WOL auf ASUS Mainboards mit i217/i218/i219 NIC

  • Hallo zusammen,


    nachdem ich mich nun etliche Zeit mit dem Thema WOL und ASUS Mainboards mit Intel NIC herumgeschlagen habe,
    möchte ich hier die Lösung des Problems für etwaige Leidgenossen dokumentieren.


    Grundproblem ist, dass ASUS einen BIOS Bug auf diversen Mainboards mit NICs der Serie i216/i217/i218 hat, der sich
    nur unter Linux und Derivaten zeigt. Aktiviert man 'Power On by PCI-E/PCI' im Bios/UEFI und fährt das System herunter,
    startet es sich nach ein paar Sekunden wieder neu, obwohl im OS lediglich das sog. Magic Packet (g) als Event hinterlegt
    ist und dieses im LAN nicht gesendet wird.


    Das kann umgangen werden, indem im Bios/UEFI die Option 'Charging USB devices in Power State S5' aktiviert wird.
    Zu finden ist diese Option - zumindest bei meinem H97-plus - unter 'Onboard Devices Configuration'.


    HTH & Cheers,
    Ole