[0.6] Tastenbelegung ändern

  • Hi,


    ich versuche gerade meine Tasten in der Version 0.6 zu ändern.
    Da gibt es ja einen ziemlich gute Beschreibung zu. Vielen Dank dafür! :tup

    Code
    1. # ir-keytable
    2. Found /sys/class/rc/rc0/ (/dev/input/event13) with:
    3. Driver imon, table rc-imon-pad
    4. Supported protocols: RC-6 other
    5. Enabled protocols: other
    6. Name: iMON Remote (15c2:0036)
    7. bus: 3, vendor/product: 15c2:0036, version: 0x0001
    8. Repeat delay = 500 ms, repeat period = 125 ms


    Ich habe wie zu sehen einen Imon Receiver und habe jetzt in der entsprechenden Datei Werte geändert. Das tut soweit.


    Was mir unklar ist:
    Ich habe eine Taste, die sendet KEY_DVD, wie mir irw meldet.
    Wenn ich jetzt in rc-imon-pad statt KEY_DVD KEY_PROG5 hinschreibe, welches es noch gar nicht gibt, kommt beim nächsten Versuch bei irw gar nichts mehr an. :-(
    Statt wie ich dachte, KEY_PROG5. Nehme ich eine Taste, die es vorher auch schon gab, kommt dann auch jene an.
    Muss ich da noch etwas anderes für tun, damit die Taste Prog5 sendet?


    Hintergrund:
    Ich will dann in der keymacros.conf meine gewünschte Funktion der User5 hinterlegen.
    Warum kann ich da nicht direkt die DVD Taste nehmen? Warum sind das nur die paar 'normalen' + die User-Tasten?
    Kann man da was tun?


    Faudeer

  • KEY_PROG5 ist keine vom Kernel unterstützte Taste - schau dir mal die Tastendefinitionen der Kernel-Header an: http://lxr.free-electrons.com/…linux/input.h?v=3.13#L201

    yaVDR-Dokumentation (Ceterum censeo enchiridia esse lectitanda.)