[ANNOUNCE] Radio-Plugin 1.1.0

  • Es gibt eine neue Version 1.1.0 des Radio Plugins. Neben ein paar kleineren Bugfixes stellt die neue Version eine erweiterte Service Schnittstelle z.B. für das osd2web-Plugin8) zur Verfügung.


    Webseite: http://www.vdr-wiki.de/wiki/index.php/Radio-plugin

    Code: https://projects.vdr-developer.org/git/vdr-plugin-radio.git/


    Viele Grüße

    Uli

    VDR 2.3.8 Kodi 17.4-Krypton
    OpenSUSE Leap 42.3, Kernel 4.13.5, Thermaltake DH102, ASHRock Q2900M, CineS2 V6.5.
    Plugins:
    softhddevice v0.6.1rc1-GITad21656, radio 1.0.1, externalplayer 0.3.3, trayopenng 1.0.2, fritzbox 1.5.3, cdplayer 1.2.4, femon v2.3.0-GIT-6112484, menuorg 0.5.1, extrecmenu v1.2.5-git, streamdev-server v0.6.1-git, extrecmenu v1.2.4, cecremote 1.4.1, osd2web 0.1.22

  • Hallo Ulrich,


    danke für die neue Version, gerade installiert und läuft :)


    Eine Frage habe ich aber. Vor geraumer Zeit (sicherlich mehrere Monate, wenn nicht sogar noch länger) wurden mir nicht nur auf den ARD-Sendern, sondern z. B. auch auf ROCKANTENNE Infos zum Programm angezeigt. Irgendwann ging das nicht mehr. Liegt das daran, dass keine Infos mehr gesendet werden, oder können aktuelle radio-Plugin-Versionnen das verwendete Format nicht?

    VDR 1: Linux Mint 18.1 mit VDR 2.2.0 und Ausgabe auf X11 (Radeon HD6450) via softhddevice/vdpau. DVB-Karte: DVBSky T9580V3
    VDR 2: Ausgabe auf X11 (Intel i5 Kaby Lake) via softhddevice/vaapi, sonst wie VDR 1

  • Hi,

    Eine Frage habe ich aber. Vor geraumer Zeit (sicherlich mehrere Monate, wenn nicht sogar noch länger) wurden mir nicht nur auf den ARD-Sendern, sondern z. B. auch auf ROCKANTENNE Infos zum Programm angezeigt. Irgendwann ging das nicht mehr. Liegt das daran, dass keine Infos mehr gesendet werden, oder können aktuelle radio-Plugin-Versionnen das verwendete Format nicht?


    das lief/läuft über die zusätzlichen Scripts online;

    da hat sich natürlich im Laufe der Zeit einiges geändert, für RockAntenne sollte das aktuell funzen:

    Dateien

    Gruss, Uwe ... :)


  • Irgendwann ging das nicht mehr. Liegt das daran, dass keine Infos mehr gesendet werden, oder können aktuelle radio-Plugin-Versionnen das verwendete Format nicht?

    Was das "normale" RDS angeht, da kosten die Specs ~350€;(. Ich kann das deswegen leider nicht wirklich debuggen. Ich hatte aber schon vor einiger Zeit das selbe Problem mit HarmonyFM. Wo bei da ganz gelegentlich Infos über RDS kommen.

    VDR 2.3.8 Kodi 17.4-Krypton
    OpenSUSE Leap 42.3, Kernel 4.13.5, Thermaltake DH102, ASHRock Q2900M, CineS2 V6.5.
    Plugins:
    softhddevice v0.6.1rc1-GITad21656, radio 1.0.1, externalplayer 0.3.3, trayopenng 1.0.2, fritzbox 1.5.3, cdplayer 1.2.4, femon v2.3.0-GIT-6112484, menuorg 0.5.1, extrecmenu v1.2.5-git, streamdev-server v0.6.1-git, extrecmenu v1.2.4, cecremote 1.4.1, osd2web 0.1.22

  • da hat sich natürlich im Laufe der Zeit einiges geändert, für RockAntenne sollte das aktuell funzen:

    In dem Script ist ISO8859-1 hardcodiert, das könnte bei Umlauten und ggf bei Benutzung von os2web zu Problemen führen. Ich muss mir die Scripte wohl auch bei Gelegenheit mal anschauen.

    [Edit] Ich habe gerade die zugehörigen UTF-8 Scripte gefunden. Ich übernehme das Script dann mal. Falls noch jemand aktuellere Scripte hat, bitte melden :)

    VDR 2.3.8 Kodi 17.4-Krypton
    OpenSUSE Leap 42.3, Kernel 4.13.5, Thermaltake DH102, ASHRock Q2900M, CineS2 V6.5.
    Plugins:
    softhddevice v0.6.1rc1-GITad21656, radio 1.0.1, externalplayer 0.3.3, trayopenng 1.0.2, fritzbox 1.5.3, cdplayer 1.2.4, femon v2.3.0-GIT-6112484, menuorg 0.5.1, extrecmenu v1.2.5-git, streamdev-server v0.6.1-git, extrecmenu v1.2.4, cecremote 1.4.1, osd2web 0.1.22

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Ulrich Eckhardt ()

  • Hi,

    Was das "normale" RDS angeht, da kosten die Specs ~350€;(. Ich kann das deswegen leider nicht wirklich debuggen. Ich hatte aber schon vor einiger Zeit das selbe Problem mit HarmonyFM. Wo bei da ganz gelegentlich Infos über RDS kommen.

    och, wenn es weiter nix ist, bekommst PM ;-)

    Gruss, Uwe ... :)


  • Sehr schön. Mit dem Script von egal sowie eingeschalteter externe Info-Abfrage funktioniert es :thumbup: Vielen Dank!

    VDR 1: Linux Mint 18.1 mit VDR 2.2.0 und Ausgabe auf X11 (Radeon HD6450) via softhddevice/vdpau. DVB-Karte: DVBSky T9580V3
    VDR 2: Ausgabe auf X11 (Intel i5 Kaby Lake) via softhddevice/vaapi, sonst wie VDR 1