SMTP Relay

  • Hi !


    Kennt einer von euch ein freies (ohne Kosten) Mail relay ?
    mein ISP nimmt nur Emaisl von meinen Konto an (und nicht von meiner Domain)


    Gruss Gerd

    vdr => p8b75-m lx / pentium g2020t / 8 GB Ram / zotac gt 630 / cine S2 V5.5 / 60 gb ocz ssd / 640 gb wd scorpio blue / display noritake 256x64-3900 / chenbro PC71023 gehaeuse / yavdr stable / softhddevice


    spielsystem => p8b75-m le / intel core i3 3220T / ubuntu lts 14.04 / 16 GB ram / zotac gt 630 / cine S2 V6.2 / yavdr stable pakete / softhddevice / pulseaudio+alsa


    spielwiese => Zotac Zbox ID45 / 120 GB mSATA / via Satip => Octopus Net / yavdr stable / softhddevice

  • prolateral.com outMail, ist aber in der kostenlosen Version auf 10 Mails am Tag beschränkt.

    VDR
  • Oder Adresse des ISP nehmen und Domain-Adresse als Antwortadresse eintragen.


    Bei Deiner Domain war kein Mailkonto dabei?


    vdr-User-# 755 to_h264 chk_r

  • hi !


    meine Domain wird selbst verwaltet :)


    Gruss Gerd

    vdr => p8b75-m lx / pentium g2020t / 8 GB Ram / zotac gt 630 / cine S2 V5.5 / 60 gb ocz ssd / 640 gb wd scorpio blue / display noritake 256x64-3900 / chenbro PC71023 gehaeuse / yavdr stable / softhddevice


    spielsystem => p8b75-m le / intel core i3 3220T / ubuntu lts 14.04 / 16 GB ram / zotac gt 630 / cine S2 V6.2 / yavdr stable pakete / softhddevice / pulseaudio+alsa


    spielwiese => Zotac Zbox ID45 / 120 GB mSATA / via Satip => Octopus Net / yavdr stable / softhddevice

  • mein ISP nimmt nur Emaisl von meinen Konto

    Naja, im Zeitalter des überbordenden Versand an "Fleischkonserven" ist das eigentlich ein positives Zeichen.


    meine Domain wird selbst verwaltet

    Und keinen MX Record, das Du einen eigenen Mail-Server betreiben kannst?


    Regards
    fnu

    HowTo: APT pinning

  • Und keinen MX Record, das Du einen eigenen Mail-Server betreiben kannst?


    Frank, verstehst Du wirklich etwas von der Materie?


    Wer bitte soll bei einer "privaten" Domain den MX Record setzen? Da wäre noch das Problem bei einem eigenen Mail-Server mit dem PTR Record, was wiederum den ISP bedarf. Deswegen sucht er einen Relay. ;-)


    Albert

  • Wer sagt denn, dass die Domain privat ist? Wozu bräuchte man dann einen SMTP-Relay?
    Und wohin sollen denn dann die Antworten gehen, wenn es keinen MX-Eintrag gibt?


    Wenn es nur darum geht, Mails zu verschicken, aber keine Antwort darauf zu bekommen, dann kann man genauso gut den ISP-Mailserver nehmen oder sich eine gmx-Adresse o.ä. besorgen.


    Ich finde es auch schön, wenn die ISPs dazugelernt haben und nicht einfach alles an Mails weiterleiten, was sie bekommen... :)


    Lars.

  • Wer sagt denn, dass die Domain privat ist?


    Gerd.


    Wozu bräuchte man dann einen SMTP-Relay?


    Um Mails von einem bestimmten Domain weiterzuleiten.


    Und wohin sollen denn dann die Antworten gehen, wenn es keinen MX-Eintrag gibt?


    Er sucht einen Relay, nicht einen Mail-Server. Von Antwort hat er (noch) nicht geredet. ;-)


    Albert

  • Hi !


    Die Domain ist schon eine reale (hoerst.net)
    MX gibts auch...
    Allerdings kann mein Server daheim nur bedingt emaisl versenden da die meisten Mailserver keine Emails von Dynamischen IP-Adressen annehmen brauche ich fuer ausgehende Emails ein Relay :)


    Gruss Gerd

    vdr => p8b75-m lx / pentium g2020t / 8 GB Ram / zotac gt 630 / cine S2 V5.5 / 60 gb ocz ssd / 640 gb wd scorpio blue / display noritake 256x64-3900 / chenbro PC71023 gehaeuse / yavdr stable / softhddevice


    spielsystem => p8b75-m le / intel core i3 3220T / ubuntu lts 14.04 / 16 GB ram / zotac gt 630 / cine S2 V6.2 / yavdr stable pakete / softhddevice / pulseaudio+alsa


    spielwiese => Zotac Zbox ID45 / 120 GB mSATA / via Satip => Octopus Net / yavdr stable / softhddevice

  • Die Domain ist schon eine reale (hoerst.net)
    MX gibts auch...
    Allerdings kann mein Server daheim nur bedingt emaisl versenden da die meisten Mailserver keine Emails von Dynamischen IP-Adressen annehmen brauche ich fuer ausgehende Emails ein Relay :)


    Dir fehlt also eine öffentliche IP mit einem PTR Record auf z.B. mail.hoerst.net. Kleinere/locale ISPs lassen durchaus auf Anfrage DDNS (mit leichte Authentifizierung) zu, große leider nicht.


    Ich könnte Dir technisch durch Exchange weiter helfen, aber die Geschäftsleitung würde es ablehnen. :-(


    Vielleicht gibt es hier jemand, der solche Entscheidung selbst treffen kann. ;-)


    Albert

  • Hi !


    jain... :) sieh dir halt mal den Eintrag an :) der verweist doch auf meine dyndns adresse.
    die meisten Mail server nehmen keine Emails von dyn IPs an.. deswegen brauche ich einen "reliable" smarthost uber den ich meine ausgehende Email abwickeln kann...


    Gruss Gerd

    vdr => p8b75-m lx / pentium g2020t / 8 GB Ram / zotac gt 630 / cine S2 V5.5 / 60 gb ocz ssd / 640 gb wd scorpio blue / display noritake 256x64-3900 / chenbro PC71023 gehaeuse / yavdr stable / softhddevice


    spielsystem => p8b75-m le / intel core i3 3220T / ubuntu lts 14.04 / 16 GB ram / zotac gt 630 / cine S2 V6.2 / yavdr stable pakete / softhddevice / pulseaudio+alsa


    spielwiese => Zotac Zbox ID45 / 120 GB mSATA / via Satip => Octopus Net / yavdr stable / softhddevice

  • gerdh


    Wenn ich das richtig verstehe hast Du eine Second-Level Domain, die auf eine dynamische Sub-Domain verweist?


    Das hatte ich vor einiger Zeit selbst mal gestestet, mir für einige Zeit eine zusätzliche Second-Level Domain gemietet, CNAME, MX und NS Record entsprechend gesetzt gehabt, auf meine dynamische Sub-Domain verwiesen, und keine Probleme mit dem Versand von eMails gehabt.


    Wollte damals nur testen ob ich mir das antun wollte, alles zu Hause zu hosten, aber aus Zeitmangel dann entschieden es bei meinem Provider zu belassen, wo ich seit über 13 Jahren bin.


    Regards
    fnu

    HowTo: APT pinning

  • sieh dir halt mal den Eintrag an :) der verweist doch auf meine dyndns adresse


    Habe nachgeschaut. mail.hoerst.net sein IP liefert bei der PTR-Abfrage 77.xx.xx.xx9.dynamic.cablesurf.de. Wenn also mail.hoerst.net wirklich Dein Mailer ist, dann hängt der PTR gewaltig schief. Habe ich mit Deinem DDNS etwas falsch verstanden?


    Albert

  • Nein !


    das bewirkt (und ist auch so ok laut meinem Domain admin :) dass die Emails an hoerst.net direkt an mich zugestellt werden.
    Das passt ja alles !
    Mir geht's um das versenden.
    z.B. wenn ich eine Email direkt von meinem Mail server verschicke nehmen ca. 70% der Ziel Mailserver die mail nicht an weil der"sende Mailserver" eine dynamische IP Adresse hat...
    (wobei ich meine nur zwangsweise jede Woche wechsele damit no-ip nicht meckert ansonsten haette ich schon ewig die gleiche)
    Und eben darum gehts... ich brauche praktisch einen "smarthost" fuer meine Domain (und nur fuer das... den Rest kann ich schon alleine :)


    Gruss Gerd

    vdr => p8b75-m lx / pentium g2020t / 8 GB Ram / zotac gt 630 / cine S2 V5.5 / 60 gb ocz ssd / 640 gb wd scorpio blue / display noritake 256x64-3900 / chenbro PC71023 gehaeuse / yavdr stable / softhddevice


    spielsystem => p8b75-m le / intel core i3 3220T / ubuntu lts 14.04 / 16 GB ram / zotac gt 630 / cine S2 V6.2 / yavdr stable pakete / softhddevice / pulseaudio+alsa


    spielwiese => Zotac Zbox ID45 / 120 GB mSATA / via Satip => Octopus Net / yavdr stable / softhddevice

  • Hmm, ok, meine IP bleibt über Monate die Gleiche. Bei Dir schlägt vmtl. dann die Reverse DNS Prüfung fehl, die heute viele Mailserver zur Spamabwehr machen.


    Bzgl. SMTP Relay:


    => https://support.google.com/a/answer/2956491?hl=de


    Google scheint einen/was zu bieten ... habe aber keine Details, nur als Hinweis, keine Empfehlung mangels Erfahrung.


    Regards
    fnu

    HowTo: APT pinning

  • wenn ich eine Email direkt von meinem Mail server verschicke nehmen ca. 70% der Ziel Mailserver die mail nicht an weil der"sende Mailserver" eine dynamische IP Adresse hat


    Das ist so nicht ganz korrekt. Die 30% Ziel Mailserver wissen nicht, ob Du eine dynamische IP hast oder nicht. Sie kennen nur Deine sendende FQDN + IP und machen dann eine reverse lookup auf dem IP, was aber nicht Deinen FQDN liefert. Dafür wäre der PTR nötig, welches aber ausschließlich für feste IP gibt. Du liegst richtig, nur ein Relay kann Dir helfen.


    Albert

  • Hi !


    AFAIK muss man bei Google dann auch seine Domain haben... :(

    vdr => p8b75-m lx / pentium g2020t / 8 GB Ram / zotac gt 630 / cine S2 V5.5 / 60 gb ocz ssd / 640 gb wd scorpio blue / display noritake 256x64-3900 / chenbro PC71023 gehaeuse / yavdr stable / softhddevice


    spielsystem => p8b75-m le / intel core i3 3220T / ubuntu lts 14.04 / 16 GB ram / zotac gt 630 / cine S2 V6.2 / yavdr stable pakete / softhddevice / pulseaudio+alsa


    spielwiese => Zotac Zbox ID45 / 120 GB mSATA / via Satip => Octopus Net / yavdr stable / softhddevice

  • HowTo: APT pinning

    The post was edited 1 time, last by fnu ().