Wie geht es mit yavdr weiter ?

  • gda hat doch yavdr Projekt in leben gerufen, was ist mit alte Hase los!? hab schon ewig nichts von dem gehört, gelesen ist der noch bei yavdr Team dabei?

    Der betreibt immer noch Build-Dienste und lässt fleißig Sundtek-Treiber bauen, ist mittlerweile aber eher mit LibreElec.tv für die Clients unterwegs und nutzt die yaVDR VDR-Pakete soweit ich weiß noch auf seinem Server.

    yaVDR-Dokumentation (Ceterum censeo enchiridia esse lectitanda.)

  • Alles klar, danke für info.


    Mit freundlichen Grüßen

    Meine VDR Spielzeuge VDR1 -Yavdr 0.6*SilverStone SST-M02B-MXR-GIADA MG-C1037SL -Imon Lcd-Imon FB-
    Intel Celeron 1037U*4GB RAM*GT-630*DD-Cine V5.5*


    Client1-Yavdr
    0.4 -MSI Media LiveGehäuse mit Original board-2 GB Ram60 GB SSD -
    Nvidia Gt210 -DM140 Plugin-Pearldpf display-Harmony
    One
    Onkyo TX-NR906
    Sony-KDL Serie
    Teufel Concept E


    Client2
    Raspberry XBMC auf XBIAN Basis mit xvdr