Produktive Problem- und Pluginlösungen für VDR 2.3.2 und höher

  • Code
    1. undefined symbol: _ZN10cIndexFile3GetEiPtPlPbPi

    Das muss ein Problem bei Dir sein, bin jetzt sicher nicht der Super-Entwickler, aber mir war hier keine Änderung zu IndexFile bekannt.


    Also eben mal skinenigmang getestet, siehe Screenshot, läuft perfekt.


    Regards
    fnu

  • @all


    Hatte ja hier: Produktive Problem- und Pluginlösungen für VDR 2.3.2 und höher, bereits eine Patch für text2skin gepostet, damit der gegen VDR 2.3.2 baut.


    Nun ist mir noch eine Anpassung bei gcc untergekommen, die eine Anpassung von text2skin erfordert, siehe angehängtes diff.


    Regards
    fnu

    Files

    HowTo: APT pinning

    The post was edited 1 time, last by fnu ().

  • Also eben mal skinenigmang getestet, siehe Screenshot, läuft perfekt


    Ok, danke dir. dann werde ich den Fehler bei mir suchen.


    Kann denn jemand den epgsearch Fehler nachvollziehen?

    VDR1: RPI3, DVB-Sky S960, VDR 2.20, Raspbian Jessie, Onkyo AV Receiver, Panasonic Plasma.
    VDR2: RPI1, DVB-Sky S960, VDR 2.32, Raspbian Jessie, Grundig LCD.
    VDR3: RPI2, DVB-Sky S960, VDR 2.20, Raspbian Jessie, 55´er Grundig Röhre

  • Kann ich denn davon ausgehen das die Version 2.3.2 von dieser Seite
    ftp://ftp.tvdr.de/vdr/Developer
    die aktuelle ist? Es ist schon komisch das ich diese Fehler alleine habe. Installiert ist alles auf einem rpi3.

    VDR1: RPI3, DVB-Sky S960, VDR 2.20, Raspbian Jessie, Onkyo AV Receiver, Panasonic Plasma.
    VDR2: RPI1, DVB-Sky S960, VDR 2.32, Raspbian Jessie, Grundig LCD.
    VDR3: RPI2, DVB-Sky S960, VDR 2.20, Raspbian Jessie, 55´er Grundig Röhre

    The post was edited 1 time, last by Asta ().

  • Asta


    Ja, das ist die aktuelle Version. Einfluss durch Patches im VDR oder Plugin?


    Wobei ich sagen muss der VDR 2.3.2 bei mir ist auch nicht Patch-frei:

    Regards
    fnu


    PS: Dein Link funktioniert nicht.
    PPS: Deine epgsearch Frage habe ich hierher verlagert: epgsearch für vdr 2.3.x

    HowTo: APT pinning

    The post was edited 3 times, last by fnu ().

  • Installiert habe ich nach dieser Anleitung: http://www.vdr-wiki.de/wiki/in…spberry_Pi_Betriebssystem
    auf einem frischen raspbian nur mit rpihddevice. Ich werde es wohl nochmal machen müssen.


    Vielen Dank für die Hilfe.

    VDR1: RPI3, DVB-Sky S960, VDR 2.20, Raspbian Jessie, Onkyo AV Receiver, Panasonic Plasma.
    VDR2: RPI1, DVB-Sky S960, VDR 2.32, Raspbian Jessie, Grundig LCD.
    VDR3: RPI2, DVB-Sky S960, VDR 2.20, Raspbian Jessie, 55´er Grundig Röhre

  • Der Fehler bei mir mit dem Lock des VDR´s beim schneiden von Aufnahmen war der fehlende Patch "vdr-2.3.2-fixrecordingshandlerlock-2.diff". Mir war nicht klar das diese wichtigen Patches nicht in die vdr-version die es zum Download gibt eingepflegt sind. Da wäre es Tatsache schön wenn es eine Übersicht über wichtige Patches gibt.


    Skinenigmang funktioniert jetzt auch. Ich mußte diese Version nehmen: https://projects.vdr-developer…375230627e772c1652559d9f4


    Der Absturz bei epgsearch ist auch gelöst. Er tritt nur im Zusammenhang mit Skindesigner auf. Mit metrixhd oder estuary4vdr folgendermaßen reproduzierbar:
    schaltet man auf einem Kanal wo noch kein EPG geladen ist und drückt nun im "Programmführer" die grüne Taste 2mal dann stürzt der VDR ab.


    Vielen Dank für eure Hilfe.

    VDR1: RPI3, DVB-Sky S960, VDR 2.20, Raspbian Jessie, Onkyo AV Receiver, Panasonic Plasma.
    VDR2: RPI1, DVB-Sky S960, VDR 2.32, Raspbian Jessie, Grundig LCD.
    VDR3: RPI2, DVB-Sky S960, VDR 2.20, Raspbian Jessie, 55´er Grundig Röhre

    The post was edited 1 time, last by Asta ().

  • Wenn eine Version veröffentlich wird, dann wird der entsprechende Tarball nicht mehr angefasst.
    Es wird dann eine Version 2.3.3 geben, wo alle Patches (und vermutlich auch neue Funktionen), die nach Release von 2.3.2 aufgetaucht und eingereicht sind, integriert sind. Es ist bloß manchmal schwierig, da alle Patches mitzubekommen.


    Lars.

  • Skinenigmang funktioniert jetzt auch. Ich mußte diese Version nehmen:

    Oh, sorry, hatte ich vergessen zu erwähnen, das ich hierzu den letzten Stand GIT hergenommen hatte, mea culpa. Aber für mich war das irgendwie logisch das man den letzten Stand GIT nimmt ...


    Da wäre es Tatsache schön wenn es eine Übersicht über wichtige Patches gibt.

    Ja, irgendwann wird so ein Thread naturgemäß nicht übersichtlicher, aber immerhin ist bis auf epgsearch alles hier versammelt.


    Und man muss das schon auch aus der Brille "VDR Developer 2.3.2" sehen ... sonst würde es vmtl. auch "VDR 2.4.0" heißen ... :)


    Regards
    fnu

    HowTo: APT pinning

  • Ja, irgendwann wird so ein Thread naturgemäß nicht übersichtlicher, aber immerhin ist bis auf epgsearch alles hier versammelt.


    einen hätten wir da noch: epgd / epg2vdr / scraper2vdr


    Beim genaueren Testing hat sich ergeben das doch noch marginal angepasst werden muss, wir gehen derzeit davon aus das der vdr 2.3.3 diese Änderung mitbringt.


    Christian

    CKone: yavdr-ansible/18.04 LTS/2.4.1/kodi18 auf Intel DH67BL, Intel Celeron G540, 2x 2GB Kingston DDR3, Zotac GT630 1GB, S2-1600, Ocz Agility 3 60GB, LG GH24NS DVD, 15.6" Selbstbau TFT, Harmony 665, CIR Selbstbau - das Ganze im Silverstone SST-SG03B
    CKtwo: yavdr-ansible/18.04 LTS/2.4.1/kodi18 auf Intel DH67BL, Intel Celeron G1610, 2x 2GB Corsair DDR3, Zotac GT630 1GB, TT S2-1600, Ocz Vertex 2 50 GB, 92 Kanal Seduatmo, Harmony 665, atric USB
    PowerEdge: Ubuntu Server 16.04 LTS / VDR 2.4.1 auf Dell PowerEdge T20, Xeon E3-1225 v3, 16GB ECC DDR3, 2x Cine S2 V6 mit Duoflex, Samsung 840 EVO 120GB, 3x WD Red WD30EFRX 3TB in SW Raid5

  • Für den Skindesigner gibt

    :?:


    Im verlinkten Post gibt es einen Patch für zapcockpit ... ? Und skindesigner baut problemlos gegen VDR 2.3.2 und läuft auch hier, zumindest mit den eingebauten Skins ...


    Regards
    fnu

    HowTo: APT pinning

  • Hallo fnu,


    das ist korrekt ermittelt. Aber bei dem Skindesigner gibt es für die VDR 2.2.0 Version 2 Patche mit dabei, die nötig sind um neben der horizontale Menüauswahlmöglichkeit auch noch ein einblenden von rechts bzw. links der Kanäle/Kanalgruppen zu ermöglichen.


    In dem VDR 2.3.2 hat Klaus einen der Patche übernommen, somit funktioniert grundsätzlich auch der Skindesigner. Dieses extendet Displayfunktionen wurden aber Klaus nicht akzeptiert, weil Sie natürlich auch im Jeweiligen Skin mit aufgerufen müssen, bisher ist das nur im estuary4vdr und shady (skindesigner) übernommen worden.


    Es gibt aber einige, die diese Funktionalität ihren VDR-User/-innen nicht wieder wegnehmen wollen bzw. wegen WAF können. Daher habe ich diesen Patch gerne auch für die VDR 2.3.2 implementieren wollen, das haben wir nun auch geschafft.


    Eine wirkliche Tolle Funktion ist auch das mit dieser Extention mal 2x OK auch direkt die Sendungsinformationen angezeigt bekommt, und dabei natürlich auch die Sendung absehbar ist. Man brauch also nicht wirklich erst eine spezielle Infotaste suchen. Auch die Auswahl innerhalb der Kanalgruppen mit den EPG Informationen ist mit einen hohen Usability und Akzeptanz.


    Also für uns ist das wenig BlingBling, eher "must have".


    Der Patch hieß damals schon VDR-2.x.x_zapcockpit.patch und kann natürlich auch gerne als VDR-2.3.2_skindesigner_extended.patch betitelt werden, das würde ich aber Louis gerne überlassen. Habe mich nur an die Namenskonventionen halten wollen.


    Gruß,
    Pit

  • @P3F


    Ok, verstanden, der Post ist informativ und der Patch behebt kein grundsätzliches Problem irgendeines Plugins mit VDR 2.3.2+, was hier Thema wäre ...


    Für Euch ein "nice to have" Feature.


    Regards
    fnu

    HowTo: APT pinning

  • markad und xmltv2vdr müssten nun unter vdr2.3.2 kompilieren:

    :tup


    Ich habe aber keinen vdr2.3.2 im Einsatz, kann also nicht sagen ob die Plugins auch anständig laufen...

    Werde es testen ... :)

    HowTo: APT pinning

  • hi,


    für die die wie ich ab und zu oldschool unterwegs sind ..hier der NordlichtsEPG Patch :)


    ------
    Hardware: ASUS E35M1-I Deluxe, 4GB RAM, ATI on Board (fuer Kodi), TT S2-6400 FF, Samsung 500GB 2,5"
    VDR: MLD5

    The post was edited 1 time, last by fnu: Bitte Spoiler bei langen Listings verwenden ... ().

  • Im verlinkten Post gibt es einen Patch für zapcockpit ... ? Und skindesigner baut problemlos gegen VDR 2.3.2 und läuft auch hier, zumindest mit den eingebauten Skins ...


    Habt euch keine Problemen mit diesem zapcockpit patch fur vdr-2.3.2?
    Bei mir wird das 'direct zappen' mit Ziffern Tasten unmöglich, Eine 1 wird 11, 2 wird 22 u.s.w.
    Auch lauft das nicht zusammen mit dem menuorg patch, da gibt es xml parser Fehler


    Mit fr Gr


    Carel

  • Servus Carel,


    wir haben in der MLD 5.3 keinen menuorg-Patch inkludiert, da dieser Patch seit ca 4 Jahren nicht mehr aktualisiert wird haben wir den nicht mehr für die aktuellen VDR-Entwicklung eingepatcht.


    Aber ansonsten läuft dieser Patch wirklich ohne Probleme / Auffälligkeiten.


    Das Thema mit den direct zappen, wird doch an dem Repeatverhalten liegen, zumindest kann ich mir nichts anderes vorstellen.


    Damit das aber nicht OT wird, würde ich empfehlen weitere Meldungen in einen gesonderen Thread zu stellen. Sonst ist der Sinn von diesem Thema verwässert.


    Gruß,


    Pit

  • Solange keine Alternative zu epgsearch und live da ist

    Also wenn ich das richtig sehe, dann gibt es für epgsearch schon eine Anpassung an 2.3.2. Es fehlt also nur noch live.
    Im Zuge der MTD Entwicklung hätte ich live gebraucht, damit ich ned immer den Beamer zum Testen einschalten muss, und habe es zum Compilieren gebracht. Es stürzt aber ab ;(
    Ich habe den Patch an Lars gesendet, weiß aber ned ob er jetzt Zeit hat das fertig zu machen.
    Ich weiß auch nicht, ob ich die richtige Basis verwendet habe.


    Also wenn Lars das nicht zeitnah macht, dann würde ich vielleicht ... . Ich wollte, jetzt nach MTD, zwar bei den DD Treibern weiter machen, weil da fühl ich mich mehr zu Hause als bei WEB Frontends, aber mit live würde meine Testerei einfacher werden.


    Ich glaub ich hab die Version aus dem yaVDR 0.6.1 Repo auf Launchpad genommen. War das OK?
    Es gäbe da noch das git: https://projects.vdr-developer…t/vdr-plugin-live.git/log
    Oder was wäre die beste Basis für live, eurer Meinung nach?
    Ich passe dann meinen Patch daran an und schau den nochmals durch, vielleicht finde ich ja warum es abschmiert. Es war damals 3:00 Uhr in der Nacht und viel denken war da nicht mehr drinnen :sleep


    LG,
    Jasmin