Wlan soll vor Benutzeranmeldung aktiviert sein

  • Hallo

    ich habe auf meinem Laptop Linux mint 18 mit KDE Plasma 5.8.9 am laufen.Habe mir auch darauf einen Sambaserver eingerichtet um Fotos usw von meinem S7 auf das Laptop zu kopieren.Läuft einwandfrei.


    Was nicht so toll ist das ich keinen Internet Verbindung (WIFI)habe wenn kein User angemeldet ist. Auch wenn ein User angemeldet ist nach ca 5 min inaktivität wird der angemeldeteuser ausgelockt und die WIFI verbindung ist futsch.


    Ist es möglich das die Internetverbindung hergestellt wird ohne Benutzeranmeldung?


    Wie stellt man ab das sich das System nach einer bestimmten Zeit inaktivität auslockt? Habe in den Systemeinstellungen diesbezüglich nichts gefunden.

  • Ist es möglich das die Internetverbindung hergestellt wird ohne Benutzeranmeldung?

    Es müsste sich eigentlich über die Konfiguration des Networkmanager machen lassen, so dass gewisse Verbindungen Systemweit aktiv sind.


    Wie stellt man ab das sich das System nach einer bestimmten Zeit inaktivität auslockt? Habe in den Systemeinstellungen diesbezüglich nichts gefunden.

    Die Energie-Optionen bei den KDE-Systemeinstellungen sind bei Debian in ein extra Paket gewandert (was auch immer die sich dabei gedacht haben). Das könnte auch bei mint der Fall sein.

    Gruss
    SHF