[0.6] displaylink funktioniert nicht mehr

  • Moin zusammen,


    nach der Installation des 0.6er yaVDR will mein DisplayLink USB-Display nicht mehr. Hat das jemand von euch am laufen?
    Ich füge hier mal meine Startscripte an, evtl. findet jemand das Problem. Was mir noch aufgefallen ist, das xorg-Modul
    für displaylink gibt es anscheinend nicht mehr, aber auch das Umschalten auf fbdev hilft nicht.


    /etc/init/openbox-DL.conf


    /etc/init/openbox-tools-DL.conf


    /etc/init/x-DL.conf


    /etc/init/x-tools-DL.conf


    /etc/X11/xorg.conf.DL


    Und noch die LOG-Files...


    /var/log/Xorg.2.log


    /var/log/upstart/openbox-DL


    Cheers,
    Ole

  • Sodele, DisplayLink ist eingemottet, da ich es einfach nicht sauber zum fliegen gebracht bekommen habe.
    Als Alternative ist heute ein LP101WH1 10.1" LCD Display mit 1366x768er Auflösung in Betrieb gegangen.
    Jetzt kann auch die heimische Damenwelt per 'Kodi auf 2. Display starten' ihre Wunschmusik hören, ohne
    den großen TV einschalten zu müssen.


    Cheers,
    Ole

  • Hi,


    ich wollte seit langem wieder mal das Display in Betrieb nehmen. Leider bootet der VDR dann nicht mehr:


    Zitat

    [drm:udl_driver_load [udl]] *ERROR* Unrecognized vendor firmware descriptor


    Wenn ich das Display im laufenden Betrieb einstecke, kommt



    So richtig funktioniert hat das Display bei mir nie. Irgendwie immer Gefummel.


    Das Display was du dir besorgt hast, ist ja ein Notebook Display, richtig? Zumindest bekomme ich das über Google raus. Wie hast du das Display angeschlossen?


    Danke und Gruß


    Obelix


  • Hi obelix,


    ich hatte mir beim Chinaman einen passenden Controller geordert. Eventuell findest du etwas in der Art,

    wenn du nach "LP101WH1 controller" suchst. Die Bucht ist da auch ganz gut bestückt, man sollte nur auf die

    Preise achten, denn die stehen momentan zwischen 20 und 200 Euronen. :-D


    Cheers,

    Ole