Suche "Zubehoer" zu MLD

  • Hi !


    ich habs bei der alten Rpi version mal gewusst..... aber ich wollte mal die "neue" testen und da steh ich echt im Wald...


    Gruss Gerd

    vdr => p8b75-m lx / pentium g2020t / 8 GB Ram / zotac gt 630 / cine S2 V5.5 / 60 gb ocz ssd / 640 gb wd scorpio blue / display noritake 256x64-3900 / chenbro PC71023 gehaeuse / yavdr stable / softhddevice


    spielsystem => p8b75-m le / intel core i3 3220T / ubuntu lts 14.04 / 16 GB ram / zotac gt 630 / cine S2 V6.2 / yavdr stable pakete / softhddevice / pulseaudio+alsa


    spielwiese => Zotac Zbox ID45 / 120 GB mSATA / via Satip => Octopus Net / yavdr stable / softhddevice

  • Hast pm.

  • 'Zubehör' finde ich gut, den Begriff :)

    https://www.minidvblinux.de/forum/

    1x OctopusNet mit 8x DVB-C
    1x Raspberry 4 MLD 6.0 SATIP (softhddevice-drm )

    1x RockPi 4 MLD 6.0 SATIP (softhddevice-drm )

    1x Raspberry 3 als Client MLD 5.4

    1x Raspberry 2 als Client MLD 6.0

    1x Raspberry 1 (staubt gerade so vor sich hin) ;)
    1x Cubietruck

    1x MCC 100
    1x BananaPi

    1x Zotac CI327 MLD 6.0 SATIP (softhddevice)

  • Gibts das Zubehör auch noch für die 5.1? Ich hab mal was mit "stable extra" probiert, da lässt sich nicht alles installieren (Rpi)

    VDR1: Asus q1900 Pro M, 2GB, Cine2 Dual DVB S2,Atric USB, yaVDR 0.6 stable, Gehäuse Modushop CD21

    VDR2: RaspBerry Pi2 mit MLD 5.3 als Client
    Ausgemustert: VDR: ASUS M2N-SLI,2GB, TT1600, Zotac GT210, yaVDR 0.4 im Mozart SX Gehäuse, Atric
    Ausgemustert: VDR: Activy 300 , FF Fusi 1.3 + , Celeron 1100, Gen2Vdr AE (momentan defekt)

    Ausgemustert: VDR: Lintec Senior Gehäuse,Technotrend 1.6, Siemens D1215 Mainboard mit Celeron 1000,Pabst Lüfter, EasyVDR 0.5, KäptnKoma Display 260x64,Schäfer Front (ausgemustert)

  • Das "Zubehoer" wurde mich auch interessieren. Gibt es das auch fur ältere Versionen?

    -- wird überarbeitet -- VDR- Server: Gigabyte Brix 3150 - (2x Hauppauge DualHD DVB-C Sticks mit 4 Tunern) - Ubuntu 18.04 - Aufnahme und Streaming-Server
    Client Wohnzimmer: DQ77KB - i3 - Logitech z-5500 - Blaupunkt 39" TV - Openelec (Streaming)
    Client Büro: Asus AT3N7A-I , yaVDR0.6.1 (Streaming + Cutting) - 19" TFT
    Test Client1: Raspberry Pi + openelec

  • Bei dem Thema würd ich mich auch über eine formlose PM freuen ;-)

    No Brain => No Pain
    ---
    VDR Server:
    HP ML110, Xeon 2,4Ghz, 3x2TB im RAID5, 1x2TB für video0, MLD Server, 2 x Satix Mystique DVB-S2 Dual, 1 DVB-T für ORF
    VDR Clients:
    3 x RPi 3 Client MLD Ver. 5.1
    1 x RPi 2 Client MLD Ver. 5.1

  • Ich würde mich ebenfalls über die PN freuen!
    Gruß und Danke

    Gehäuse: Antec Fusion Remote schwarz/silber
    Mainboard: XFX GeForce 9300
    CPU: Intel Core 2 Duo 6300
    RAM: 2 x 1GB PC2 6400 DDR2 800MHz Corsair Value Select
    Netzteil: be quiet Straight Power 400W ATX 2.2
    Fernbedienung: Logitech Harmony 515
    DVB: Digital Devices Cine S2
    Software: Gen2VDR V3 Beta 8 Update 10
    HD1: OCZ SSD Vertex 2, 60 GB
    HD2: Western Digital WD15EARS Caviar Green 1.5TB
    DVD: derzeit abgestöpselt

  • Ich würde mich ebenfalls über eine PN zu diesem Thema freuen ;)

    yavdr 0.5 final, auf: Dual Intel 2,2Ghz, 4GB DDR2, Geforce 8400GS passiv, 2* Sundtek MediaTV pro, Artic Einschalter, Logitec Harmony 600, LG AN110W, Trust Thinity Tastatur

  • Hallo,

    ich würde mich ebenfalls über eine PN freuen. Möchte gerne Zubehör für Version 5.3 auf einem Raspberry Pi 3 installieren.

    Am Raspberry selbst hängt ein Sundtek-Stick.

    Vielen Dank

    GT86

  • Hi marcus88,


    komme mal ins https://www.minidvblinux.de/forum/index.php Forum,

    da kann man irgendwie einfacher PN schreiben,

    hier blicke ich irgendwie nicht mehr durch, bzw. ist mir zu Umständlich :(


    Gruß,

    Roland

    https://www.minidvblinux.de/forum/

    1x OctopusNet mit 8x DVB-C
    1x Raspberry 4 MLD 6.0 SATIP (softhddevice-drm )

    1x RockPi 4 MLD 6.0 SATIP (softhddevice-drm )

    1x Raspberry 3 als Client MLD 5.4

    1x Raspberry 2 als Client MLD 6.0

    1x Raspberry 1 (staubt gerade so vor sich hin) ;)
    1x Cubietruck

    1x MCC 100
    1x BananaPi

    1x Zotac CI327 MLD 6.0 SATIP (softhddevice)

  • Da ist aber nix verbotenes dabei:

    Code

    EDIT by Claus:

    Wir wollen aber nicht, das die Quelle öffentlich ist.

    The post was edited 1 time, last by clausmuus ().

  • Hallo,


    würde mich auch über eine PM freuen:)

    VDRSRV: ASRock Q1900M Pro3 MLD5.4 Server 1 TB HD DD Max S8 DBVS/S2
    VDR1 RPI2 mit MLD5.4+ Kodi als StreamingClient auf Samsung TV
    VDR2 RPI2 mit MLD5.4+ Kodi als StreamingClient auf Samsung TV
    VDR3 RPI3 mit MLD5.4+ Kodi als StreamingClient auf Phillips 32PFL7762D

  • Bitte im MLD Forum nachfragen. Ich hab auch keine Ahnung wie im neuen Portal PMs geschickt werden können.


    Claus

    MLD 5.4 mit vdr 2.4.1 - lirc yaUSBir - Octopus NET S2 - SCR - XFX GeForce 9300 mit Intel E3200 - 2GB RAM - WD Green 12TB HDD - SanDisk 64GB SSD - Lian Li PC-C37B - Samsung LE40A559
    MLD 5.4 mit vdr 2.4 - Raspberry Pi 3 - rpihddevice
    MLD 5.4 mit Squeeze Play - Raspberry Pi 2 - 32GB SD - 7" Touch TFT

  • Hi,


    Ich hab auch keine Ahnung wie im neuen Portal PMs geschickt werden können.

    unter Einstellungen - Benachrichtigung


    Gruss

    Wolfgang

    TT S2-6400 - saa716x kompilieren unter 20.04(Focal)

  • Ich hab auch keine Ahnung wie im neuen Portal PMs geschickt werden können.

    Siehe Screenshot, das Icon mit den Sprechblasen, die Funktion heißt nun Konversation und nimmer PN ...


    Gruß

    Frank

    Images

    HowTo: APT pinning

  • Argus


    Und was ändert das an der Tatsache dass das alte PN jetzt die Konversationen Funktion ist?


    Das Verhalten ist nur in Details unterschiedlich, wichtig ist, es ist nicht öffentlich und das neue vdr-portal.de kann "https". Es gibt sogar einen gravierenden Vorteil, als Öffner einer Konversation, kann ich entscheiden ob der/die anderen Teilnehmer weitere hinzufügen können. Bei der alten PN konnte man das nicht beeinflussen, gab sogar BCC ... ungefragt ...


    Einen Chat Character hatte sowohl PN als nun auch "Konversationen".


    Regards

    fnu

    HowTo: APT pinning

    The post was edited 1 time, last by fnu ().