epgd unter Ubuntu Server 16.04: "Cannot load from mysql.proc. The table is probably corrupted"

  • Hallo,


    ich möchte gerne epgd auf meinem Ubuntu Server 16.04 an statt auf dem VDR selber laufen lassen. EInfacher Grund: Der VDR läuft nicht dauernd, der Server schon.

    Also habe ich mir die aktuelle Version von epgd aus dem git geholt und nach Anleitung installiert. Beim ersten Start mit /usr/local/bin/epgd -n -p /usr/local/lib/epgd/plugins, wie im README angegeben, taucht dauernd der Fehler "SQL-Error in 'executeSqlFile()' - Cannot load from mysql.proc. The table is probably corrupted" solo oder mit verschiedenen function oder procedure calls auf.

    Der Tipp einen mysqlcheck --all-databases --check-upgrade --auto-repair auszuführen hat nichts gebracht, da laut Ausgabe alles OK ist.


    Hat einer von Euch eine Idee?


    Gruß


    Joachim



    Registrieter VDR User Nr. 1237


  • Echt? Keiner von den Machern oder Benutzern von epgd hat dieses Problem je gesehen?

    Registrieter VDR User Nr. 1237


  • Tritt der Fehler auch auf, wenn du die Pakete für epgd aus ppa:yavdr/main für xenial nimmst?


    Wie sieht die genaue Fehlermeldung aus, die epgd liefert?

    yaVDR-Dokumentation (Ceterum censeo enchiridia esse lectitanda.)

  • Ich starte den epgd mit sudo /usr/local/bin/epgd -n -p /usr/local/lib/epgd/plugins.


    Die Ausgabe von journalctl -xe habe ich angehängt.

    Dateien

    • epgd_error.txt

      (45,93 kB, 8 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Registrieter VDR User Nr. 1237


  • Ich werde mal versuchen das alles wieder zu deinstallieren und die Pakete aus dem yaVDR Repo zu nehmen.

    Registrieter VDR User Nr. 1237


  • Und schalte mal noch das binary logging ab, wie in der README beschrieben: https://projects.vdr-developer…emon.git/tree/README#n143

    yaVDR-Dokumentation (Ceterum censeo enchiridia esse lectitanda.)