Bild an Clients bleibt mit Octopus Net S8 immer wieder stehen ...

  • Hallo,


    da ich auch immer wieder mit meiner Octopus Net S8 das Problem habe das bei allen clients das Bild steht, stellt sich mir die Frage welches das richtige Übertagungsformat ist


    RTP over TCP o. Multicast


    Natürlich habe ich die neueste Firmware 1.0.79 und auf den clients Satip 2.2.4


    rookie

    VDR 3: ASUS AT3IONT-I Deluxe , Cine S2, Atric , Harmony 515 (schon wieder im Umbau)
    VDR 4: AMD Kabini 5310, Asrock AM1H-ITX, Gen2Vdr V6, Cine S2, Atric , Harmony 515 , Streacom ST-F7CB EVO

  • RTP over TCP o. Multicast

    Nicht "RTP-over-TCP", kann der Octopus z.B. nicht, wie vmtl. die Mehrheit aller anderen SAT>IP Server auch nicht.


    Multicast geht erst seit kurzem und der Octopus müsste entsprechend konfiguriert sein, sowie das Netzwerk entsprechend ausgelegt sein. Du hättest bei Deinem Gerät im Multicast Setup max. 8 Transponder zur Verfügung.


    Einzig korrekte Übertragungsart für 99% aller SAT>IP Server ist: "Unicast".


    Ein paar Details über Dein Setup könnten hilfreich bei der Hilfestellung sein.


    Regards
    fnu

    HowTo: APT pinning

  • Folgendes Setup habe ich


    Octopus Net 8 v.1.0.79 Inverto SCR LNB 32 Kanäle
    Headless Server VDR 2.2 mit Plugin Satip 2.2.4 2 Kanäle und eine Cine2s v.5.4 auf Inverto SCR LNB 32 Kanäle mit SCR
    VDR Client ION Board VDR 2.2 mit Plugin Satip 2.2.4 1 Kanal


    Fehlerbild ist das igendwann mal

    Code
    1. Jan 29 22:01:18 datenserver vdr: [3409] SATIP-ERROR: Tuning timeout - retuning [device 0]
    2. Jan 29 22:01:18 datenserver vdr: [3412] SATIP-ERROR: Tuning timeout - retuning [device 1]
    3. Jan 29 22:01:27 datenserver vdr: [3437] ERROR: video data stream broken
    4. Jan 29 22:01:27 datenserver vdr: [3437] initiating emergency exit
    5. Jan 29 22:01:27 datenserver vdr: [3443] ERROR: video data stream broken
    6. Jan 29 22:01:27 datenserver vdr: [3443] initiating emergency exit


    ab diesem Zeitpunkt ist die Octopus nicht mehr erreichbar, Abhilfe schafft dann nur noch alle Clients abschalten und ein Reboot DMS


    LNB kann ich auschließen da die Cine2 Kanäle weiter funktionieren.
    Aktuell habe ich den EPGscan auf den Satip kanälen deaktiviert, mal schauen wie lange es läuft?
    rookie

    VDR 3: ASUS AT3IONT-I Deluxe , Cine S2, Atric , Harmony 515 (schon wieder im Umbau)
    VDR 4: AMD Kabini 5310, Asrock AM1H-ITX, Gen2Vdr V6, Cine S2, Atric , Harmony 515 , Streacom ST-F7CB EVO

  • rookie1


    Wie alt ist denn der Octopus Net S8 bzw. die MaxS8?


    Kannst Du Dich mal bitte per Telnet am O'Net anmelden und den Output der folgenden Abfrage posten:


    Code
    1. #/> dmesg | grep -e DDBridge -e mxl5xx


    bzw. generell mal die dmesg Ausgabe wenn sich der Octopus bzw. vmtl. eher die MaxS8 abgehängt hat? (Spoiler)


    Aktuell habe ich den EPGscan auf den Satip kanälen deaktiviert, mal schauen wie lange es läuft?

    No way, Jose, das geht gar nicht, das brauchen vllt. die Inverto OEM Kisten ... da stimmt was nicht mit Deiner Box!


    Regards
    fnu

    HowTo: APT pinning

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von fnu ()

  • so vorab mal das dmsg. Seit der Epgscan für satip deaktiviert ist hatte ich keinen ausfall mehr. Heute Abend wird er mal auf dem Server wieder eingeschalten

    Kannst Du Dich mal bitte per Telnet am O'Net anmelden und den Output der folgenden Abfrage posten:

    VDR 3: ASUS AT3IONT-I Deluxe , Cine S2, Atric , Harmony 515 (schon wieder im Umbau)
    VDR 4: AMD Kabini 5310, Asrock AM1H-ITX, Gen2Vdr V6, Cine S2, Atric , Harmony 515 , Streacom ST-F7CB EVO

  • Wie alt ist das Gerät?


    Regards
    fnu

    HowTo: APT pinning

  • Wie alt ist das Gerät?


    6-8 Wochen. Muss ich zuhause nochnmal genau nachschauen.


    rookie

    VDR 3: ASUS AT3IONT-I Deluxe , Cine S2, Atric , Harmony 515 (schon wieder im Umbau)
    VDR 4: AMD Kabini 5310, Asrock AM1H-ITX, Gen2Vdr V6, Cine S2, Atric , Harmony 515 , Streacom ST-F7CB EVO

  • rookie1


    Danke, das reicht mir schon, ist also neu.


    Nimm bitte wieder den EPG Scan in Betrieb, warte bis zum Fehlerfall, guck dann bitte dmesg auf dem Octopus an. Kannst' hier posten oder direkt bei DD einen Fall aufmachen, mit dem Gerät ist IMHO etwas technisch nicht in Ordnung.


    Wo steht das Gerät? Warme Umgebung? Springt der Lüfter an? Irgendwelcher Funk in der Nähe?


    Regards
    fnu

    HowTo: APT pinning

  • Hallo fnu,


    Ticket bei DD habe ich schon angelegt. Leider wurde die letzte Nachricht nicht beantwortet. Muss ich nachhaken


    Wollte aber sicher gehen daß das Problem nicht zwischen Rückenlehne und Tastaur liegt.


    Standort Keller akt. Umgebungstemp 12°C interene messung nie höher als 35°C , FB 7490 ca. 1,5 Meter entfernt mit DECT akiviert ( war aber schon 3 Meter weg und war auch nicht besser )


    rookie

    VDR 3: ASUS AT3IONT-I Deluxe , Cine S2, Atric , Harmony 515 (schon wieder im Umbau)
    VDR 4: AMD Kabini 5310, Asrock AM1H-ITX, Gen2Vdr V6, Cine S2, Atric , Harmony 515 , Streacom ST-F7CB EVO

  • hi !


    Ich hatte das selbe Problem mal mit einer 4er Version..... wurde anstandslos getauscht...
    Danach hab ich sie umbauen lassen => jetzt isses ne 8er :P


    Gruss Gerd

    vdr => p8b75-m lx / pentium g2020t / 8 GB Ram / zotac gt 630 / cine S2 V5.5 / 60 gb ocz ssd / 640 gb wd scorpio blue / display noritake 256x64-3900 / chenbro PC71023 gehaeuse / yavdr stable / softhddevice


    spielsystem => p8b75-m le / intel core i3 3220T / ubuntu lts 14.04 / 16 GB ram / zotac gt 630 / cine S2 V6.2 / yavdr stable pakete / softhddevice / pulseaudio+alsa


    spielwiese => Zotac Zbox ID45 / 120 GB mSATA / via Satip => Octopus Net / yavdr stable / softhddevice

  • Also die Octonet geht direkt auf die FB. An der FB sind noch jeweils 2 Switches angeschlossen (einer mit POE und einer ohne ) an diesen switches sind dann die Clients angeschlossen

    VDR 3: ASUS AT3IONT-I Deluxe , Cine S2, Atric , Harmony 515 (schon wieder im Umbau)
    VDR 4: AMD Kabini 5310, Asrock AM1H-ITX, Gen2Vdr V6, Cine S2, Atric , Harmony 515 , Streacom ST-F7CB EVO

  • Mach ich als nächstes, hab jetzt ermal wieder den Scan eingeschalten und warte jetzt tatsächlich das es passiert.


    Sollte allerdings die FB das Problem sein zweifle ich echt an der Serientauglichkeit von SAT>IP . Bei wie vielen steht nur eine FB zur Verfügung.
    Nicht falsch verstehen, ich bin absolut von Satip überzeugt, aber wenn es an einer FB scheitert


    Aber testen werde ich es auf alle Fälle


    rookie1

    VDR 3: ASUS AT3IONT-I Deluxe , Cine S2, Atric , Harmony 515 (schon wieder im Umbau)
    VDR 4: AMD Kabini 5310, Asrock AM1H-ITX, Gen2Vdr V6, Cine S2, Atric , Harmony 515 , Streacom ST-F7CB EVO

  • Den Beitag habe ich schon gelesen, danke. Wobei ich da immer noch überascht bin das dies überhaupt mit powerlan funktioniert. Hatte so was in meiner alten Heimat auch, was immer dazu geführt hat wenn ich darüber epgd daten vom Server geholt habe der VDR regelmäßig stehen geblieben ist.


    Und viel mehr bin ich überrascht das dies bei dir zur Anwendung kommt. Bei deiner Anlage kommt mir das so vor wie eine S-Klasse AMG 64 und ein Sunkist Röhrchen


    als Benzinleitung
    rookie

    VDR 3: ASUS AT3IONT-I Deluxe , Cine S2, Atric , Harmony 515 (schon wieder im Umbau)
    VDR 4: AMD Kabini 5310, Asrock AM1H-ITX, Gen2Vdr V6, Cine S2, Atric , Harmony 515 , Streacom ST-F7CB EVO

  • Hallo,


    anbei ein dmsg vom heutigen Ausfall um ca 21.55 Uhr

    VDR 3: ASUS AT3IONT-I Deluxe , Cine S2, Atric , Harmony 515 (schon wieder im Umbau)
    VDR 4: AMD Kabini 5310, Asrock AM1H-ITX, Gen2Vdr V6, Cine S2, Atric , Harmony 515 , Streacom ST-F7CB EVO

  • Nun, im Kernellog wirst Du die "Ausfälle" nicht geloggt bekommen, zumindest mal nicht, wenn es sich nicht um den Absturz eines Modules handelt.


    Ich vermute eher, das es an der Netzwerkumgebung liegt.
    Deshalb ja der Vorschlag, es mal ohne die FB zu versuchen, oder besser noch mit einem direkten Kabel in entsprechendem Setup.

  • Doch, doch, solche Fehler w[e|u]rden beim Octopus schon in dmesg sichtbar bzw. auch in /var/log/messages. Es gab z.B. mal eine FW für die MaxS8, damit hat sich die Karte vom Mainboard getrennt, hat man per dmesg schön gesehen.


    Aber der o.a. Output ist clean, nichts von einem HW Problem zu sehen, heißt aber nicht unbedingt das keines da ist.


    Das mit der FB ist ein guter Input, diese mal testweise zu umgehen.


    Was ist denn aber hinter dem Octopus Net? D.h. wie bezieht der sein Signal?


    Regards
    fnu

    HowTo: APT pinning