epgd/epg2vdr - manche Suchtimer werden nicht angelegt

  • Hallo zusammen,


    ich habe seit einiger Zeit das Phänomen, dass Suchtimer von bestimmten Serien nicht angelegt werden. Im Log unter Systemmeldungen werden sie erfasst. Nachfolgend ein Beispiel:

    Code
    1. Created timer (1) for event '13.07.2017 18:50:00 - In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte / Liebesschmerz on channel 'Das Erste HD' at 'Thursday', doneid is (1)


    unter "asynchrone Aufträge" erscheint folgender Fehler:

    Code
    1. Zuweisung Timer an VDR fehlgeschlagen
    2. Error: Timer (1), missing event '9373' on channel 'Das Erste HD' (C-1-1051-11100), ignoring request


    Die Auftragshistorie meldet:

    Code
    1. Timer konnte nicht erstellt werden


    Wenn ich den Suchtimer unter "bearbeiten" teste, dann werden die Sendungen gefunden. Andere Suchtimer auf dem Programm werden problemlos angelegt. Das gleiche Problem habe ich auch bei der neuen Serie MacGyver bei SAT1. Ich verwende die MLD und externes EPG von epgdata. Dachte erst, dass bei meiner Installation etwas verkonfiguriert war und habe eine komplette Neuinstallation durchgeführt - leider mit demselben Ergebnis. Lege ich den Timer direkt aus dem Magazin mit denselben Parametern an, so steht er in "asynchrone Auträge"

    Code
    1. Timer wurde erstellt und muss noch von einem VDR übernommen werden


    und in der Auftragshistorie auf "Timer in Vorbereitung". Angelegt wurde er seit ca. 15 Minuten noch nicht. Jedoch gibt es hier keinen Hinweis auf das "missing event"


    Hat jemand eine Erklärung bzw. wie kann ich das Problem weiter eingrenzen?


    Viele Grüße skippy

  • Grundsätzlich: EPGD ist ein standalone Programm und läuft unabhängig vom VDR. Der EPGD findet das Event und legt einen Timer (in seiner Datenbank) an. Der Timer muss allerdings dann noch vom VDR übernommen werden und das schlägt fehl.
    EPGD übergibt an den VDR nicht die Start/Stop Zeiten der Aufnahme, sondern das Event. Dein ausgewählter VDR konnte mit dem von EPGD gelieferten Event nichts anfangen. Das kann zum Beispiel daran liegen, dass die Eventnummern vom VDR EPG und EPGD nicht übereinstimmen oder das VDR EPG von etwas anderem als epg2vdr überschrieben wurden.


    Das kann mehrere Ursachen haben. Vermutlich hat sich das EPG (noch) nicht aktualisiert. Du kannst im VDR mal von Hand ein Update anstoßen, schauen ob es dann geht. Ansonsten mal im VDR log nachschauen, wieso es kein neues EPG gibt. Evtl. hast du auch inkompatible Versionen von epg2vdr und epgd? (Schuss ins blaue)


    Also:
    - Logeinträge vom epgd zur fraglichen Zeit
    - Logeinträge vom VDR (epg2vdr) zur fraglichen Zeit
    - Ausgabe von "vdr -v"