softhddevice-openglosd mit Patches von jrie

  • Mit diesen Einstellungen funktioniert das bei mir jetzt ohne Tonversatz bei LiveTV und Aufzeichnungen. Ich verwende das satip-Plugin und das gepatchte softhddevice-openglosd (mit jrie Patch)!


    setup.conf


    vdr-plugin-softhddevice-openglosd/video.c (Zeilen 5204+5205 / 8946+8947)

    Code
    1. upper_limit = !IsReplay() ? 44 : 15;
    2. lower_limit = !IsReplay() ? -36 : -7;


    vdr-plugin-softhddevice-openglosd/audio.c (Zeile 2419)

    Code
    1. pts - 15 * 20 * 90 - AudioBufferTime * 90 - audio_pts - VideoAudioDelay;


    Vielleicht hilfts dem einen oder anderen.

  • jinx : if you like you could test this git repository. It's a fork of original shd git without openGL Osd. There the different patches by jrie are separated into different commits. May be you could check with wich commit the sync issues occured, then jrie can look for a solution.


    I tried that git but it's not compatible with my (Debian Testing) ffmpeg, and the patches to update it for current ffmpeg failed to apply so I guess I can't really proceed. But, there's no doubt that this commit in your tree is what caused the sync problem. If I revert that patch then it works fine. The only other thing I can think of is if someone can supply a patch set to apply one by one that works with your git @ 485d429. That's the closest to a git-bisect I can think of.

  • jinx : may be you try the changes suggested by iNob two postings above...with this settings no manually configured audio delay is necessary. At least with his setup ;)


    Cheers Louis

  • jinx : may be you try the changes suggested by iNob two postings above...with this settings no manually configured audio delay is necessary. At least with his setup ;)


    Cheers Louis


    Tried it but sync is still broken. I don't think the problem is in those values because no matter what they are they only seem to change how badly sync breaks but doesn't come close to fixing it. I noticed something else too. mpeg2 (sd) studders every few seconds. This doesn't happen with the jrie patch reverted. It also seems like the osd draws/updates slow.


    I wish I could git-bisect this, that might reveal the true problem easier/faster. :(

  • Hi,


    jinx : ok, then you should wait with another upgrade till the issue is fixed ;)


    Ich denke, wir brauchen hier eine breitere Userbasis, um dem Problem auf die Spur zu kommen. Die Patches schrauben ja an einigen Timern, da scheint irgendwas noch nicht allgemein gültig zu passen.


    jrie : kannst du vielleicht die Vorzüge deiner Patches hier nochmal zusammenfassen, damit ein paar mehr Leute trotz des Sommerlochs Lust bekommen, das ganze mal zu testen? ;)


    Wäre doch schade, wenn die Verbesserungen sich im Sande verlaufen würden...aber ohne die Community und den entsprechenden Input geht es halt manchmal nicht.


    Ciao Louis

  • OK, also was bringen meine Patche:


    * kein ungewollter Soft-Start, insbesondere nach Sprüngen in Aufnahmen, aber auch bei TV
    * fehlerloses Weiterspielen nach Pause in Aufnahmen
    * stark verbesserter A/V-Sync bei Aufnahmen
    * verbesserte Radio/TV-Erkennung
    * ...


    Geplant war auch ein verbesserter A/V-Sync bei TV, aber dafür fehlt mir momentan die Zeit.

  • Ist mir gestern abend aufgefallen:


    Ist das normal?

    MP-Logos (Kanallogos für VDR) - Picons2VDR (Kanallogos für VDR) - MV_Backup (Backup mit RSync) - Skin FlatPlus (Fork)

    „In zwei Jahren wird das Spam-Problem gelöst sein.“ [Bill Gates], Microsoft-Chef, 2004

  • Mein Testverfahren von hier hat gezeigt, dass das mit meinen Patchen nicht öfter auftritt als ohne :) .
    Das hat mit meinen Patchen also nichts zu tun und ist ein anderes Thema.

  • Hi,


    I have exactly the same problem as posted by jinx, I also assume that it came since including the patches. Video and audio gets out of sync in LiveTV, and also I have the impression that I have more artefacts in the LiveTV picture especially when using the OSD.

    Code
    1. root@htpc:~# apt-cache policy vdr-plugin-softhddevice-openglosd
    2. vdr-plugin-softhddevice-openglosd:
    3. Installiert: 1:0.6.1rc1-23-dc8740b-0frodo0~trusty
    4. Installationskandidat: 1:0.6.1rc1-23-dc8740b-0frodo0~trusty
    5. Versionstabelle:
    6. *** 1:0.6.1rc1-23-dc8740b-0frodo0~trusty 0
    7. 1003 http://ppa.launchpad.net/frodo-vdr/testing-vdr/ubuntu/ trusty/main amd64 Packages
    8. 100 /var/lib/dpkg/status


    maz

    Meine VDRs:
    >>>Mac mini 2010 mit 2x Sundtek SkyTV Ultimate III, Logitech Harmony 300i, yavdr-0.5a mit softhddevice<<< >>>ZOTAC D2550 ITX-WIFI Supreme mit DD Cine S2, Gehäuse OrigenAE M10, Logitech Harmony 300i, yavdr-0.5a mit softhddevice<<< >>>Raspberry Pi
    2 mit Sundtek SkyTV Ultimate IV, raspbian, rpihddevice-Plugin, Logitech Harmony 200<<<

  • Geplant war auch ein verbesserter A/V-Sync bei TV, aber dafür fehlt mir momentan die Zeit.


    Schade, genau damit habe ich nämlich jetzt bei Verwendung des gepatchten softhddevice-openglosd ein Problem. Versteh wer will. Mit Aufnahmen funzt das wie versprochen besser als je zuvor.


    Welche ffmpeg Version hast du bei deinen Versuchen benutzt?

  • Hm, klingt ja alles nicht so gut...


    Wenn sich da keine Lösung ergibt, muss ich die Patches wohl wieder rausschmeissen...


    Ciao Louis

  • Solange mir keiner sagt, ab welchem commit das auftritt, kann ich leider nichts machen.
    Wenn da keiner hilft, müssen sie halt wieder raus.


    Wenn jemand, bei dem das auftritt, testen mag: da sind 9 commits in meinem git, da mal ein bisect zu machen sind maximal 4 Versuche.


    Mein ffmpeg war in der Zeit zwischen 2.7.2 und 2.8.6.

  • Moin,


    bei mir läuft yaVDR-0.6.1 mit softhddevice (0.6.1rc1-GITdc8740b) selbst kompiliert und drüber kopiert.
    Ist ein Zotac-Board mit Atom-Ion Kombi. Ruckler oder Sync-Problem kann ich nicht feststellen.
    Gibt es spezielle Situationen, in denen das bei euch auftritt?


    Hat jetzt wohl nichts mit den Patches von jrie zu tun, aber der Leistungsgewinn durch das openGL ist deutlich.


    Grüsse

  • Meine Tests hab ich mit ffmpeg 2.6.3 gemacht.... eventuell sollte ich den Kram mal updaten?! Ansonsten stelle ich den Versatz eigentlich nur bei LiveTV und AC3 Ton fest, den ich für meinen Stereo-TV auf 2 Kanäle runtermischen muss. Bei reinem Stereo oder Dolby habe ich keinen Versatz. Eventuell sind das ja schon einmal Ansätze...


    Weglassen will ich die Patches eigentlich nicht, da dadurch die Abstürze bei mir beim Zappen komplett verschwunden sind.

  • Ansonsten stelle ich den Versatz eigentlich nur bei LiveTV und AC3 Ton fest...
    Bei reinem Stereo oder Dolby habe ich keinen Versatz.

    Interessante Info!
    Welche Sender sind das?
    Wäre nett, wenn die anderen Betroffenen das kommentieren würden.

  • Welche Sender sind das?


    Erstmal alles was mit Verschlüsselung zu tun hat und in AC3 sendet.... z.B. HD+, ORF usw. Ich müsste nochmal testen, ob das auch auf FTA-Sendern wie ARTE oder ServusTV der Fall ist. Mal heut Abend ausprobieren.

  • Moin,


    zum Testen habe ich gestern den AC3 Downmix aktiviert und die AC3 Tonspur (3/2/1) auf ZDF HD gewählt.
    Ausgabe ging über HDMI direkt an den Fernseher.
    Ergebnis: Fussball ohne Kommentatoren gesabbel und mit echter Stadion-Atmosphäre ;)
    Muss da für den Center noch was eingestellt werden?


    Grüsse