channels.conf für DVB-T2 im Ruhrgebiet

  • Hallo, suche eine aktuelle channels.conf mit DVB-T2-Sendern der Region Ruhrgebiet (Dortmund). Ich habe wirbelscan durchlaufen lassen, dabei wurden aber nicht alle Sender gefunden. Es fehlen z.B. ZDF und 3Sat. Danke !

  • Hallo Lars, vielen Dank für den Hinweis.

    Ich kann t2scan im Moment noch nicht testen, da yavdr aktuell bei mir noch nicht läuft (ich bastel noch dran).

    Ausserdem läuft bei mir aber ein Rechner mit MLD, dort ist t2scan aber noch nicht integriert (soweit ich weiss).

    Johannes

  • Ich kann t2scan im Moment noch nicht testen, da yavdr aktuell bei mir noch nicht läuft (ich bastel noch dran).

    Ich mache spätestens am WE noch mal eine frische Installation auf einem System mit einer GT1030, hoffentlich kann ich dann das Problem beim Starten der X-Session nachvollziehen.


    t2scan kannst du ohne laufenden X-Server nutzen und der VDR muss sowieso gestoppt sein, damit der Zugriff auf die DVB-Geräte möglich ist - und das Paket ist in den yaVDR-Paketquellen.

    yaVDR-Dokumentation (Ceterum censeo enchiridia esse lectitanda.)

  • Bitteschön.

  • Nachbarsender? Der Scan ist von gestern (Westen von Do.).

    Zu DVB-T-Zeiten hatte ich einen MSI-Stick in Gebrauch, der partout nicht alle Frequenzen empfangen wollte. Unter Windof lief alles, unter Linux fehlten ein paar Frequenzen. Vielleicht mal in diese Richtung suchen.


    Cu

    biggsmann

  • Hallo biggsmann,

    es stimmt also, dass der xbox one tuner nicht alle Frequenzen empfangen kann (kein Sender aus der Gruppe "ZDF mobil"). Demgegenüber trat das Problem mit einem "WinTV Dual"-USB-DVB-T2-Empfänger nicht auf, alle Kanäle der weiter oben aufgeführten Kanalliste lassen sich damit empfangen.

    Johannes