yavdr-ansible mit bionic und kodi per osd

  • servus miteinender,


    hab zwischenzeitlich den vdr 2.4 mit ansible auf bionic ans laufen bekommen.

    bisher startete ich kodi aus dem osd heraus, was mittels menuorg einwanfrei

    zu bewerkstelligen war.

    das funktioniert so wohl nicht mehr, da der menuorg-appswitcher unter

    /usr/share/vdr nicht mehr vorhanden ist.
    hat sich das grundlegend geaendert, bzw. hat jemand eine loseung dafuer?


    besten dank

    beinhart