{2021} BM²LTS - FOCAL v3.5.x VA-API -> SAT>IP - DD-NET & NetCeiver

  • welches mpv-problem? kannst du das bitte mal beschreiben?


    "nein wieso - es sind einfach nur Aktualisierung die anstehen"

    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    BM2LTS im VDR-Portal   http://www.bm2lts.de   http://www.sc-schulze.de

    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Empfang: Octopus Net S2 max (8 Tuner) + Octopus Net S2 max (8 Tuner) + Netceiver (2x DVB-s2dual)

    Kopfstation: Virtuelle Maschine mit BM2LTS v3.4.XX

    Clients: NUC10i5FNH2 -> BM2LTS v3.4.XX; FireTV4k mit Kodi u. VNSI-Plugin

    NAS: Aufnahmen u. Plex-Media

    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


    The post was edited 1 time, last by cinfo ().

  • Hi ad softhddrm.conf. Ich glaube ich hab das schon mal erwähnt:

    ...

    BTW: Für Alle zur Abrundung. Beim NUC 10i... ist der Connector -C DP-1 , und lt. cinfo ist es bei älteren Modellen (ohne DP) HDMI-A-1 .

    man kann für DRM beide Versionen einsetzten -C DP-1 & HDMI-A-1

    Wichtig ist wenn jemand "DP-1" nutzen möchte, dass man das dann auch in der xorg.conf umsetzt.

    Aber im Grunde wird man da kein anderes Ergebnis erhalten wie für die anderen NUC-Geräte über die HDMI-A-1 Einstellung.

    Code
    1. root@BM2LTSnativeClient:~# for i in /sys/class/drm/card*/enabled; do echo -en "$i\t"; cat $i;done
    2. /sys/class/drm/card0-DP-1/enabled enabled
    3. /sys/class/drm/card0-DP-2/enabled disabled
    4. /sys/class/drm/card0-HDMI-A-1/enabled enabled

    cinfo

    (VDR) NUC10i3FNK * BM2LTS * DD NET S2 Max * NC * (Sound) Cinebar Lux Set * (Stream) Apple TV 4K (2021)* (Light) PHILIPS Hue Play HDMI Sync Box & Gradient Lightstrip * (OLED TV) LG OLED65GX9LA

    The post was edited 1 time, last by cinfo ().

  • Danke für deine/eure Zeit ... werde nächste WE testen (so weit ich es verstehe sollte ja auch bez. mpv was dabei sein).

    Liebe Grüße g ;-)

    NCV6dvbS2+Alphacrypt+ORF, BM2LTS2.94.4 AVG1 T7400 SSD+HDD NvidiaGT720, BM2LTS3.5 NUC10i3 NVMe+HDD

  • Hi, ich komme in der .08 (nach Factory) nicht per putty auf den NUC (er fährt aber problemlos zu Kodi hoch, SFTP auch Ok) ... hast du eine Idee ? Somit kann ich route66 nicht starten ...

    Liebe Grüße g ;-)

    NCV6dvbS2+Alphacrypt+ORF, BM2LTS2.94.4 AVG1 T7400 SSD+HDD NvidiaGT720, BM2LTS3.5 NUC10i3 NVMe+HDD

    The post was edited 1 time, last by gggggg ().

  • Nach reboot OK. Nun hängt route66 nach Auswahl native-MCLI hier:


    Ich wollte darauf hin ein weiteres Consolenfenste mit Putty öffnen, Da hängt er dann über 1 Minute an der Password prüfung.

  • Ich vermute, dass es mit Kodi zusammenhängt.

    Kodi lastet den NUC aus ... verm. mit Suche nach dem TV/PVR/IP-stream o.ä. (den er ja auf grund der nicht erfolgten Umstellung auf mcli nicht finden kann).

    Ich bin dann unter Kodi - PVR - Clientspez. Einstellungen gegangen. Nun hängt auch das KODI GUI...

    Liebe Grüße g ;-)

    NCV6dvbS2+Alphacrypt+ORF, BM2LTS2.94.4 AVG1 T7400 SSD+HDD NvidiaGT720, BM2LTS3.5 NUC10i3 NVMe+HDD

  • so richtig kann ich das nicht nachvollziehen, denn wir liefern diese Kodi -Version schon lange in div. Versionen aus. Hier sind auch keine

    dieser Probleme.

    Was sein könnte ist das der Kernel da etwas zu aktuell wird für das Mainboard ist. Sollte es dort im Bios z.B. schon eine SGX Unterstützung (Sicherheitseinstellungen) geben, dann diese SGX Unterstützung bitte ausschalten. Damit sollte alles wieder sauber laufen.


    Was anderes kann ich mir so nicht vorstellen.


    cinfo

    (VDR) NUC10i3FNK * BM2LTS * DD NET S2 Max * NC * (Sound) Cinebar Lux Set * (Stream) Apple TV 4K (2021)* (Light) PHILIPS Hue Play HDMI Sync Box & Gradient Lightstrip * (OLED TV) LG OLED65GX9LA

  • Jetzt hab ich den Salat ...

    Nachdem ich im NUC Bios die SGX Funktion von SW-controlled auf "disabled" gestellt habe, bootet der NUC nicht mehr = es kommt nicht mal der Bios Splash Screen. Auch der Bios Jumper (Bios restore) am Mainboard funkt nicht :-(

    Liebe Grüße g ;-)

    NCV6dvbS2+Alphacrypt+ORF, BM2LTS2.94.4 AVG1 T7400 SSD+HDD NvidiaGT720, BM2LTS3.5 NUC10i3 NVMe+HDD

  • Screen. Auch der Bios Jumper (Bios restore) am Mainboard funkt nicht :-(

    Hm, so gemacht?


    Das wäre der BIOS-Notfallstick für den NUC10x

    cinfo

    (VDR) NUC10i3FNK * BM2LTS * DD NET S2 Max * NC * (Sound) Cinebar Lux Set * (Stream) Apple TV 4K (2021)* (Light) PHILIPS Hue Play HDMI Sync Box & Gradient Lightstrip * (OLED TV) LG OLED65GX9LA

  • genau so ... das ist nun der 3. NUC der dann nicht mehr bootet = kein Splash ... rein gar nichts.


    Der einzige Trost ist, dass ich nun weis welches Setting das auslöst (weil bei den letzten Ausfällen hatte ich mehr im Bios geändert.

    Neben dieser Einstellung hab ich UEFI und Legacy boot immer enabled.

    Was hast du eig. bei SGX und Boot ... eingestellt ?


    Mal sehen ob Intel wieder einfach nur tauscht ...

    Liebe Grüße g ;-)

    NCV6dvbS2+Alphacrypt+ORF, BM2LTS2.94.4 AVG1 T7400 SSD+HDD NvidiaGT720, BM2LTS3.5 NUC10i3 NVMe+HDD

  • Quote

    Was hast du eig. bei SGX und Boot ... eingestellt ?

    SGX = disabled

    Quote


    Mal sehen ob Intel wieder einfach nur tauscht ...

    ja die "EU" NUC´s haben schon manchmal etwas vom holländischem Käse :D

    (VDR) NUC10i3FNK * BM2LTS * DD NET S2 Max * NC * (Sound) Cinebar Lux Set * (Stream) Apple TV 4K (2021)* (Light) PHILIPS Hue Play HDMI Sync Box & Gradient Lightstrip * (OLED TV) LG OLED65GX9LA

    The post was edited 1 time, last by cinfo ().

  • Ich denke ich werden beim nächsten Image wieder auf den Kernel 5.13.13 zurückgehen -- hier spielt es keine Rolle ob

    SGX = disabled oder Software gesteuert im Bios eingestellt ist.


    Auch sollten wir mal über ein Blacklist für NUC Geräte nachdenken -- denn es gibt etliche NUC´s ohne IR und auch der

    NUC8i3/5/7BEK2 macht hier und da schon einmal Probleme (z.B. läuft hier z.B. der Kernel 5.11.5 / 5.13.13 sauber bei aktuellem Bios v00.89)

    Deshalb ist auch dieser Kernel 5.11.5 immer mit im BM2LTS Image enthalten.


    Grüße

    cinfo

    (VDR) NUC10i3FNK * BM2LTS * DD NET S2 Max * NC * (Sound) Cinebar Lux Set * (Stream) Apple TV 4K (2021)* (Light) PHILIPS Hue Play HDMI Sync Box & Gradient Lightstrip * (OLED TV) LG OLED65GX9LA

    The post was edited 5 times, last by cinfo ().