple TV 4K (2021)* (Light) PHILIPS Hue Play HDMI Sync Box & Gradient Lightstrip * (OLED TV) LG OLED65GX9LA

    The post was edited 2 times, last by cinfo ().

  • bin gerade am testen .. hier mal die Ausgaben v. route66 bei nativMcli:

    im Anhang das vollständige log

  • sieht doch gut aus -- die neue EDID.BIN wurde passend zu Deinem TV-Gerät (Full HD) erstellt und das NUC-Gerät wurde auch richtig ausgewählt für den Grub.


    Hier noch ein Nachtrag zu:

    Quote

    neue Version UEFI Boot - Image BM2LTS v4.1.46


    Download hier:

    für Kodi und VNSI ---> aktuelle VNSI-Client für Kodi zum Download

    (VDR) NUC11PAHi5 * BM2LTS * DD NET S2 Max * NC * (Sound) Cinebar Lux Set * (Stream) Apple TV 4K (2021)* (Light) PHILIPS Hue Play HDMI Sync Box & Gradient Lightstrip * (OLED TV) LG OLED65GX9LA

  • Hier einmal eine softhddrm Version zum Testen im neuen Image. Die Temp. des NUC bleibt hier wie bei der alten Version -- >müsste dann

    nur noch mit dem MCLI passen.

    Leider NEIN. CPU load geht ab dem 1. Mal Umschalten wie zuletzt auf 40-100% für alle Kerne oder nur einer sofort auf 100% nach oben.


    Im softhddrm_new.txt syslog Ausschnitt sieht man auch die 2 Probs:

    Code
    1. vdr: Cannot set graph config -38
    2. vdr: video: Init of VAAPI deint Filter failed


    softhddrm_new.txt


    softhddrm_old_OK.txt

  • OK ich lasse dann die "alte" Version im Image

    (VDR) NUC11PAHi5 * BM2LTS * DD NET S2 Max * NC * (Sound) Cinebar Lux Set * (Stream) Apple TV 4K (2021)* (Light) PHILIPS Hue Play HDMI Sync Box & Gradient Lightstrip * (OLED TV) LG OLED65GX9LA

  • Ich habe noch einmal den aktuellen GIT-Stand vom softhddrm genommen zum Testen.

    Wäre toll wenn Du noch einmal mit dem MCLI testen könntest.

    Files

    (VDR) NUC11PAHi5 * BM2LTS * DD NET S2 Max * NC * (Sound) Cinebar Lux Set * (Stream) Apple TV 4K (2021)* (Light) PHILIPS Hue Play HDMI Sync Box & Gradient Lightstrip * (OLED TV) LG OLED65GX9LA

  • Leider NEIN:

    Code
    1. 43:28 vdr[2314]: Impossible to convert between the formats supported by the filter 'in' and the filter 'auto_scale_0'
    2. 43:28 vdr: Cannot set graph config -38
    3. 43:28 vdr: video: Init of VAAPI deint Filter failed

    Liebe Grüße g ;-)

    NCV6dvbS2+Alphacrypt+ORF, BM2LTS4.2 NUC10i3 NVMe+HDD, BM2LTS2.94.4 AVG1 T7400 SSD+HDD NvidiaGT720

    The post was edited 1 time, last by gggggg ().

  • ist scho seltsam -- ich kann hier schalten und unter einer "4K Auflösung vom softhddrm" passt es immer -- aber ich lasse die alte Version im Image


    Hier die aktuelle Version softhddrm 3.7 für das Image nach dem alten GIT-Code

    Files

    (VDR) NUC11PAHi5 * BM2LTS * DD NET S2 Max * NC * (Sound) Cinebar Lux Set * (Stream) Apple TV 4K (2021)* (Light) PHILIPS Hue Play HDMI Sync Box & Gradient Lightstrip * (OLED TV) LG OLED65GX9LA