{2021} BM²LTS - FOCAL v3.5.x VA-API -> SAT>IP - DD-NET & NetCeiver

  • Nach einem Factory REstore läuft es mit TB=Enabled bis zum BM2LTS Splash bevor die "SGX disabled by Bios" kommt. Mit Kernel13 fährt er bis Kodi (normal nach Factory) hoch.


    Ich beende nun die Tests und stelle TBsupport=disabled !

    Liebe Grüße g ;-)

    NCV6dvbS2+Alphacrypt+ORF, BM2LTS2.94.4 AVG1 T7400 SSD+HDD NvidiaGT720, BM2LTS3.5 NUC10i3 NVMe+HDD

    The post was edited 1 time, last by gggggg ().

  • Dann könnte man mal die TB Tools installieren -- könnte helfen


    Code
    1. Update the package index:
    2. #########################
    3. apt-get update
    4. apt-get install thunderbolt-tools

    cinfo

    (VDR) NUC10i3FNK * BM2LTS * DD NET S2 Max * NC * (Sound) Cinebar Lux Set * (Stream) Apple TV 4K (2021)* (Light) PHILIPS Hue Play HDMI Sync Box & Gradient Lightstrip * (OLED TV) LG OLED65GX9LA

  • Für dieses WE ist mein Eperimentierfreude erschöpft ... ich hab immer gebangt, ob er überhaupt bootet ;-)


    Noch eine Frage: Hab ich da die richtige Stelle für die Hotkeys editiert ... weil gab gibts es einige mit identem Inhalt mit Endung .lircrc:

    - "Der File wo ich die Tasten (gelb/grün) geändert habe ist: etc/lirc/.lircrc"

    - wo startest du irexec ?

    Liebe Grüße g ;-)

    NCV6dvbS2+Alphacrypt+ORF, BM2LTS2.94.4 AVG1 T7400 SSD+HDD NvidiaGT720, BM2LTS3.5 NUC10i3 NVMe+HDD