Probleme mit ORF-Karte und unicam

  • Hallo allerseits


    Ich habe vor einiger Zeit begonnen meinen eigenen VDR-SAT-Empfänger zusammen zu stecken. Die Hardware:


    * Raspberry Pi 3 B

    * TT-connect S2-3650 CI

    * unicam rev 2.0

    * ORF-Karte


    Die Ausgabe erfolgt mittels rpihddevice.


    Das ganze System läuft bis auf ein paar kleine Macken schon recht brav, aber nur solange das CI-Modul ausgesteckt ist. D.h. keine ORF-Programme!


    Ist das unicam-Modul eingesteckt bleiben Bild und Ton etwa alle 2 Sekunden kurz stehen. ORF-Programme gehen trotzdem nicht.


    Die syslog-Ausgabe nach dem vdr-Neustart ist im Anhang. Die Ausgabe am Schluss wiederholt sich nun endlos. Scheinbar wird das CAM Modul immer wieder kurz erkannt, dann aber gleich wieder rausgeworfen.


    Ich habe es auch schon probehalber mit Kaffeine versucht. Das ruckelt zwar ziemlich schlimm und der Ton kommt nur sporadisch, aber dafür laufen die ORF-Programme! D.h. das CAM-Modul und die ORF-Karte funktionieren grundsätzlich und werden auch vom Linux-Kernel unterstützt. Nur leider mit vdr nicht.


    Hat jemand eine Idee woran das liegen könnte? Gibt es noch weitere log/config-files die nützliche Informationen liefern könnten?



    Vielen Dank erst mal!


    mfg appleman