Richtige Hardware für Unicable® und CI

  • bei den zwei tunereingängen ist nur einer angeschlossen, da nur ein kabel vorhanden ist! Meinst du es könnte daran liegen dass das Cam Modul nur am anderen Tuner hängt?

    Hast du dem VDR gesagt, dass er den nicht angeschlossenen Tuner nicht benutzen darf (vgl. -D Option in der Manpage)? Sonst gibt es praktisch immer Probleme.

    yaVDR-Dokumentation (Ceterum censeo enchiridia esse lectitanda.)

  • [...] PS: Lebe in Österreich und will ein Signal von ASTRA mit einer HD AUSTRIA/ORF Karte. Sollte das in irgendeiner Art und Weise relevant sein.


    Nun, wenn es nur um eine ORF ICE Karte geht, würde ich das ohne CI machen, denn dann ist MTD auch kein Thema. ;)


    Du kannst Dich ja gerne bei mir im Forum melden, wenn Du Fragen zur "alternativen Entschlüsselung" hast, denn hier könnte es passieren, dass sich ein paar Übereifrige an ihre Fähnchen gepisst fühlen, wenn Du hier diesbezüglich Fragen stellst. ;)

  • Hi,
    Es geht hier nur um die legale Möglichkeit mit dem ddci2 - Plugin!


    Wenn nur ein Kabel angeschlossen ist, kannst du im Setup(oder via setup im toolmenü nachträglich) sagen, dass er nur einen Nutzen soll.
    Sonst gibt es Probleme.


    Wenn du keine FB verwendest, gibt es die Probleme, deshalb lieber com1 wählen, auch wenn unbenutzt. Ist ein bekannter Bug...


    Aktivieren kannst du das Plugin via easyportal oder OSD.


    MfG Stefan

    Test-VDR1: HP rp5700 Fertigsystem, Core2Duo E6400, 2GB RAM, FF-SD C-2300, nvidia Slim-GT218 x1 | easyVDR 2.0 64Bit
    VDR3: in Rente

    VDR4: MSI G31M2 v2, Digitainer2-Geh., t6963c 6" gLCD, E5200, 2GB, 3TB WD Red, GT730, 2x TT S2-3200; easyVDR 3.5 64bit
    VDR5: Gigabyte
    GA-G31M-S2L, Intel E2140, Zotac GT730 passiv, Digitainer2-Geh., t6963c 6 " gLCD, 2 TB WD Red, 2x TT S2-3200 (an 1 Kabel) easyVDR 3.5 64bit
    VDR6:
    Intel E5200, GT630 passiv, F1 750 GB, t6963c gLCD, 2x TT S2-3200 | easyVDR 3.5 64bit
    VDR-User #1068
    www.easy-vdr.de

  • 3PO


    Gääääähn ... hast Du einen guten Tag gehabt oder wirken die Pillen wieder besser? ... 8o :engel1


    Es geht hier nur um die legale Möglichkeit mit dem ddci2 - Plugin!

    Ich hoffe das bleibt so, lies mal zwei drei Posts weiter oben ... :)


    Regards
    fnu

    HowTo: APT pinning

  • Hi,
    ok wieder was gelernt... Dachte ORF ist dasselbe... Dann hier Abbruch der Diskussion und Verweis auf hier nicht zu diskutierende Lösungen...


    MfG,
    Stefan

    Test-VDR1: HP rp5700 Fertigsystem, Core2Duo E6400, 2GB RAM, FF-SD C-2300, nvidia Slim-GT218 x1 | easyVDR 2.0 64Bit
    VDR3: in Rente

    VDR4: MSI G31M2 v2, Digitainer2-Geh., t6963c 6" gLCD, E5200, 2GB, 3TB WD Red, GT730, 2x TT S2-3200; easyVDR 3.5 64bit
    VDR5: Gigabyte
    GA-G31M-S2L, Intel E2140, Zotac GT730 passiv, Digitainer2-Geh., t6963c 6 " gLCD, 2 TB WD Red, 2x TT S2-3200 (an 1 Kabel) easyVDR 3.5 64bit
    VDR6:
    Intel E5200, GT630 passiv, F1 750 GB, t6963c gLCD, 2x TT S2-3200 | easyVDR 3.5 64bit
    VDR-User #1068
    www.easy-vdr.de

  • Manchmal sind die Lösungen ganz einfach, man muss nur mit der Nase darauf gestoßen werden! Es reicht natürlich nicht das Plugin zu installieren, sondern man muß es auch aktivieren, danke Mango für den Nasenstüber! ;-)


    Zu der losgetretenen Diskussion, in Österreich gibt es nur noch 3 Möglichkeiten, die österreichischen Sender für die man monatlich gar nicht so wenig zahlen muss, zu empfangen: über österreichisches Kabelfernsehen, über eine spezielle kodierte Dvb-T box die nochmal 10€ monatlich kostet oder mit der ORF Karte über Sat! Die ist alle 5 Jahre neu zu kaufen! Deshalb die Mühe, mein Bruder hat zweimal (wenn man die Kosten für das Cam Modul mitrechnet dreimal) dafür gezahlt, also sollte es auch fkt, wäre sonst echt blöd!
    Danke nochmal für das Hinführen zur Lösung, von meiner Seite her könnte das Thema jetzt abgeschlossen werden!


    liebe Grüße
    Erich


    :] :] :] :] :] :] :] :] :] :] :] :] :] :] :] :] :] :]

    1. Intel 2.8Ghz,GA-P41T-USB3L, 2GB DDR2 RAM, 2x WDC WD10EACS 1TB, Asus GT620-DCSL-2GD3, TBS 6922 DVB-S2, Easyvdr 2.5.0,


    2. AMD Athlon 5050e 2,8Ghz ,Gigabyte MA78G-DSH3 , NVidia Geforce GT-730 (GK208 ),Samsung 2TB, HL-DT-ST BD-RE


    DD Cine S2 V6.5, PCIe, Dual DVB-S2 + DD DuoFlex CI 2fach Common Interface Extension, EasyVdr 3.0 stable

  • Hi,
    Schön dass es funzt!
    Damit bist du wohl der erste der das Plugin nutzt...
    Bei der 3.0!


    Dann kannst du ja auch mal updaten von der 0.8 lt. Signatur!
    MfG Stefan

    Test-VDR1: HP rp5700 Fertigsystem, Core2Duo E6400, 2GB RAM, FF-SD C-2300, nvidia Slim-GT218 x1 | easyVDR 2.0 64Bit
    VDR3: in Rente

    VDR4: MSI G31M2 v2, Digitainer2-Geh., t6963c 6" gLCD, E5200, 2GB, 3TB WD Red, GT730, 2x TT S2-3200; easyVDR 3.5 64bit
    VDR5: Gigabyte
    GA-G31M-S2L, Intel E2140, Zotac GT730 passiv, Digitainer2-Geh., t6963c 6 " gLCD, 2 TB WD Red, 2x TT S2-3200 (an 1 Kabel) easyVDR 3.5 64bit
    VDR6:
    Intel E5200, GT630 passiv, F1 750 GB, t6963c gLCD, 2x TT S2-3200 | easyVDR 3.5 64bit
    VDR-User #1068
    www.easy-vdr.de

  • Das CAM Modul ist von Irdeto!
    Und wenn ich der bisher einzige bin der das Modul nutzt, dann kann ich mich wohl glücklich schätzen dass es schon integriert wurde!
    Vielen Dank an alle die dabei mitgeholfen haben!

    1. Intel 2.8Ghz,GA-P41T-USB3L, 2GB DDR2 RAM, 2x WDC WD10EACS 1TB, Asus GT620-DCSL-2GD3, TBS 6922 DVB-S2, Easyvdr 2.5.0,


    2. AMD Athlon 5050e 2,8Ghz ,Gigabyte MA78G-DSH3 , NVidia Geforce GT-730 (GK208 ),Samsung 2TB, HL-DT-ST BD-RE


    DD Cine S2 V6.5, PCIe, Dual DVB-S2 + DD DuoFlex CI 2fach Common Interface Extension, EasyVdr 3.0 stable

  • kann ich derzeit leider nicht beantworten, wenn ich das nächste Mal oben bei meinem Bruder bin schau ich nach!

    1. Intel 2.8Ghz,GA-P41T-USB3L, 2GB DDR2 RAM, 2x WDC WD10EACS 1TB, Asus GT620-DCSL-2GD3, TBS 6922 DVB-S2, Easyvdr 2.5.0,


    2. AMD Athlon 5050e 2,8Ghz ,Gigabyte MA78G-DSH3 , NVidia Geforce GT-730 (GK208 ),Samsung 2TB, HL-DT-ST BD-RE


    DD Cine S2 V6.5, PCIe, Dual DVB-S2 + DD DuoFlex CI 2fach Common Interface Extension, EasyVdr 3.0 stable