{2022} BM²LTS - v4.2.x -Ubuntu 22.04.1- > DD-NET & NetCeiver

  • Kodi startet leider aus lcars nicht:

    Liebe Grüße g ;-)

    NCV6dvbS2+Alphacrypt+ORF, BM2LTS4.2 NUC10i3 NVMe+HDD, BM2LTS2.94.4 AVG1 T7400 SSD+HDD NvidiaGT720

  • mit dem neuem skin u tvguide

    ich lade noch einmal das GIT und erstelle es neu -- zum Testen mit dem aktuellen Skin

    Files

    (VDR) NUC11PAHi5 * BM2LTS * DD NET S2 Max * NC * (Sound) Cinebar Lux Set * (Stream) Apple TV 4K (2021)* (Light) PHILIPS Hue Play HDMI Sync Box & Gradient Lightstrip * (OLED TV) LG OLED65GX9LA

  • Kodi startet leider aus lcars nicht:

    kein Problem hier -- einfach 3x * auf der FB

    (VDR) NUC11PAHi5 * BM2LTS * DD NET S2 Max * NC * (Sound) Cinebar Lux Set * (Stream) Apple TV 4K (2021)* (Light) PHILIPS Hue Play HDMI Sync Box & Gradient Lightstrip * (OLED TV) LG OLED65GX9LA

  • so ich habe mich mal auf gemacht und Skinlcarsng und tvguide getestet --> läuft !


    Nutze die Dateien vom Skin aus dem Anhang für den Skin.


    Installation

    Quote

    vdrctl enable skinlcarsng

    vdrctl disable tvguideng

    vdrctl enable tvguide

    Skin auswählen über Einstellungen ---> OSD


    KODI Start mit 3x STERN auf der FB läuft auch

  • 1 Danke tvguide läuft.


    Ich hab nun eine "Frankensteinversion" weil ich zwischendurch mal route66 machte ...


    2 Kodi startet nicht mehr aus dem Menü (egal welche skin) ... beim Kodi Test funkte es tadellos (* hab ich nicht auf der Harmony)

    <menu name="Player - Content Manager">

    <command name="Kodi 19 - Matrix" execute="/usr/sbin/kodi-start.sh"/>


    von der Konsole funkt es.

    es startet wieder ... muss nun suchen warum :-(


    3 Kannst du mir bitte folgende Files anhängen (hab die beim entfernen des edid Files mit meinen alten Versionen vermischt):
    /etc/default/grub

    (/boot/grub/grub.conf)


    und brauchts das bei nuc8/10 ? intel_iommu=on vfio-pci.ids=8086:4905

    Liebe Grüße g ;-)

    NCV6dvbS2+Alphacrypt+ORF, BM2LTS4.2 NUC10i3 NVMe+HDD, BM2LTS2.94.4 AVG1 T7400 SSD+HDD NvidiaGT720

    The post was edited 1 time, last by gggggg ().

  • für grub.conf einfach auf der Konsole ein update-grub nach dem Austausch in /etc/default/

    Files

    • grub.all.txt

      (1.79 kB, downloaded 24 times, last: )
    • grub.txt

      (1.79 kB, downloaded 24 times, last: )

    (VDR) NUC11PAHi5 * BM2LTS * DD NET S2 Max * NC * (Sound) Cinebar Lux Set * (Stream) Apple TV 4K (2021)* (Light) PHILIPS Hue Play HDMI Sync Box & Gradient Lightstrip * (OLED TV) LG OLED65GX9LA

  • Danke aber deine ist ja nun völlig anders (DP-2 ist klar wegen dem nuc11):

    GRUB_CMDLINE_LINUX_DEFAULT="intel_pstate=enable splash quiet video=DP-2:1920x1080@50D drm.edid_firmware=DP-2:edid/edid.bin nohz=off nolapic-timer vt.handoff=7"

    GRUB_CMDLINE_LINUX_DEFAULT="intel_pstate=enable splash quiet video=DP-1:1920x1080@50D drm.edid_firmware=DP-1:edid/edid.bin nohz=off nolapic-timer intel_iommu=on vfio-pci.ids=8086:4905"


    vt.handoff=7 oder intel_iommu=on vfio-pci.ids=8086:4905 oder nichts von Beiden so wie in älteren Versionen ?

    Liebe Grüße g ;-)

    NCV6dvbS2+Alphacrypt+ORF, BM2LTS4.2 NUC10i3 NVMe+HDD, BM2LTS2.94.4 AVG1 T7400 SSD+HDD NvidiaGT720

  • Danke aber deine ist ja nun völlig anders (DP-2 ist klar wegen dem nuc11):

    GRUB_CMDLINE_LINUX_DEFAULT="intel_pstate=enable splash quiet video=DP-2:1920x1080@50D drm.edid_firmware=DP-2:edid/edid.bin nohz=off nolapic-timer vt.handoff=7"

    GRUB_CMDLINE_LINUX_DEFAULT="intel_pstate=enable splash quiet video=DP-1:1920x1080@50D drm.edid_firmware=DP-1:edid/edid.bin nohz=off nolapic-timer intel_iommu=on vfio-pci.ids=8086:4905"


    vt.handoff=7 oder intel_iommu=on vfio-pci.ids=8086:4905 oder nichts von Beiden so wie in älteren Versionen ?

    ist die aktuelle Version - kann so auch auf einem NUC10 genutzt werden

    (VDR) NUC11PAHi5 * BM2LTS * DD NET S2 Max * NC * (Sound) Cinebar Lux Set * (Stream) Apple TV 4K (2021)* (Light) PHILIPS Hue Play HDMI Sync Box & Gradient Lightstrip * (OLED TV) LG OLED65GX9LA

  • Kodi per Menü funkt nicht:

    Bin dem nochmal nachgegangen. Sobald das mpv plugin aktiviert ist funktioniert der Kodistart per Menü nicht mehr ... wo könnte da der Zusammenhang sein ?

    Liebe Grüße g ;-)

    NCV6dvbS2+Alphacrypt+ORF, BM2LTS4.2 NUC10i3 NVMe+HDD, BM2LTS2.94.4 AVG1 T7400 SSD+HDD NvidiaGT720

  • Kodi per Menü funkt nicht:

    Bin dem nochmal nachgegangen. Sobald das mpv plugin aktiviert ist funktioniert der Kodistart per Menü nicht mehr ... wo könnte da der Zusammenhang sein ?

    das ist richtig wenn das MPV-Plugin geladen ist und das ist schon lange bekannt, deshalb startet man Kodi nicht über das Menue sondern mit 3x Stern auf der FB wenn das MPV-Plugin geladen ist.

    (VDR) NUC11PAHi5 * BM2LTS * DD NET S2 Max * NC * (Sound) Cinebar Lux Set * (Stream) Apple TV 4K (2021)* (Light) PHILIPS Hue Play HDMI Sync Box & Gradient Lightstrip * (OLED TV) LG OLED65GX9LA

    The post was edited 1 time, last by cinfo ().

  • OK, ich werde die nächsten Wochen eine Sommerpause einlegen :]

    (VDR) NUC11PAHi5 * BM2LTS * DD NET S2 Max * NC * (Sound) Cinebar Lux Set * (Stream) Apple TV 4K (2021)* (Light) PHILIPS Hue Play HDMI Sync Box & Gradient Lightstrip * (OLED TV) LG OLED65GX9LA

    The post was edited 1 time, last by cinfo ().

  • Plugin: mpv (v1.3.3) - mpv player plugin


    Konsole

    sudo apt-get install libmpv-dev


    zum Testen für BM2LTS v4.1.44

    Files

    (VDR) NUC11PAHi5 * BM2LTS * DD NET S2 Max * NC * (Sound) Cinebar Lux Set * (Stream) Apple TV 4K (2021)* (Light) PHILIPS Hue Play HDMI Sync Box & Gradient Lightstrip * (OLED TV) LG OLED65GX9LA

    The post was edited 3 times, last by cinfo ().

  • Hi und danke für die .44


    Was mir aufgefallen ist:

    Im grub steht DP-2 ... weis nicht ob das bei nicht NUCi11 Besitzern Probs machen kann (ich hab da DP-1):
    GRUB_CMDLINE_LINUX_DEFAULT="intel_pstate=enable splash quiet video=DP-2:1920x1080@50D drm.edid_firmware=DP-2:edid/edid.bin nohz=off nolapic-timer vt.handoff=7"


    Im setup.conf solltest ev. diese Zeile entfernen: skindesigner.FixForopenGL = 0
    skindesigner: ERROR Unknown Setup Parameter FixForopenGL


    Das in der .44 enthaltene mpv läuft beim Softdecoding wie bisher.


    Bevor ich die neue mpv Version rein lade, wollte ich fragen ob die nun ev HW decoding (im Zusammenspiel mit softhddrm) kann ... bzw. was bringt die Version ?

    Liebe Grüße g ;-)

    NCV6dvbS2+Alphacrypt+ORF, BM2LTS4.2 NUC10i3 NVMe+HDD, BM2LTS2.94.4 AVG1 T7400 SSD+HDD NvidiaGT720

    The post was edited 2 times, last by gggggg ().

  • Quote

    Bevor ich die neue mpv Version rein lade, wollte ich fragen ob die nun ev HW decoding (im Zusammenspiel mit softhddrm) kann ... bzw. was bringt die Version ?

    keine Ahnung bitte den Autor fragen - ich übersetze nur den Git-Stand - > So ich gehe wieder an den Strand zu meiner Sommerpause⛱🏝🌊🏖. DP-2 macht beim NUC10 keine Probleme

    (VDR) NUC11PAHi5 * BM2LTS * DD NET S2 Max * NC * (Sound) Cinebar Lux Set * (Stream) Apple TV 4K (2021)* (Light) PHILIPS Hue Play HDMI Sync Box & Gradient Lightstrip * (OLED TV) LG OLED65GX9LA

    The post was edited 1 time, last by cinfo ().