vdr-sxfe hängt sich (NUR) beim erste Start auf

  • Hallo zusammen,


    ich benutze einen headless vdr auf einem Kubuntu Xenial aus den Xenial Quellen.
    Als Client benutze ich vdr-sxfe, wbenfalls unter xenial und am Notebook unter Linux Mint 17/Cinnamon


    Auf dem Notebook hab ich sin seltsames Phänomen:


    Wenn ich den vdr-sxfe starte erscheint kurz ein Bild (oder auch nicht), und dann hängt das Programm, so dass ich es hart killen muss.
    Danach funktioniert dann alles einwandfrei.


    Jetzt habe ich meinen Desktop auf Debian 9 umgestellt und habe dort das selbe Problem. Unter Kubuntu war dort alles OK.


    Alle Systeme sind auf dem neuesten Stand. Der vdr (bzw xineliboutput) ist auf allen Systemen aus den normalen Paketquellen installiert.


    Irgendeine Idee?

  • Schlüssel mal bitte die Hardware und Software sauber.
    Mir ist nicht ganz klar um wieviel Rechner es geht.


    - Rechner
    - Mainboard
    - Grafikkarte und verwendeter Treiber
    - Linux
    - VDR Quelle (Yavdr, Distributor ?)
    - VDR Version
    - vdr-sxfe Version
    - vdr-sxfe mit welchen Parametern?

    The post was edited 1 time, last by TheOe ().

  • Wenn ich das richtig gelesen habe gibt es das Problem bei Dir schon länger?