{2021} BM²LTS - FOCAL v3.4.x VA-API -> SAT>IP - DD-NET & NetCeiver

  • cinfo kann es sein dass TVGuideNG nicht funktioniert. Nur wenn ich im Plugin "Ersetze Hauptmenü" abschalte haben wir z.B. auf der grünen Taste den Standard VDR Programmführer ...

    Und auch für eine Idee zum Problem der Tonausgabe wären wir sehr dankbar ... (manchmal hat ein Kanal auch nur EINE Audiospur und dann haben wir nur Nebenkanalton).

    Liebe Grüße g ;-)

    BM2LTS V2.94.4, ext.NCV+AlphacryptCAM+ORFkarte, AVG1 T7400 RAM4GB SSD+HDD2TB NvidiaGT720, NCL2 mit HDD

    The post was edited 1 time, last by gggggg ().

  • it's not a bug - is a feature

    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    BM2LTS im VDR-Portal   http://www.bm2lts.de   http://www.sc-schulze.de

    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Empfang: Octopus Net S2 max (8 Tuner) + Octopus Net S2 max (8 Tuner) + Netceiver (2x DVB-s2dual)

    Kopfstation: Virtuelle Maschine mit BM2LTS v3.4.XX

    Clients: NUC8i3BEH2; NUC D54250WYKH2 -> BM2LTS v3.4.XX; FireTV4k mit Kodi u. VNSI-Plugin

    NAS: Aufnahmen u. Plex-Media

    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


  • Wenn nicht mal so simple Dinge wie die Fixierung der Audioausgabe auf PCM per OSD einstellbar sind, man sich alles ergoogeln soll und dann wie bei den ominösen Bios Hinweisen (danke nochmal an die jenigen die mir eine PN gesendet haben) nix zu finden ist, vergeht einem die Lust an dem an sich spannenden Thema leider.

    möglicherweise liegt das an Deinem TV?


    nach der Installation und einem route66 ist das bei mir per se eingestellt und funktioniert ....ggf. hilft es die Kanalliste mit einem Channelscan neu zu erstellen ....

    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    BM2LTS im VDR-Portal   http://www.bm2lts.de   http://www.sc-schulze.de

    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Empfang: Octopus Net S2 max (8 Tuner) + Octopus Net S2 max (8 Tuner) + Netceiver (2x DVB-s2dual)

    Kopfstation: Virtuelle Maschine mit BM2LTS v3.4.XX

    Clients: NUC8i3BEH2; NUC D54250WYKH2 -> BM2LTS v3.4.XX; FireTV4k mit Kodi u. VNSI-Plugin

    NAS: Aufnahmen u. Plex-Media

    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


  • möglicherweise liegt das an Deinem TV?


    nach der Installation und einem route66 ist das bei mir per se eingestellt und funktioniert ....ggf. hilft es die Kanalliste mit einem Channelscan neu zu erstellen ....

    Ja dachte ich auch schon ... Aber Nein der TV läuft ja an den bestehenden Geräten und das mit der gleichen channels.conf. Das Update der channels ist (denke ich) ja auch eingestellt ... und ich hab auch die Kanalinfos von der yavdr Webpage versucht.


    1 Manchmal (gestern bei ORF 2HD O) dann eben nur eine Spur und die führte nur die Nebenkanäle

    Das softhddrm wir ja mit c PCM aufgerufen ... gibts da sonst noch wo eine Einstellmöglichkeit (im OSD, Pulse konfig...)


    2 Kann man die Audiospur fixieren ? Weil sonst nach einem Rückwechsel zu dem Kanal der die z.B. die 2. Spur braucht erneut die eintellung der Tonspur notwendig.

    Ihr könnt euch doch sicher erinnern, dass man bei den Reels einstellen konnte ob Dolby od. PCM (bei unseren Reels steht das auf PCM)

    Liebe Grüße g ;-)

    BM2LTS V2.94.4, ext.NCV+AlphacryptCAM+ORFkarte, AVG1 T7400 RAM4GB SSD+HDD2TB NvidiaGT720, NCL2 mit HDD

    The post was edited 1 time, last by gggggg ().

  • leere bitte die Kanalliste und lass mit einem Channelscan die Kanalliste von dem Netceiver neu erstellen .......

    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    BM2LTS im VDR-Portal   http://www.bm2lts.de   http://www.sc-schulze.de

    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Empfang: Octopus Net S2 max (8 Tuner) + Octopus Net S2 max (8 Tuner) + Netceiver (2x DVB-s2dual)

    Kopfstation: Virtuelle Maschine mit BM2LTS v3.4.XX

    Clients: NUC8i3BEH2; NUC D54250WYKH2 -> BM2LTS v3.4.XX; FireTV4k mit Kodi u. VNSI-Plugin

    NAS: Aufnahmen u. Plex-Media

    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


  • Mal sehen wie s wird ... bitte noch um Antwort auf:

    2 Kann man die Audiospur fixieren ?

    Weil sonst nach einem Rückwechsel zu dem Kanal der die z.B. die 2. Spur braucht erneut die Einstellung der Tonspur notwendig ist.

    Liebe Grüße g ;-)

    BM2LTS V2.94.4, ext.NCV+AlphacryptCAM+ORFkarte, AVG1 T7400 RAM4GB SSD+HDD2TB NvidiaGT720, NCL2 mit HDD

  • Ad Prob 1)


    Daten wenn keine Regionalprogramm läuft sind folgende Daten in der channels.conf

    Code
    1. ORF2O HD;ORF:11273:hC23M5O35S1:S19.2E:22000:3000=27:0;3001=deu@106,3002=mis@106:3005:D98,650,D95,648,6E2,98C,9C4,98D,500:13304:1:1005:0


    ORF 2O HD hat während Regionalsendungen nur eine Dolbyspur = Sprache 1 und da hört man dann nur Nebenkanäle.

    Während Regionalausstahlung sind andere Ppid, Dpid als währen "Normalprog" und eben nur 1 Dpid.

    Siehe die Anhänge


    Die Transponderdaten sind immer mit der AVG ident, aber dort hört man die Hauptkanäle auch bei Regionalausstrahlung.


    Das Prob liegt nicht beim User ;-) ... hoffe ich !

  • Hast du den Channelscan gemacht?


    wenn nein, so kommen wir nicht weiter, dann bin raus....

    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    BM2LTS im VDR-Portal   http://www.bm2lts.de   http://www.sc-schulze.de

    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Empfang: Octopus Net S2 max (8 Tuner) + Octopus Net S2 max (8 Tuner) + Netceiver (2x DVB-s2dual)

    Kopfstation: Virtuelle Maschine mit BM2LTS v3.4.XX

    Clients: NUC8i3BEH2; NUC D54250WYKH2 -> BM2LTS v3.4.XX; FireTV4k mit Kodi u. VNSI-Plugin

    NAS: Aufnahmen u. Plex-Media

    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


  • Quote

    Kann man die Audiospur fixieren ? Weil sonst nach einem Rückwechsel zu dem Kanal der die z.B. die 2. Spur braucht erneut die eintellung der Tonspur notwendig.

    Ihr könnt euch doch sicher erinnern, dass man bei den Reels einstellen konnte ob Dolby od. PCM (bei unseren Reels steht das auf PCM)

    Quote

    Hast du den Channelscan gemacht?

    wenn nein, so kommen wir nicht weiter, dann bin raus....


    ist alles vom Ausgabe-Plugin abhängig -- leider nie eine Antwort bekommen ob es so eingestellt ist.


    Grüße

    cinfo

    (VDR) NUC10i3FNK * BM2LTS * Octopus NET S2 Max * Reel NetCeiver * (Sound) Cinebar Lux Set * (UHD-Player) LG UP970 * (Light) PHILIPS Hue Play HDMI Sync Box & Gradient Lightstrip * (OLED TV) LG OLED65GX9LA