xmltv2vdr importiert keine Daten in VDR

  • Ich schaffe es einfach nicht, dass eine xmltv Datei in den VDR eingelesen wird. Mir geht es hauptsächlich um die spanischen Movistar Kanäle, nach Möglichkeit hätte ich aber auch für die deutschen Kanäle ein umfangreiches EPG mit Bildern so wie es unter TVHeadend problemlos möglich ist.

    Ich habe das vdr-plugin-xmltv2vdr und das vdr-plugin-xmltv2vdr-grabber-tvspielfilm2xmltv Plugin installiert. VDR ist 2.2.0


    Mit webgrabplus http://webgrabplus.com habe ich eine xmltv Datei erstellt => webgrabplus.xmltv webgrablus.xmltv

    Ich teste mit dem spanischen Sender "Antena 3", die ID´s in der Datei webgrabplus.xmltv habe ich umbenannt in ANTENA-3_HD.es, damit es mit der Steuerdatei webgrabplus übereinstimmt. Beide Dateien liegen in /var/lib/epgsources


    Beim installieren der Plugins wurde automatisch die Steuerdatei tvspielfilm2xmltv erstellt.


    tv_validate_file gibt einen Fehler aus, den kann ich aber nicht nachvollziehen bzw. Weiß nicht was ich mit der Fehlermeldung anfangen soll:


    Die Steuerdatei webgrabplus sieht so aus:



    Im OSD habe ich ANTENA-3-HD.es mit dem Kanal Antena 3 gemappt und auf "create" eingestellt.

    Die setup.conf:

    Code
    1. xmltv2vdr.channel.ANTENA-3-HD.es = 0;1097875455;S19.2E-1-1062-30004
    2. xmltv2vdr.channel.motorvision-tv.de = 0;1073754141;S19.2E-133-14-168
    3. xmltv2vdr.options.epall = 0
    4. xmltv2vdr.options.imgdelafter = 30
    5. xmltv2vdr.options.order = LOT,CRS,CAD,ORT,CAT,VID,AUD,SEE,RAT,STR,REV
    6. xmltv2vdr.options.wakeup = 0
    7. xmltv2vdr.source.order = webgrabplus


    Nach dem Neustart vom VDR steht folgendes im Log vom xmltv-Plugin:


    Weder im VDR Live noch im EPG des VDR sehe ich einen Eintrag für den Sender Antena 3, die Programmvorschau ist komplett leer, obwohl in der xmltv Programmeinträge für die nächsten Tage stehen.


    Ich sehe auch nicht im Log vom xmltv2vdr Plugin, dass die xmltv-Datei geparst wird. Dort steht nur:

    Code
    1. Jan 25 18:19:59 [28243] xmltv2vdr: 'webgrabplus' is ready2parse

    Daher mal die erste Frage damit ich testen kann:

    Wie kann ich manuell ein Pasren der xmltv-Datei anstoßen?


    Bzgl. Vdr-plugin-xmltv2vdr-grabber-tvspielfilm2xmltv, das Plugin hat die Steuerdatei erstellt, aber es ist keine xmltv Datei mit Programmdaten vorhanden. Wo bekomme ich die EPG Daten her? Erstelle ich mir die auch per webgrabplus oder gibt es das schon fertig per Paket etc.?


    Vielen Dank für alle Tipps!

  • Hallo,


    Für jeden Grabber musst du die Sender die dich interessieren aktivieren. Das geschieht im OSD von xmltv2vdr. Auf der Seite im OSD wo man das Mapping erledigt, sieht man ziemlich oben die Namen der Grabber; wenn man den Namen des Grabbers auswählt, kommt man auf eine neue Seite; auf dieser Seite kann man unter anderem festlegen, um welche Uhrzeit der Grabber ausgeführt werden soll und unten auf der Seite sind die Sender zum Auswählen. Man muss auf der Fernbedienung den Rechts-Knopf drücken, um ein Sender zu aktivieren.


    Manche Grabber von xmltv2vdr arbeiten ohne xmltv Datei, sondern importieren die Daten direkt von der Quelle. Vielleicht arbeitet der Grabber von Spielfilm auf diese Weise...


    MfG


    Ludi

  • Hallo Ludi, vielen Dank für deinen Hinweis. Die Aktivierung habe ich im OSD gemacht. habe zwischenzeitlich auch erfahren, wie man das manuelle Parsen auslösen kann. Ich konnte das Problem weiter eingrenzen, und habe daher einen neues Thema gestartet. Das Problem ist, dass die Quelle webgrabplus nicht geparst wird.