Seit Monaten ungelöstes Problem, Druckvorschau Überlappende Texte

  • Hallo,


    Ich habe ein massives Problem mit diversen Programmen beim Ausdrucken von Dokumenten.
    Teils Aktuelle Software, über alle Bereiche hinweg (CAD, CAE, Linear). jedoch sehen sich die Hersteller nicht in der Pflicht das zu lösen, bzw sie wissen nicht mehr weiter


    In der Druckvorschau, und auch im Ausdruck überlappen die Texte massiv, Buchstaben sind zu breit. Kaum lesbar. Siehe Bild, das ist überall das gleiche Fehlerbild...


    Liegt wohl an Windows, vermutlich.


    Andere Rechner in der Firma haben das Problem nicht, auch alle Win10Pro


    Unterschied zu meinem ist das Massiv Programmiertechnisches Werkzeug installiert ist (Visual Studio, Eclipse, KEIL, SPS-Zeug).


    Von was werden die Druckvorschauen, bzw das eigentliche "Druckdokument" erstellt? Das muss irgendwie an einem Windowssubsystem hängen??


    Chris

  • Hallo,
    gehst du da über PDF-Dateien oder werden die Dokumente direkt von den Programmen gedruckt? Edge (der auch den voreingestellten PDF-Viewer unter Windows 10 stellt) hat da einen bekannten Bug in der Richtung: https://www.mecodo.de/verfremd…n-beim-druck-aus-ms-edge/

    yaVDR-Dokumentation (Ceterum censeo enchiridia esse lectitanda.)

  • Sieht so aus, als ob ein falscher Font benutzt wird.


    Und wenn PDF, dann Foxit o.ä. nutzen, Edge taugt da wirklich nicht...


    Lars.

  • Wir haben das Problem auch schon mit einer "kaputten" installierten Schrift gehabt (TTF). Äußerte sich z.B. auch schon mal im Acrobat Reader. Bestimmte Dokumente (hatten mit der Schrift nichts zu tun) wurden beim schnellen scrollen plötzlich unleserlich.
    Abhilfe: ruhiger Nachmittag 50 % aller Schrift rauswerfen und sehen, ob der Fehler immer noch auftrtitt -> wenn ja von den restlichen 50 % nochmal die Häfte rauswerfen, wenn nein 50 % der rausgeworfenen Schriften wieder installieren.
    Die Standard Windows Schrift kann man evtl überspringen, nur hat sich gezeigt, dass die obige Methode einfach schneller geht....



    Gruß
    Michael

  • Habe alle Schriften herruntergeschmissen, bis auf ein paar die sich nicht löschen liesen, (Segoe, Veranda, Arial, ...), neugestartet, Problem noch immer vorhanden.
    Muss irgendwie mit "splwow" zusammenhängen, immer wenn der mit im Spiel ist, tritt das Problem auf.

  • Da hat wohl der Druckertreiber einen Fehler.
    Probier mal alle Drucker (und Treiber!) komplett zu deinstallieren - Reboot - einen (!) Drucker wieder installieren - testen - nächster Drucker ....
    Viel Erfolg!

    MyVDR: yaVDR-Ansible - softhddevice-openglosd (ffmpeg 2.8) - epgd/epg2vdr - skindesigner estuary4vdr (adaptiert) - 1920x1080@50 Hz | kodi 18 - inputstream + amazon vod *broken*
    Aerocube M40 | 300W | ASRock H61M-GE | Intel G530 | Asus ENGT520 | 2 x TT-budget S2-3200 | ASRock Smart Remote (CIR) | 4 GB RAM | 120 GB SSD | 3 TB HDD