DVB-T2 Kanalliste für München

  • Weiß jemand, wo ich die DVB-T2 Kanalliste für München finden kann?
    Google findet zwar jede Menge Seiten, die angeblich "alle Fragen zu DVB-T2 beantworten", aber keine davon enthält das, was man als allererstes erwarten würde - die Kanaldaten.


    Klaus

  • Hi,


    im forum digitalfernsehen pflegt jemand freundlicherweise eine pdf Liste und verteilt
    die über dropbox mit den Parametern der Sender, siehe:


    https://forum.digitalfernsehen…senderliste.376401/page-5


    dort ---- > DVB-T2_Senderliste.pdf, da kann man sich zur Not die Parameter rauslesen und von Hand eintragen,


    ich habe zeitgleich auch so eine Abfrage für Norddeutschland hier im Forum gemacht, da ist in der channels.conf der neue ZDF Mux enthalten,
    eigentlich sollte man nach den Erfahrungen aus dem DVB-T2 Testbetrieb nur die Frequenz für München ändern
    und hätte dann einen Mux zum testen,


    viele Grüsse pbg4

    vdr1:Produktivsystem: Zotac Box mit Atom 525/ION 2.Generation yaVDR 0.6.1 und satip plugin, mit digibit r1/minsatip
    vdr2:Zotac CI-320 vdr für ARD radio transponder und VDR Aufnahmen server yaVDR 0.6.1,.. und weiterer minisatip-server + Hauppauge WinTV-Quad HD,
    vdr3: testsystem: Shuttle NC02U mit Skylake und Softhddevice VAAPI/HEVC für DVB-T2, Ubuntu Zesty, VDR von Hand auf Basis yaVDR,..
    vdr4: testsystem: Acer Laptop ES11-132 mit Braswell und Softhddevice VAAPI/HEVC für DVB-T2, Ubuntu Zesty, VDR von Hand auf Basis yaVDR,..

  • Hi,


    ist nicht von heute aber die HD channels sollten passen.


    CU
    9000h

    Es ist eagl in wlehcer Reiehnfogle die Bchustebaen in Woeretrn vokrmomen. Huapstache der estre und leztte Bchustbae sitmmen.

  • Sowohl die aktuelle w_scan Version von wirbel als auch die mit dem Patch von mighty-p haben sich gestern auf meinem Cubietruck etwas geziert alle Transponder zu finden (jede Version hat einen gefunden), aber das sollte ein Anfang sein (ein Satip-Client unter Windows hat bei einem Kanalscan alle Sender gefunden):

    Code
    1. Das Erste HD;BR:554000:B8G19128S1T16P0:T:27500:4113=36:4114=deu@17,4115=mis:4116:0:769:8468:12291:0
    2. arte HD;BR:554000:B8G19128S1T16P0:T:27500:4129=36:4130=deu@17,4131=fra,4132=mis,4133=deu:4134:0:770:8468:12291:0
    3. PHOENIX HD;BR:554000:B8G19128S1T16P0:T:27500:4145=36:4146=deu@17,4147=mul:4148:0:771:8468:12291:0
    4. tagesschau24 HD;BR:554000:B8G19128S1T16P0:T:27500:4161=36:4162=deu@17:4163:0:772:8468:12291:0
    5. ONE HD;BR:554000:B8G19128S1T16P0:T:27500:4177=36:4178=deu@17,4179=mis:4180:0:773:8468:12291:0
    6. ZDF HD;ZDFmobil:578000:B8D0G19128S1T16Y0P0:T:27500:2110=36:0;2120,2121:2130;2131:0:2001:8468:515:0
    7. ZDFinfo HD;ZDFmobil:578000:B8D0G19128S1T16Y0P0:T:27500:2210=36:0;2220,2221:2230;2231:0:2002:8468:515:0
    8. zdf_neo HD;ZDFmobil:578000:B8D0G19128S1T16Y0P0:T:27500:2310=36:0;2320,2321:2330;2331:0:2003:8468:515:0
    9. 3sat HD;ZDFmobil:578000:B8D0G19128S1T16Y0P0:T:27500:2410=36:0;2420,2421:2430;2431:0:2004:8468:515:0
    10. KiKA HD;ZDFmobil:578000:B8D0G19128S1T16Y0P0:T:27500:2510=36:0;2520,2521:2530;2531:0:2005:8468:515:0


    ist nicht von heute aber die HD channels sollten passen.

    Ich fürchte das sind die alten Sender, die ich mal in die Channelpedia hochgeladen hatte.

    yaVDR-Dokumentation (Ceterum censeo enchiridia esse lectitanda.)

  • Am großen Rechner hatte w_scan (aktuelle Version von wirbel) gerade mehr Erfolg:

    yaVDR-Dokumentation (Ceterum censeo enchiridia esse lectitanda.)

  • Danke an euch alle!
    Hab's mit VDR 2.3.3 probiert und hat auf Anhieb funktioniert :-).
    Die Ausgabe mit softhddevice ist noch etwas "zäh", aber da hab ich auch noch gar nichts optimiert bzw. konfugiriert, sondern einfach -P "softhddevice -v va-api" gemacht, da ich es vorerst nur für die Entwicklung von MTD gebraucht habe.


    Klaus

  • Dank dem Hinweis von anbr hier noch eine kleine Aktualisierung der Kanäle für München, damit die Kanäle auf dem BR-Transponder mit 554000 kHz auch EPG haben:

    Code
    1. Das Erste HD;BR:554000:B8D0G16M2P0Q7766S1T32X0Y0:T:27500:4113=36:4114=deu@17,4115=mis@17:4116:0:769:8468:12291:0
    2. arte HD;BR:554000:B8D0G16M2P0Q7766S1T32X0Y0:T:27500:4129=36:4130=deu@17,4131=fra@17,4132=mis@17,4133=deu@17:4134:0:770:8468:12291:0
    3. PHOENIX HD;BR:554000:B8D0G16M2P0Q7766S1T32X0Y0:T:27500:4145=36:4146=deu@17,4147=mul@17:4148:0:771:8468:12291:0
    4. tagesschau24 HD;BR:554000:B8D0G16M2P0Q7766S1T32X0Y0:T:27500:4161=36:4162=deu@17:4163:0:772:8468:12291:0
    5. ONE HD;BR:554000:B8D0G16M2P0Q7766S1T32X0Y0:T:27500:4177=36:4178=deu@17,4179=mis@17:4180:0:773:8468:12291:0

    yaVDR-Dokumentation (Ceterum censeo enchiridia esse lectitanda.)

  • Seit 24.4. ist das BR-Bouquet umgezogen auf Kanal 30:

    https://www.br.de/unternehmen/…enchen-dvb-t2-hd-102.html


    Hätte jemand die channels dafür? Auch bei channelpedia stehen noch die alten.

    (Sorry, das mit dem Scannen habe ich nie hinbekommen, und v.a. habe ich T2 nur über sat-ip, und davon steht auf der Wiki-Seite zu w_scan gar nichts..)

  • Mit t2scan -E -t2 (ignoriert verschlüsselte Sender) sieht das aktuell so aus:

    yaVDR-Dokumentation (Ceterum censeo enchiridia esse lectitanda.)

  • Grosses Merci! Sieht gut aus.

    (Konnte es jetzt remote zwar nur über eine Test-Aufnahme BR-Süd probieren, aber da landen jetzt wieder Daten auf der Platte, während das zuletzt immer bei 0-byte-ts blieb.. und ich hab mit der Antenne rumgefuchtelt, statt gleich mal zu recherchieren..)